.

Fair einkaufen in Hude

HUDE_Fairtrade_Treffen_270819_bearbeitet

Hude | Redaktion CS

Die Bewerbung zur Auszeichnung als Fair-Trade-Town ist eingereicht. Nach intensiver Vorbereitungszeit und Planung blicken die Initiatoren optimistisch auf eine positive Entscheidung Die Fairtrade-Steuerungsgruppe und weitere Interessierte trafen sich zum Jahresbeginn, um die kommenden Schritte zu besprechen und die Jahresplanung zu erstellen.

mehr ...

Volksbund sagt Danke

Kriegsgräber Foto: Pixabay

Hude | Redaktion CS

Im November 2019 fanden in Hude wieder die Sammlungen zu Gunsten des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge statt. Auch diesmal waren Schülerinnen und Schüler der Peter-Ustinov-Oberschule (PUS) in Hude als fleißige Sammler unterwegs.

mehr ...

Klaus-Dieter Stüber für sein Ehrenamt geehrt

Klaus-Dieter Stüber_ TV Hude (1)

Hude | Redaktion CS

Am 18.12.19 wurde in Hude Herrn Stüber aus dem Turnverein Hude von 1895 für seine ehrenamtliche Arbeit geehrt. Während er gerade konzentriert Tischtennis spielte, überraschten ihn sein Verein sowie der Kreissportbund Landkreis Oldenburg in der Sporthalle.

mehr ...

AnzeigenberaterInnen gesucht!

Landkreis-Kurier - Die umweltfreundliche Online-Alternative

Stadt & Landkreis Oldenburg |  Wildeshausen | Niedersachsen

Du hast Interesse an neuen Medien und suchst eine Herausforderung im Raum Stadt oder Landkreis Oldenburg? Dann bewirb Dich jetzt als MedienberaterIn oder als Redakteur/in bei der Oldenburger Internetzeitung. Wir suchen ab Frühjahr 2020 drei neue Kolleg/innen  für den Bereich Medienberatung / Anzeigenakuqise.

mehr ...

Vielstedt gewinnt beim Niedersächsischen Landespreis "Grüne Hausnummer 2019"

1. Preis für das Projekt Pape_©Stefan Koch-1040x693

Hude | Redaktion CS

Vier vorbildlich sanierte Wohngebäude und ein Neubauprojekt wurden heute in Hannover mit dem „Landespreis Grüne Hausnummer 2019" ausgezeichnet. Der Preis würdigt besonders herausragende Beispiele der niedersächsischen Auszeichnung „Grüne Hausnummer" für energieeffizientes Sanieren und Bauen.

mehr ...

Buchtipp: Ein Wachshamster zwischen den Zeiten – und andere unwahrscheinliche Abenteuer

Cover_Welker_Der Wachshamster teaser

Hude | Redaktion CS

Unsere Welt ist schräg. Eine schräge Geschichte kann helfen, zumindest das Bild wieder ins Lot zu bringen. Heiter bis ironisch, ernst, witzig, bisweilen auch schwarz und verstiegen, werden die Schwächen unserer Gesellschaft karikiert. In seinen stilistisch und thematisch sehr unterschiedlichen Geschichten lässt uns der Autor oft in schauerliche Abgründe blicken. Der aufgebaute Spannungsbogen findet dabei auf wundersame Weise, stets ein überraschend pointiertes Ende. Die Premierelesung findet am 8. Januar in der Remise in der Klosterschänke in Hude statt.
Wie macht er das nur? Deutlich sein Vergnügen am Wortwitz. Wenn das „philosophische Kalauern" je als Genre beschrieben werden sollte – Welker bewegt sich darin wie sein „Fisch" in der Regentonne.

mehr ...

Aufruf zur Spende für die Friedens- und Versöhnungsarbeit

Kriegsgräber Foto: Pixabay

Oldenburg | Hude | Redaktion CS

Alljährlich findet im letzten Quartal landesweit die traditionelle Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt, bei der freiwillige Sammlerinnen und Sammler um eine Spende für die Friedens- und Versöhnungsarbeit des Volksbundes bitten.

mehr ...

61 gespendete Bäume durch Kühlschrankmagie

_KühlschrankmagieWildeshausen | Redaktion CS

Am Samstag, 19. Oktober stand der Zauberkünstler Jan Phillip Lehmker mit seinem Soloprogramm „Kühlschrankmagie" auf der Bühne. Im Forum des Gymnasiums in Wildeshausen verzauberte er seine begeisterten Gäste. Und so ganz nebenbei spendete er mit seinen Zuschauern 61 Bäume für die Umwelt. „Das ist wirklich großartig. Vielen Dank an alle Spender", sagt Lehmker glücklich.

mehr ...

Die Kreistagsfraktion spricht sich gegen den Einstieg von Renditegesellschaften bei der EWE aus

Finanzen

Landkreis Oldenburg | Niedersachsen

In einer Anfrage wollen Bündnis 90 / Die Grünen von der Kreisverwaltung des Landkreises Oldenburg wissen, ob es rechtens ist, dass die EWE 26 Prozent Anteile an einen Finanzinvestor verkaufen möchte. Schließlich gab es vor gut vier Jahren einen anderen Beschluss, dass nach den Ausstiegswünschen der EnBW ein strategischer Partner gesucht werden sollte und keine Renditegesellschaft.

mehr ...

SoVD Informationsveranstaltung in Hude für alle zum Thema Pflege am 28. September

Pflege Hände

Hude

Die Ortsverbände Hude und Falkenburg des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) laden ein zur Informationsveranstaltung: „Schwere Diagnosen - wie gehe ich damit um, wo gibt es Hilfe, wie komme ich zu meinem Recht" am  28. September mit anschließender Kaffeetafel ab 15 Uhr und Vorträgen im Gasthof Buchholz „Zur Mühle", Wüsting.

mehr ...

Literarische Premierenlesung im historischen Klostersaal

Luzies Erbe Helga Bürster

Hude | Redaktion CS

Helga Bürster, stellt ihr neues Buch vor; erschienen im "Insel" Literatur Verlag. Die exklusive, bundesweite Auftaktlesung wird begleitet vom Huder Bürgermeister Holger Lebedinzew, einem Vertreter des Suhrkamp Verlags und einem Überraschungslaudator. Wunderbare musikalische Begleitung erfolgt durch Sabine Hermann am Klavier. Die Zuhörer und Gäste vervollständigen den würdigen Rahmen.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler