.

Wasserstoff treibt uns an

H2 Allianz Foto: https://www.energiecluster.de

Oldenburg | Redaktion CS

Am 21. August 2019 unterzeichneten AkteurInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie MultiplikatorInnen aus ganz Niedersachsen ein Memorandum of Understanding als Absichtserklärung zur Initiierung der Niedersächsischen H2-Allianz. Übergeordnetes Ziel ist dabei der Aufbau einer niedersächsischen grünen Wasserstoffwirtschaft als Baustein zur Transformation des Energiesystems, der zwingend notwendigen Sektorenkopplung und zur Anwendung insbesondere in den Feldern Mobilität und der maritimen Wirtschaft.

mehr ...

„Auf dem Weg zur klimaneutralen Region“

OLECKlimaschutz

Oldenburg | Redaktion CS

Nicht erst seit den Fridays for Future Protesten junger Menschen auf der ganzen Welt ist klar: Wir brauchen massive Anstrengungen, um der Klimakrise zu begegnen, den CO2-Austoß signifikant zu senken, erneuerbare Energien zu fördern und fossile Brennstoffe überflüssig zu machen. Tun wir dies nicht, riskieren wir in eine Negativspirale abzurutschen. Bemühungen um einen umfassenden Klimaschutz werden aber zunehmend als problematisch, als Hemmnis und Herausforderung wahrgenommen und es steht vor allem eine stetige Kostendebatte im Vordergrund.

mehr ...

Bio-Höfe öffnen ihre Türen

Landwirtschaft

Oldenburg | Redaktion CS

Die letzten sommerlichen Tage nutzen und den Herbst willkommen heißen: Die Bio-Höfe in Niedersachsen bieten im Monat September zahlreiche Feste und freuen sich auf viele Besucher.

mehr ...

SPD-Fraktion setzt auf begrünte Wartehäuschen an Bushaltestellen

Bushaltestelle

Oldenburg 

„Warum das Rad neu erfinden, wenn es im Bereich des Klimaschutzes und gegen das Bienensterben bereits erfolgreich gestartete Projekte gibt", erläutert Margit Conty, Mitglied im Umweltausschuss, die Einbringung von Anträgen der Fraktion für die Fachausschüsse Umwelt und Verkehr, mit denen die Fraktion der Verwaltung Prüfaufträge zur Möglichkeit der Begrünung von Wartehäuschen an Bushaltestellen erteilen möchte.

mehr ...

Blumenwiese in symbolischer Fischform

Blumenwiese Ev.Kirche

Oldenburg

Den Mitarbeitenden der Gemeinsamen Kirchenverwaltung der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg ist ein sehenswertes Projekt gelungen. Auf dem Rasen des Geländes des Oberkirchenrates leuchtet farbenprächtig eine blühende Blumenwiese in der Form eines Fisches.

mehr ...

NABU: Mitmachaktion Insektensommer startet in zweite Runde

Insektenzählen Foto NABU

Oldenburg

Das große Krabbeln und Flattern, Teil zwei, startet: Vom 2. bis zum 11. August ruft der NABU unter dem Motto „Zählen, was zählt" zur zweiten Aktionswoche der bundesweiten Insektenzählung auf. Die Sechsbeiner können wieder unter www.insektensommer.de online gemeldet werden. Im Hochsommer haben viele der rund 33.000 in Deutschland heimischen Insektenarten ihre Larvalphase abgeschlossen und sind als ausgewachsene Tiere unterwegs, die meist leichter zu erkennen sind. Jetzt lässt sich an vielen Gewässern auch der faszinierende und spielerisch leichte Flug der Libellen, wie der Blaugrünen Mosaikjungfer, beobachten.

mehr ...

NABU: Klimaangepasstes Gärtnern

Wilde Malve Pixabay

Oldenburg | Landkreis Oldenburg

Immer häufiger finden Extremwetterereignisse statt. Lange Trockenheit und Starkregen machen aber nicht nur Bauern das Leben schwer, auch Gärtnerinnen und Gärtner müssen sich darauf einstellen. Der NABU Wardenburg gibt einfache Tipps, wie sie sich darauf einstellen können.

mehr ...

Neue Küsten-Kooperation

1_Die beiden Häuser wollen sich beim Natur- und Umweltschutz ergänzen_Foto Nationalpark-Haus Dangast

Oldenburg | Dangast

Für eine naturwissenschaftlich-didaktische Zusammenarbeit haben sich die Leiterin des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg, Dr. Ursula Warnke, und Lars Klein, Leiter des Nationalpark-Hauses Dangast, ausgesprochen. Die Kooperation soll den Austausch von Informationen und aufeinander abgestimmte Inhalte ermöglichen, um vor allem die Bandbreite der jeweils dargestellten Themen zu erhöhen.

mehr ...

Gewässer in Not

Fluss Trockenheit

Landkreis Oldenburg | Huntlosen

Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen im Landkreis Oldenburg stellt eine Anfrage zur Wasserentnahme aus Fließgewässern 2. und 3. Ordnung. Die Grünen haben eine Allgemeinverfügung des Landkreises Osnabrück zum Anlass genommen, eine Anfrage beim Landkreis Oldenburg zu stellen, Sie möchten wissen, wie der Landkreis mit der aktuellen Wasserknappheit, die eng mit dem Klimawandel zusammen hängt, umgehen will. Das Problem ist akut. Die beiden Hitzewellen 2018 und jetzt 2019, sind nach Aussagen von Klimaexperten keine Ausnahmeerscheinungen mehr, sondern eher als Normalzustand anzusehen.

mehr ...

Gemeinde fordert Eigentümer zum Rückschnitt auf

Bepflanzung

Hatten

Immer wieder erreichen die Gemeindeverwaltung Anfragen und Beschwerden über Behinderungen im Straßenraum, weil Äste von Bäumen oder Sträuchern und andere Anpflanzungen in öffentliche Straßen – einschließlich Geh- und Radwege – hineinragen und dadurch den fließenden Verkehr, aber auch Fußgänger auf den Gehwegen behindern

mehr ...

Wald in Not: IG BAU Nordwest-Niedersachsen warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

IG BAU Baumstaemme

Oldenburg | Nierdersachsen

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Nordwest-Niedersachsen akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade heimische Kiefern leiden unter ,Dürre-Stress'.

mehr ...

Waldbrandgefahr in Westniedersachsen steigt

Waldbrandgefahr

Landkreis Oldenburg | Ankum | Ahlhorn | Nienburg | Neuenburg

Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes erreicht in den nächsten Tagen im ganzen Weser-Ems-Raum die zweithöchste Stufe. Die Bevölkerung wird aufgerufen achtsam zu sein und Gefahren eines Waldbrandes zu vermeiden.

mehr ...

Neue Termine in der Wildnisschule Wildeshausen

Camp Foto: Pixabay

Wildeshausen

Die Wildnisschule Wildeshausen im Tagungshaus MIKADO bietet Kurse in und mit der Natur an. Es wird ein Vater-Sohn-Camp bishin zum Wildniscamp für Frauen angeboten.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler