.

Alyssa präsentiert geradlinigen Deutsch-Pop auf dem Oldenburger Stadtfest

Alyssa

Oldenburg | Redaktion CS

Alyssa Drichel ist eine Singer-Songwriterin aus Hannover und spielt am  30. August mit ihrer Band auf dem Oldenburger Stadtfest und wird ihr Publikum mit geradlinigen Deutsch-Pop begeistern. Von 20 - 21:30 Uhr können die Besucher Alyssa auf der OEins-Bühne live erleben. Am 31. August spielt sie bei Radio 90.vier in Delmenhorst wo sie ihre neue Single vorstellt. 

mehr ...

Elfi Hoppe liest aus „Niemand hat die Absicht“ , dem Erfolgsroman von Jos F. Mehrings

Buchcover Niemand hat die Absicht teaser

Oldenburg | Oldenburger Land

Auf ein ganz besonderes Ereignis können sich die Literatur- und Kunstinteressierten in Oldenburg freuen: Am Dienstag, dem 13. August 2019, wird die Kammerschauspielerin Elfi Hoppe um 19:30 Uhr in der Landesbibliothek Oldenburg aus dem Roman von Jos F. Mehrings „Niemand hat die Absicht" lesen. Nach einer privaten Vorpremiere und zwei ausverkauften Lesungen im Cine K der Kulturetage und im Kulturbahnhof in Cloppenburg, jeweils mit dem Schauspieler Jo Schmitt als Vorleser, folgt jetzt eine weitere Lesung. In dieser Lesung werden die mehr weiblich geprägten Passagen des Romans gelesen, wobei es teilweise so anmutet, als seien diese für Frau Hoppe geschrieben worden.

mehr ...

Rotary Club veranstaltet "Entenrennen" für den guten Zweck

Rotary-Club Entenrennen

Oldenburg | Hude

Am Marktfreitag, 23. August bieten die Rotarier die Gelegenheit von 14 bis 18 Uhr auf dem Markt in Hude Lose zu erwerben. Dieses ist auch noch am „Entenrennsonntag" 8. September in der Parkstraße möglich.

mehr ...

Volkslauf des Reservistenverbandes am 11. August in Bad Zwischenahn

Streckenverlauf-Volkslauf-2019

Bad Zwischenahn

Am Sonntag, den 11. August 2019 findet auf dem idyllischen Rundwanderweg um das Zwischenahner Meer unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Dr. Arno Schilling der diesjährige Volkslauf- und Wandertag der Kreisgruppe Wilhelmshaven des Reservistenverbandes statt.

mehr ...

Kulturscheune: neue Oldenburger Kulturveranstaltung öffnet zum ersten Mal ihre Pforten

Kulturscheune Hof Dinklage

Oldenburg | Oldenburger Land

Vom 22. bis 25. August öffnet die Kulturscheune zum ersten Mal ihre Pforten: Auf dem Hof Dinklage, nur wenige Kilometer außerhalb der Oldenburger Innenstadt, wird an vier Abenden die Scheune zum Kino, Konzert- und Ausstellungsort und der Hofgarten wird zum Picknickgarten.

mehr ...

Woodstock lebt

Woodstock lebt

Hatten

Am Samstag, dem 17. August und Sonntag, dem 18. August 2019 plant der Kultur & Tourismus Hatten e. V. in Kooperation mit dem Flugplatz Hatten-Oldenburg und der Gemeindeverwaltung Hatten ein 24-Stunden-Event „Woodstock lebt"! Beginn der Veran-staltung ist am Samstag um 16 Uhr – übrigens das gleiche Datum wie vor 50 Jahren.

mehr ...

Starke Delegationen bei der Deutsch-Russischen Städtepartnerschaftskonferenz

von links Magomed Ramazanov, Beata Osmanova, Markus Müller, Aishat Gamzaeva, Landrat Wolfgang Spelthahn (Landkreis Düren), Helmut Hinrichs, Golnazi Shamkhalova Foto: GDRD

Oldenburg | Hatten | Machatschkala

Mit starken Delegationen waren die Partnerstädte Oldenburg/Hatten und Machatschkala auf der XV. Deutsch-Russischen Städtepartnerschaftskonferenz mit 800 Gästen aus Deutschland und Russland vom 25. Juni bis zum 28. Juni im Landkreis Düren (Nordrhein Westfalen) vertreten.

mehr ...

TENÖRE4YOU laden zum Mitsingkonzert ein

Tenöre4you. Christian Weißkirchen  Copyright Tenöre4you

Bad Zwischenahn

Aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr geben die Tenöre4you in einigen ausgewählten Orten die beliebten „Mitsingkonzerte"- so auch in Bad Zwischenahn am Dienstag, 30. Juli.

mehr ...

Was tun bei Schmuddelwetter?

Regentage gabriele-diwald-Kwi60PbAM9I-unsplash

Oldenburg


Juhu, der Sommer ist da, die Schmuddelwetterschuhe und die dicke Daunenjacke endlich wieder irgendwo im Schrank versteckt und schon sind die ersten Walks in den nächsten Park gemacht – Sommer in Deutschland, besonders in der Küstennähe, ist immer wieder herrlich, ganz gleich wie lange man schon hier lebt und es mitgemacht hat. Allerdings wissen wir auch nur zu gut, wie schnell sich das nächste Tiefdruckgebiet über uns auslässt, um uns dann wieder ins Haus zu verbannen.

mehr ...

Buchtipp: "Very soon is far away" - Erlebnisse einer Geiselnahme in Pakistan

Very soon is far away

Oldenburg

Das erste Lebenszeichen von Bernd Mühlenbeck, elf Monate nach der Entführung - ein Video, in dem er von seiner drohenden Ermordung durch seine Entführer spricht: „Es kann jederzeit passieren – wir wissen nicht wann. Heute, vielleicht morgen, möglicherweise auch in drei Tagen. Ich will leben und meine Familie wiedersehen." Bernd Mühlenbeck erzählt in dieser packenden Dokumentation seine Erlebnisse als Geisel in Pakistan.

mehr ...

VENUS AND ADONIS/ DIDO AND AENEAS - barocker Doppelabend im Staatstheater

Venus Foto Pixabay

Oldenburg

Venus, die Göttin der Liebe, lässt lieben. Zusammen mit ihrem Sohn Cupido amüsiert sie sich über Liebesleid und Liebesfreud der Menschen und schürt diese aus sicherer Distanz – bis sie eines Tages durch einen Zufall selbst zur Zielscheibe von Cupidos Pfeil wird. Durch ihre Liebe zum schönen Adonis gewinnt sie zwar an Menschlichkeit, verliert gleichzeitig aber auch ihre göttliche Unverletzlichkeit, sodass der Verlust des Geliebten sie mit äußerster Härte zu treffen vermag. Premiere ist am 31. August.

mehr ...

Alle Informationen zum Cityfest 2019 jetzt auch in der Wardenburg APP

Cityfest Wardenburg 2019 - Ausstellerinformationen Flohmarkt unter flohmarkt@wardenburger-cityfest.de

Wardenburg

In der WardenburgApp+, dem Online-Marktplatz für Wardenburg, stellen Unternehmen, Vereine und Institutionen aus der Gemeinde sich und ihre Angebote vor. Alle Informationen zum Ort werden auf der Plattform gebündelt und für die Bürgerinnen und Bürgern übersichtlich aufbereitet zur Verfügung gestellt.

mehr ...

Cloppenburger Liebfrauenschule erhält 1. Preis beim Kurzfilmwettbewerb

1. Preis Liebfrauenschule -CLP

Oldenburg | Cloppenburg | Wilhelmshaven

Es erfordert schon etwas Mut für 15- oder 16-Jährige, eine Komödie zu drehen, bei der es um die verschmähte Liebe und die daraus entstehende Verzweiflung eines Jungen geht. Und noch dazu, wenn der Film mit schrägen Szenen und Überzeichnungen arbeitet, ohne ins Lächerliche abzudriften. Einer fünfköpfigen Filmgruppe der Klasse 10a der Liebfrauenschule Cloppenburg ist dieses Kunststück mit ihrer Lehrerin Johanna Elstermann geglückt.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler