.

Das ›Geisteskonzert‹ in der Kulturetage - ein Konzert, das nie stattfinden wird!

Geisterkonzert Kulturetage

Oldenburg | Redaktion CS

Aufgrund der Corona-Krise finden in der Kulturetage seit einigen Wochen keine Veranstaltungen mehr statt. Konzerte, Lesungen, Kino, Theater- und Comedy-Veranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben, der Vorverkauf für viele Shows rückabgewickelt. Ob und wann sich im Veranstaltungsbetrieb wieder Normalität einstellt ist ungewiss.

mehr ...

Homeywood - Kurzfilme drehen gegen die Langeweile

Homeywood

Oldenburg | Redaktion CS

Das Projekt „Homeywood" des Medienbüros Oldenburg lädt Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu ein, zuhause Kurzfilme zu drehen. „Grade verbringen viele Menschen viel Zeit zuhause", so die Medienpädagogin Lena Withot.

mehr ...

Neuer Messetermin für die MOHLTIED!

Mohltied September 2020

Oldenburg | Redaktion CS

Noch stecken wir mitten drin in der Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Einschränkungen, die hoffentlich dazu beitragen, die weitere Ausbreitung schnell einzudämmen. Umso größer ist die Vorfreude auf die „Zeit danach", wenn das Leben wieder in vollen Zügen und gemeinsam mit Familie und Freunden genossen werden kann. Die Weser-Ems-Hallen liefern dafür nun einen weiteren Grund: Die ursprünglich für Mitte März angesetzte Messe MOHLTIED! wird nun am 26. und 27. September 2020 durchgeführt. Ein Großteil der Aussteller hat für den neuen Termin bereits seine Teilnahme zugesichert.

mehr ...

Erlebnis Turnfest 2020 abgesagt!

Turnfest Absage

Oldenburg | Redaktion CS

In Abstimmung mit den zuständigen Ämtern und Stellen des Landes Niedersachsen und der Stadt Oldenburg haben wir uns aufgrund der Corona-Krise entschlossen, das Erlebnis Turnfest 2020 in Oldenburg abzusagen.

mehr ...

Kulturetage geschlossen

Kulturetage Logo

Oldenburg | Redaktion CS

Nach der am 16. März veröffentlichten, von den Ländern jetzt umzusetzenden „Vereinbarung zwischen Bundesregierung und den Bundesländern" über „Schließungen im Publikumsverkehr" dürfen bis auf weiteres keine Veranstaltungen mehr stattfinden. In der Kulturetage werden aus diesem Grund vorerst bis zum 19. April alle Veranstaltungen abgesagt. Auch über diesen Termin hinaus wurden bereits Absagen und Änderungen vorgenommen.

mehr ...

ZDF-Gottesdienst am 15. März aus der Kirche St. Ansgar in Eversten - nur über TV zu sehen

Oldenburg-St_Ansgar-aussen-quer-PRINT

Oldenburg

„Den Blick aushalten" — So lautet das Thema des Passionsgottesdienstes, den das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) am Sonntag, 15. März, live von 9:30 bis 10:15 Uhr aus der Evangelisch-lutherischen Kirche St. Ansgar in Oldenburg (Eversten) überträgt. Die Predigt hält Pfarrer Nico Szameitat, der mit einem Team den Gottesdienst vorbereitet hat.

mehr ...

Purple Dayz Festival 2020

Bushfire-1

Oldenburg | Redaktion CS

Das Bandhaus des Cadillac entwickelt sich zusehends zur erfolgreichen Talentschmiede herausragender Bands aus Oldenburg. Und auch als Veranstaltungszentrum setzt sich das Cadillac stets dafür ein, dass lokalen Newcomern eine Bühne geboten wird. Mit dem Purple Dayz Festival wird genau das umgesetzt. An zwei Tagen spielen insgesamt acht Bands aus dem Bereich Psychedelic -/ Stoner Rock wovon fünf direkt aus Oldenburg kommen.

mehr ...

Kabarett zum internationalen Frauentag

Die Divanetten – Karin Zimny und Ruthilde Holzenkamp

Wardenburg | Redaktion CS

Am Freitag, 6. März, veranstaltet die Gemeinde Wardenburg im Gasthof Dahms in Littel anlässlich des Weltfrauentages am 8. März eine Kabarett-Vorstellung mit dem Duo „Die Divanetten" und ihrem Pro-gramm „...wenn Sie damit leben können...". Die Divanetten – Karin Zimny und Ruthilde Holzenkamp - waren bereits im März 2019 mit ihrem Programm „Ingeborg & Ingeborg" in Wardenburg zu Gast und überzeugen das Publikum mit Wortwitz, Musikalität und sitzenden Pointen. Nun folgt ein weiterer Be-such der Damen mit einem anderen Programm.

mehr ...

Die Himmlische Nacht der Tenöre

Die himmlische Nacht der Tenöre.

Oldenburg | Redaktion CS

Mit Leidenschaft für Musik erreichen wir auch heutzutage noch Tausende von Gästen mit unserer Klassik-Konzert-Reihe, die in Fachkreisen zu Recht als Klassik-Konzert der Extraklasse bezeichnet wird, die nun seit 16 Jahren jährlich in Konzerthäusern und Kirchen gastiert. Am 25. Januar 2020 gastiert das Ensemble in der St.-Johannes-Kirche in Oldenburg-Kreyenbrück. Beginn des Konzertes ist um 19:30 Uhr.

mehr ...

Sehenswertes Theaterstück: ›Famiglia‹

Famiglia Kulturetage

Oldenburg | Redaktion CS

Norberto Presta interpretiert Martita, eine Frau, die auf alles verzichtet. Eine Frau – verführt von der Nostalgie einer Vergangenheit, die nicht ihr gehörte. Ein intensiver Monolog, der die verborgenen Dramen des Totalitarismus, ihre langfristigen Auswirkungen und die Opfer untersucht, die niemals in den offiziellen Berichten auftauchen.

mehr ...

Ein Start-Up will die Schokoladenwelt revolutionieren

Senior Hendrik and Yayra copyright fairafric

Oldenburg | Redaktion CS

Am Donnerstag,  16. Januar  zeigt Oldenburg handelt fair im Rahmen seiner Filmreihe fairfilmt den Film „Decolonize Chocolate" von und mit dem Social Business fairafric um 18 Uhr im Cine k. In diesem Film zeigt Hendrik Reimers von fairafric, wie faire Schokolade direkt im Anbaugebiet in Ghana hergestellt wird.

mehr ...

INDEPENDENCE IN SPACE - Installation im Edith-Russ-Haus

Independence©Felix Meyer-Christian

Oldenburg | Redaktion CS

Der Wunsch nach einer besseren Welt in Freiheit und ohne Unterdrückung war schon immer der stärkste Antrieb für politischen Wandel. Der Ruf nach „Independence!" gibt diesem Wunsch eine Stimme. Für nichts wurde in der Geschichte so erbittert gekämpft, wenig wurde so brutal niedergeschlagen. Aber Unabhängigkeitsbewegungen können auch ein Phänomen der Ausgrenzung darstellen: „Independence!" steht oftmals auch für Re-Nationalisierung, ökonomische Eigeninteressen und Loslösung von friedenserhaltenden Staatenbünden wie der EU.

mehr ...

Festival SpontanOL startet ab März

SpontanOL 2020

Oldenburg | Redaktion CS

Das SpontanOL ist seit 2015 das Festival für improvisiertes Theater im Nordwesten. Shows und/oder Workshops bieten ein grandioses Spontanerlebnis in Oldenburg. Jedes Jahr ist das Festival weiter gewachsen. Erleben Sie Improvisationen in Möbelhäusern, Discotheken und Schulen. Die große Festivalgala in der Kulturetage ist schon fast ausverkauft.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler