.

Kreisausschuss genehmigt Zuschuss zur Schaffung von 30 Krippenplätzen in Wardenburg

Kinder in der Natur Foto: Pixabay

Wardenburg - Landkreis Oldenburg | Redaktion GrAbo

Die Ev.-luth. Kirchengemeinde Wardenburg hat einen Antrag auf Gewährung eines Kreiszuschusses für die Schaffung einer Kindertagesstätte mit 2 Krippengruppen mit insgesamt 30 Plätzen durch Umbau des ehemaligen Jugendzentrums in Wardenburg, Oldenburger Str. 235 b, 26203 Wardenburg an den Landkreis Oldenburg gestellt. Dieser wurde heute, am 6. Juli 2020 in der Kreisausschusssitzung bewilligt.

Hier weiterlesen ...

Holzarbeiten für Haus & Garten auf dem Wochenmarkt

Vielseitig ist das Angebot auf dem Wardenburger Wochenmarkt immer freitags von 14 - 17 Uhr. Foto: GrAbo

Wardenburg| Redaktion GrAbo

Die Leidenschaft zur Arbeit mit Holz hat den Oldenburger Ruheständler Eberhard von Daak vor einigen Jahren erfasst. Seither kreiert der rüstige Hobbyhandwerker Figuren aus Holz und Metall für den Garten. Lustige Tierfiguren, farbenfrohe Schilder und auch praktische Holzmobiles oder Vogelfiguren, an denen Meisenfutter aufgehängt werden kann.

Hier weiterlesen ...

Eine Demokratie kann und muss Streit ertragen

Anonymer Angriff im Internet Foto Pixabay

Oldenburg | Niedersachsen | CS Redaktion

Der Niedersächsische Innenminister Boris Pistorius schätzt Debatten und Diskussionen, warnt aber vor anonymen Angriffen im Netz. Eine Demokratie könne und müsse Streit ertragen. Wenn die sich die Angriffe aber gegen Ehrenamtliche richteten, hätte das zur Folge, dass die sich zurückzögen – und „dann löst sich das Fundament auf, auf dem unsere Gesellschaft steht. Dann stirbt Demokratie von unten", so Innenminister Pistorius im Interview mit dem Magazin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg „horizont e".

Hier weiterlesen...

Barrierefreiheit muss ganzheitlich umgesetzt werden

Rollstuhlgerecht_Andi Weiland, Gesellschaftsbilder.de

Oldenburg | Niedersachsen |Redaktion CS

Gehört Bahnfahren zum gesellschaftlichen Leben dazu? Auf jeden Fall, findet der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen und verlangt von der Politik eine strengere Überwachung zur Einhaltung der Barrierefreiheit.

Hier weiterlesen ...

TÜV NORD lädt zum großen Oldtimer-Fest ein

Oldtimer

Oldenburg

Der TV-Moderator Det Müller und TÜV NORD laden am Samstag, den 13. Juli zum großen Oldtimer-Fest in der Nadorster Straße 231 von 10 bis 16 Uhr ein. Gesucht wird der schönste Klassiker der Region. Zu gewinnen gibt es die Teilnahme an einer Oldtimer-Rallye.

mehr ...

Gesundheitsförderung in Kitas in Oldenburg

Kita Foto: Pixabay

Oldenburg | Redaktion CS

Eine Kindertagesstätte ist viel mehr als nur eine Betreuungseinrichtung für Kinder. Tatsächlich ist die Kita nach der Familie die erste Bildungsinstitution für die Kleinen. Hier werden wichtige Grundlagen für ihr gesamtes Leben gelegt. Kita-Kinder sollen gut für die Schule vorbereitet werden, aber auch Alltagskompetenzen und -fähigkeiten entwickeln. „Gesundheit spielt da häufig eine Rolle", berichtet Stephan Jahn von der IKK classic. Er ist begeistert, wie engagiert viele Erzieherinnen und Erzieher bei diesem Thema sind.

Hier weiterlesen...

Wenn das Geld nicht für die Miete reicht

Mietvertrag für Wohnungen

Oldenburg | CS Redaktion

Hohe Mieten und niedrige Einkommen – viele wissen gerade in der derzeitigen Corona-Krise nicht, wie sie ihre Wohnung finanzieren sollen. Mit dem sogenannten Wohngeld gibt es einen staatlichen Zuschuss, der Betroffene in diesem Fall unterstützen soll. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Oldenburg hilft bei der Beantragung und beantwortet die wichtigsten Fragen.

Hier weiterlesen...

Neue Mitgliederstatistik der oldenburgischen Kirche

Kirche Bibel Foto: Pixabay

Oldenburg | CS Redaktion

Die Zahl der Christinnen und Christen, die zum 31. Dezember 2019 zur Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg gehörten, beläuft sich auf 397.903. Damit ist die Zahl der Gemeindeglieder der oldenburgischen Kirche gegenüber dem Jahr 2018 um 7.350 Gemeindeglieder zurückgegangen (-1,81 Prozent). Die oldenburgische Kirche verzeichnet damit erneut einen etwas geringeren Mitgliederverlust als der bundesweite Trend.

Hier weiterlesen...

Pflege: Fristverlängerung beim Entlastungsbetrag

Fristverlängerung für Entlastungsgeld. Foto: Pixabay

Oldenburg | Redaktion CS

Die Übertragbarkeit des Entlastungsbetrages aus dem Vorjahr wurde auf den 30. September 2020 verlängert. Darauf macht die IKK classic aufmerksam. Normalerweise können die Entlastungsleistungen eines Jahres, die von Pflegebedürftigen in häuslicher Pflege nicht in Anspruch genommen werden, nur bis Ende Juni des Folgejahres abgerufen werden. Im Zusammenhang mit Corona-Sonderregelungen wurde die Frist in diesem Jahr einmalig um drei Monate verlängert.

Hier weiterlesen...

Die besten Online-Casinos in Deutschland

Roulette Modell Quelle: unsplash morning brew

Deutschland | Redaktion RQ-PFL

Traditionelle  Spielhallen und Spielcasinos werden seit Jahren durch den Glücksspielstaatvertrag in Deutschland stark reglementiert und verlieren dadurch Kunden. Dieser Trend wird durch die Expansion des Smartphone-Marktes und die Verfügbarkeit von Online-Casinos verstärkt. Die globale Gesundheitskrise durch Covid-19 im Jahr 2020 trug ebenfalls zu diesem Trend bei, denn in Zeiten des kontaktlosen Spiels mussten auch Spielbanken und Spielcasinos für mehrere Wochen ihre Türen schließen.

Hier weiterlesen ...

Wir sind Wardenburg – in der Heimat shoppen

Aufklebe-Aktion Wir sind Wardenburg. Foto: GrAbo

Wardenburg | Redaktion CS

Es soll ein Appell an die Bürger*innen aus der Region sein: „Wir sind Wardenburg! Hier kaufe ich ein" ist das Motto der Gemeinschaftsaktion von Gemeinde, GWMF und WFV zur Unterstützung des Handels und Gewerbes vor Ort. Mit Plakaten, Zeitungsberichten, Postings in sozialen Medien und jetzt auch mit einer Aufkleberaktion sollen die Menschen sensibilisiert werden, Produkte und Dienstleistungen, die von Unternehmen in der Heimatgemeinde angeboten werden, auch hier zu erwerben.

Hier weiterlesen...

Sparda-Filialen in Oldenburg werden zusammengelegt

Geldautomat. Foto: Pixabay

Oldenburg | Redaktion CS

Die Filiale der Sparda-Bank in Oldenburg-Kreyenbrück in der Cloppenburger Straße 345 wird ab dem 26. Juni 2020 mit der Filiale in der Peterstraße 45 zusammengelegt und damit endgültig geschlossen. Diesen Schritt hatte das Institut bereits Ende Oktober 2019 angekündigt. Die Gründe für die Anpassung der Filialstruktur sind heute aktueller denn je: Immer weniger Kunden besuchen für ihre alltäglichen Bankgeschäfte eine Filiale, sondern bevorzugen dafür digitale und immer häufiger mobile Lösungen.

Hier weiterlesen...

Wirtschaftsstandort Region Oldenburg - wie wirkt sich die Corona-Krise auf das wirtschaftliche Wachstum aus?

Digitalisierung und Onlinemarketing. Foto: unsplash Marvin Meyer | PerformanceLiebe

Deutschland | Redaktion GrAbo

Zu Beginn des neuen Jahrzehnts wurde die wirtschaftliche Entwicklung im Landkreis Oldenburg noch als positiv bezeichnet. Die Wirtschaft der Region, die durch einen dynamischen Mittelstand geprägt ist, muss jedoch aufgrund der Corona-Krise mit drastischen Einbußen rechnen. Um die Wirtschaftskrise möglichst rasch zu überwinden, sind innovative Ideen und kreative Konzepte notwendig.

Hier weiterlesen ...
.

xxnoxx_zaehler