.

Kostenfreies psychologisches Online-Programm in der Corona-Krise

Krisenbewältigung Foto: Pixabay

Oldenburg | Deutschland

In Zusammenhang mit der Corona-Pandemie leiden viele unter Einsamkeit, Unsicherheit und Angst. Daher müssen wir jetzt nicht nur gut auf unsere körperliche Gesundheit achtgeben, sondern auch auf unsere mentale.  Die Firma Selfapy in Berlin bietet Unterstützung für Hilfesuchende an. Hand in Hand mit der International Psychoanalytic University Berlin haben sie ein Online-Corona-Programm entwickelt, das ab sofort kostenfrei zur Verfügung steht.

Hier weiterlesen ...

TÜV NORD Oldenburg berät zu Elektromobilität

TUEV_NORD_E-STATION_Hannover

Oldenburg

Der Diskurs um CO2-Belastung, Klimawandel und Umweltschutz ist in vollem Gange und neue Formen der Mobilität und innovative Antriebsarten rücken in den Fokus der Öffentlichkeit. Elektromobilität zählt dabei zu den meistdiskutierten Alternativen zum Verbrennungsmotor. Wer über die Anschaffung eines E-Autos nachdenkt, sollte sich zunächst ausreichend informieren. Thomas Jünger, Leiter der TÜV-STATION Oldenburg, erklärt, was man über die batteriebetriebenen Fahrzeuge wissen sollte.

Hier weiterlesen ...

Katholische Kirche bietet Adventsbegleiter für Familien

VECHTA | Freitag 27. November 2020

Wenn an diesem Sonntag die erste Kerze auf dem Adventskranz entzündet wird, können sich Familien im Oldenburger Land mit Hilfe des „Adventsbegleiters für Familien" auf einen besonderen Weg zur Krippe machen. Für die Adventssonntage gibt es Geschichten, Spiele, Lieder, Basteleien und Rezepte. Der Adventsbegleiter steht kostenfrei online zur Verfügung.

Adventsratgeber für Familien bietet 2020 die katholische Kirche "Auf dem Weg zur Krippe". Foto: Kirche / Johannes Hörnemann

Hier kostenlos weiterlesen ...

Wunschbaumaktion Wardenburg findet auch in diesem Jahr statt

Wardenburg |   Freitag, 7. November 2020

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion „Wunschbaum Wardenburg" statt. Zum zwölften Mal führen das Gemeinde Wardenburg Marketing Forum e.V. (GWMF) in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wardenburg das Projekt durch. Es hat zum Ziel, Wardenburger Kindern im Alter zwischen 0 und 14 Jahren, für die aufgrund ihrer finanziellen Situation Geschenke nicht selbstverständlich sind und die bei der Erfüllung ihrer kleinen Träume und Sehnsüchte zwingend unserer Unterstützung bedürfen, zu Weihnachten einen besonderen Wunsch im Wert von maximal 20,00 Euro zu erfüllen.

Susanne Abel und Michael Fröhlich am Wunschbaum Wardenburg 2020. Foto: GrAbo

Hier kostenlos weiterlesen ...

TÜV NORD gibt Herbst-Tipps

TÜV gibt Herbstipps

Oldenburg

Mit dem Übergang vom Sommer in den Herbst ändern sich nicht nur die Temperaturen, sondern vor allem auch die Gegebenheiten auf den Straßen. Tipps für einen sicheren Herbst gibt Thomas Jünger, Leiter der TÜV-STATION Oldenburg.

mehr ...

Erfreulich viele Autos ohne Mängel

TUEV_NORD_TUEV_REPORT_2020_Lichtpruefung

Oldenburg

Insgesamt 68,5 Prozent der Autos, die im vergangenen Jahr an der TÜV-STATION in Oldenburg von den Sachverständigen vor Ort auf Herz und Handbremse gecheckt wurden, hatten überhaupt keine Mängel. Das ist ein durchaus erfreuliches Ergebnis. Zusätzlich fanden die TÜV Sachverständigen bei 6,6 Prozent nur geringe Mängel, sodass 75,2 Prozent sofort eine TÜV-Plakette mit zwei Jahren Gültigkeit bekamen.

mehr ...

Sicher durch den Herbst fahren

Herbsttipps TÜV Nord

Oldenburg

Mit dem Übergang vom Sommer in den Herbst ändern sich nicht nur die Temperaturen, sondern vor allem auch die Gegebenheiten auf den Straßen. Tipps für einen sicheren Herbst gibt Thomas Jünger, Leiter der TÜV-STATION Oldenburg.

mehr ...

Warum besonders Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen sollten

Oldenburg | Deutschland

Das Thema Geld ist in vielen Ehen ein rotes Tuch. Gerade wenn es um gemeinsame Konten oder verschiedene Ausgaben geht, sind sich viele Paare nicht immer einig.

Selbständige Frauen auch im Internet aktiv. Foto: unsplash Kobu-Agency

Hier kostenlos weiterlesen ...

Wohnungsbaugenossenschaft Wardenburg und Umzu eG gegründet

Wardenburg | Landkreis Oldenburg

Den sozialen Wohnungsbau im Kreis Oldenburg zu fördern ist das Ziel der am 29. Oktober 2020 gegründeten Wohnungsbaugenossenschaft Wardenburg und Umzu i.Gr.. Mehr als 30 Teilnehmer fanden sich zur Gründung im Wardenburger Hof ein. Ein Aufsichtsrat wurde gewählt und auch der Genossenschaftsvorstand wurde benannt.

Aufsichtsrat, Vorstand und Kirsten König vom Genossenschaftsverband Weser-Ems nach der Gründungsversammlung der Wohnungsbaugenossenschaft Wardenburg und Umzu eG

Hier kostenlos weiterlesen ...

Neues aus dem Jugendtreff Wardenburg

Wardenburg  | Landkreis Oldenburg

Ab sofort hat der Jugendtreff im Bürgerhaus Wardenburg neue Öffnungszeiten. Immer dienstags und mittwochs von 14:00 bis 19:00 Uhr sowie donnerstags von 16:00 bis 19:00 Uhr und freitags von 14:00 bis 20:00 Uhr sind Besucher*innen im Alter von 10-18 Jahren herzlich willkommen.

Der Jugendraum im Bürgerzentrum Wardenburg Am Everkamp neben dem Hallenbad steht Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren offen. Foto: Jugendpflege Gemeinde Wardenburg

Hier weiterlesen ...

Runder Tisch für Bewohner des Wolleparks in Delmenhorst

Stadt Delmenhorst

Es ist notwendig, die Menschen in den Wohnblöcken 11 und 12 am Wollepark zu unterstützen, erklärte Kreispfarrer Althausen. Die rechtliche Situation binde der Stadt die Hände, erklärte der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Delmenhorst. Den Kirchen in Delmenhorst ist es gelungen, Vertreter aller großen politischen Parteien gemeinsam mit der Stadt und den Stadtwerken an einen Tisch zu bekommen.

Wollepark

Hier weiterlesen ...

Muttertag | Frühstück am 12. Mai 2019 auf Gut Wahnbek

Gut Wahnbek Hausansicht Garten Frühling - Foto GrAbo

Wahnbek | Rastede | Ammerland

Das Gut Wahnbek der Familie Meyer-Hullmann ist ein beliebtes Ausflugsziel in Wahnbek, Gemeinde Rastede im Ammerland. Das Gut wird bereits in vierter Generation von Kerstin und Christian Meyer-Hullmann bewirtschaftet. Neben dem Landwirtschaftlichen Betrieb und einer Viehwirtschaft mit rund 300 Milchkühen und einer Biogasanlage beherbergt der Gutshof eine Gastronomie und ein Hof-Cafè, welches am 12. Mai 2019 von 14.00 - 17.30 Uhr für die Besucher öffnet. Unter dem Motto „Feiern im Grünen" finden hier Feste, Familienfeiern und auch Tagungen statt. An Sonn- und Feiertagen ist Gut Wahnbek beliebtes Ausflugsziel für Freunde der guten Küche. Besonders beliebt sind die in der hauseigenen Küche gebackenen Kuchen und Torten. Und immer schnell ausgebucht die Krimidinner.

Hier weiterlesen ...

Wer haftet bei Unwetterschäden?

TUEV_NORD_Sturmschaden_Bildnachweis_nevarpp_iStock-509448027

Oldenburg

Bei einem Sturm sorgt sich jeder Fahrzeugbesitzer um sein Auto, sofern er es nicht sicher unterstellen konnte. Und das nicht ohne Grund: Häufig werden Fahrzeuge durch herabfallende Äste, lose Dachziegel oder sogar durch umstürzende Baugerüste beschädigt. Die Teilkasko-Versicherung sichert Sturmschäden ab. Per Sofortgutachten vom TÜV NORD-Sachverständigen können die Schäden schnellstens aufgenommen werden. Thomas Jünger von der TÜV-STATION Oldenburg gibt Tipps.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler