.

Jugend-Onlineberatung jetzt mit eigenem Podcast

OLDENBURG • NIEDERSACHSEN | Dienstag, 16. Februar 2021

Studierende aus Medienwirtschaft und Journalismus von der Jade Hochschule haben gemeinsam mit Dozentin Carola Schede sowie mit Cordelia Wach, Teamleiterin der Jugend-Onlineberatung der Stiftung Hospizdienst Oldenburg einen eigenen Podcast entwickelt. Es geht um junge Menschen und dem Umgang mit Krankheit, Tod und auch um Trauerwege und Suizid sowie andere Themen, die ihren Platz in der neuen 7-teiligen 1. Staffel von „da-sein.de" finden.

da-sein.de Podcast für Kinder und Jugendliche mit Themen zu Krankheit, Tod und Trauerarbeit

Hier kostenlos weiterlesen ...

Sandkrug und Kirchhatten bleiben „Staatlich anerkannte Erholungsorte“

HATTEN | Sonnabend, 13. Februar 2021

Gute Nachrichten aus dem Rathaus der Gemeinde Hatten von Marina Franz und Dr. Christian Pundt für die Orte Sandkrug und Kirchhatten. Das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung teilte mit, dass die Gemeinde Hatten, OT Kirchhatten und OT Sandkrug, weiterhin die Voraussetzungen für das Prädikat „Staatlich anerkannter Erholungsort" erfüllt.

Marina Franz und Dr. Christian Pundt präsentieren die Urkunden zu Anerkennung der Orte Sandkrug und Kirchhatten als Erholungsorge. Foto: Gemeinde Hatten

Hier kostenlos weiterlesen ...

Kostenfreies psychologisches Online-Programm in der Corona-Krise

Krisenbewältigung Foto: Pixabay

Oldenburg | Deutschland

In Zusammenhang mit der Corona-Pandemie leiden viele unter Einsamkeit, Unsicherheit und Angst. Daher müssen wir jetzt nicht nur gut auf unsere körperliche Gesundheit achtgeben, sondern auch auf unsere mentale.  Die Firma Selfapy in Berlin bietet Unterstützung für Hilfesuchende an. Hand in Hand mit der International Psychoanalytic University Berlin haben sie ein Online-Corona-Programm entwickelt, das ab sofort kostenfrei zur Verfügung steht.

Hier weiterlesen ...

Ahnen- und Familienforschung – Ein Rundumblick online

OLDENB'URG   |  Sonnabend, 23. Januar 2021

Zum Thema Ahnenforschung und Familienforschung bietet die Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e. V. am 3. Februar 2021 um 19.30 Uhr einen Online-Vortrag mit dem Referenten Klaus Blum. Das Seminar findet via Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Klaus Blum referiert zum Thema Ahnenforschung und Familienkunde • https://www.familienkunde-oldenburg.de

Hier kostenlos weiterlesen ...

Notbetreuung in den Kitas - Erstattung der Krippen- und Hortgebühren

WARDENBURG  |  Dienstag, 12. Januar 2021

Mit der aktuellen niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus vom 08.01.2021 ist erneut eine Schließung der Kindertagesstätten (Krippen, Kindergärten und Horte) ab dem 11.01.2021 erfolgt. Ausgenommen ist die Notbetreuung in kleinen Gruppen.

Kinder mögens bunt .... Foto Pixabay Prashant Sharma

Hier kostenlos weiterlesen ...

Abfallbeseitigung im Landkreis Oldenburg

LANDKREIS OLDENBURG  |   Mittwoch, 6. Januar 2021

Die Verwaltung der Gemeinde Wardenburg weist auf die neuen Abfuhrzeiten und Änderungen im Bereich der Müllabfuhren ab Januar 2021 hin. Aus der Broschüre "Abfallwirtschaft" , die über den Landkreis Oldenburg erhältlich ist und an alle Haushalte verteilt wurde, sind alle neuen Abholtermine für die neue gelbe Tonne, Restabfall, Bioabfall und Papiertonnen übersichtlich zu entnehmen. Mit Beginn des Jahres 2021 wurde in der Gemeinde Wardenburg der „Gelbe Sack" durch die „Gelbe Tonne" ersetzt.

Die gelbe Tonne neu ab Januar 2021 im Landkreis Oldenburg. Foto: GrAbo Uta Grundmann-Abonyi

Hier kostenlos weiterlesen ...

Neuer Garten lädt demente Senioren und Gäste zum Verweilen ein

HUNDSMÜHLEN  |  Mittwoch, 13. Januar 2021

Über einen neuen Garten zum „Verweilen und Naschen", freuen sich jetzt die Bewohner der Seniorenresidenz Hundsmühlen. Der Garten rund um die Einrichtung wurde in den vergangenen Wochen neu angelegt.

 Demenzgarten Seniorenresidenz Hundsmühlen | die Bewohner freuen sich über den neuen Garten mit seinen Möglichkeiten •Foto: BVO

Hier kostenlos weiterlesen ...

Die Wardenburger Jugendpflege ist auch im Lockdown erreichbar

WARDENBURG  |  Dienstag, 12. Januar 2021

Der Jugendtreff Wardenburg muss aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich der Covid-19 Pandemie seine Angebote in veränderter Form umsetzen. Kinder und Jugendliche können den Treffpunkt aktuell nicht aufsuchen. Die Mitarbeiter sind aber telefonisch als Ansprechpartner erreichbar und bieten auch Aktionsmaterialien und Spiele zur Abholung an.

Der Jugendraum im Bürgerzentrum Wardenburg Am Everkamp neben dem Hallenbad steht Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren offen. Foto: Jugendpflege Gemeinde Wardenburg

Hier kostenlos weiterlesen ...

TÜV NORD gibt Winter-Tipps und Neuigkeiten für 2019/20

TUEV_NORD_Wintertipps_2019-20

Oldenburg | Redaktion CS

Weihnachtsmärkte, besinnliche Beleuchtung und die aktuelle Songauswahl der Radiosender verraten es: Das Jahr neigt sich dem Ende zu. In der kältesten und dunkelsten Zeit des Jahres ist Sicherheit auf den Straßen besonders wichtig. Außerdem bringt 2020 auch wieder einige Änderungen im Straßenverkehrsrecht. TÜV NORD Oldenburg verrät, wie man gefahrlos ins neue Jahr rutscht.

mehr ...

Haushaltssituation der Gemeinde Wardenburg

WARDENBURG   |   Freitag, 11. Dezember 2020

In einer Pressemitteilung weist die Gemeinde Wardenburg darauf hin, dass - entgegen einer anderslautenden Meldung in der Tageszeitung - in der Ratssitzung am 17. Dezember 2020 nicht über die angedachte Steuererhöhung im Bereich der Gewerbesteuern sowie Grundsteuern beraten wird. Der Finanzausschuss hatte dem Antrag der Verwaltung in seiner Sitzung am 26. November 2020 mehrheitlich nicht zugestimmt. Abhängig von der weiteren Haushaltsentwicklung kann mit einer Beratung zur Anpassung der Hebesätze durchaus aber im Nachtragshausalt 2021 oder in den Haushaltsberatungen 2022 gerechnet werden.

Rathaus Wardenburg

Hier kostenlos weiterlesen ...

Präsentkörbe mit Fair-Trade-Produkten

WARDENBURG  |  Donnerstag, 10. Dezember 2020

Der Eine-Welt-Laden an der Oldenburger Straße 258 in Wardenburg bietet eine Vielzahl von Produkten aus fairem Handel zum Verkauf an. Neben schönen Glas-, Holz- und Keramikarbeiten, Seifen und auch Vogelhäusern die aus der Holzwerkstatt der Schülergenossenschaft Oberlethe kommen gibt es ein großes Angebot an Lebensmitteln. Dabei der fair gehandelte Oldenburg Kaffee, Schokoladen von GEPA und anderen Anbietern, Kakao, Trockenfrüchte, Kekse, Säfte und Weine sowie auch Honig und mehr.

Kekse, Kakao  und andere fair gehandelte Produkte gibt es im Eine-Welt-Laden Wardenburg. Foto: Uta Grundmann-Abonyi https://www.agentur-grabo.de

Hier kostenlos weiterlesen ...

TÜV NORD Oldenburg berät zu Elektromobilität

TUEV_NORD_E-STATION_Hannover

Oldenburg

Der Diskurs um CO2-Belastung, Klimawandel und Umweltschutz ist in vollem Gange und neue Formen der Mobilität und innovative Antriebsarten rücken in den Fokus der Öffentlichkeit. Elektromobilität zählt dabei zu den meistdiskutierten Alternativen zum Verbrennungsmotor. Wer über die Anschaffung eines E-Autos nachdenkt, sollte sich zunächst ausreichend informieren. Thomas Jünger, Leiter der TÜV-STATION Oldenburg, erklärt, was man über die batteriebetriebenen Fahrzeuge wissen sollte.

Hier weiterlesen ...

Wunschbaumaktion Wardenburg findet auch in diesem Jahr statt

Wardenburg |   Freitag, 7. November 2020

Auch in diesem Jahr findet wieder die Aktion „Wunschbaum Wardenburg" statt. Zum zwölften Mal führen das Gemeinde Wardenburg Marketing Forum e.V. (GWMF) in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wardenburg das Projekt durch. Es hat zum Ziel, Wardenburger Kindern im Alter zwischen 0 und 14 Jahren, für die aufgrund ihrer finanziellen Situation Geschenke nicht selbstverständlich sind und die bei der Erfüllung ihrer kleinen Träume und Sehnsüchte zwingend unserer Unterstützung bedürfen, zu Weihnachten einen besonderen Wunsch im Wert von maximal 20,00 Euro zu erfüllen.

Susanne Abel und Michael Fröhlich am Wunschbaum Wardenburg 2020. Foto: GrAbo

Hier kostenlos weiterlesen ...
.

xxnoxx_zaehler