.

Was mache ich beruflich? Wie Frauen souveräner auftreten können

Kennen Sie das: da kommen Sie in einen Kreis von interessanten Menschen und werden gefragt, was sie so tun. Sie versuchen dann zu erklären, was sie beruflich machen und denken hinterher, dass sie das ein oder andere garnicht erwähnt haben. Sie ärgern sich und wünschten, souveräner aufgetreten zu sein. Wie Sie sich in solchen Situationen besser präsentieren, können Sie erlernen. Für Frauen bietet die Koordinierungsstelle Frauen + Wirtschaft (KOS) im Mai einen Onlineworkshop zu diesem Thema an.

meeting foto pixabay gerald

Hier mehr zum Web-Workshop der KOS für Frauen zum Thema „Was machen Sie denn so?“

SCHADENSMELDER der Verwaltungen im Landkreis Oldenburg

Oft ärgern sich Bürger:innen über ausgefallene Straßenbeleuchtung, ein Loch in der Fahrbahndecke oder dass die gemeindeeigenen Hecken die Bürgersteige noch schmaler werden lassen. Gut ist es, wenn dann die zuständige Behörde auch informiert wird. Ob Landkreis oder Gemeinde jeweils zuständig ist, kann dier Bürger nicht immer wissen. Am besten ist es dann, den Schaden an die entsprechende Gemeinde zu melden.

Schadensmelder - hier können Sie Schäden an Ihre Gemeinde oder Stadtverwaltung melden. Online.

Schadensmeldung an Ihre Stadt oder Gemeinde im Landkreis Oldenburg einfach online - hier mehr dazu ...

Wirtschaftsnachrichten für den Landkreis Oldenburg

Die WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreises Oldenburg mbH informiert regelmässig über Workshops, Fördermöglichkeiten und andere, für Unternehmer:innen und Freiberufler:innen relevanten Themen. Auch wird regelmässig ein Online-Talk zu verschiedenen wirtschaftlichen Themen angeboten.

WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg mbH • www.wirtschaftsfoerderung.de

Wirtschaftsinformationen WLO Landkreis Oldenburg hier ...

Wohnungsbaugenossenschaft Landkreis Oldenburg lädt zur online Informationsveranstaltung ein

Die für den Landkreis Oldenburg gegründete Wohnungsbaugenossenschaft Wardenburg und Umzu eG lädt für Mittwochn,d en 10. August 2022 von 19:00 - 19:45 Uhr zur online Informationsveranstaltung ein. Bezahlbaren Wohnraum im Landkreis Oldenburg schaffen ist das Ziel der nicht profitorientierten Wohnungsbaugenossenschaft. Mitglieder der Genossenschaft können Privatpersonen und auch Unternehmen, Vereine und Institutionen werden.

Bezahlbarer Wohnraum in Wardenburg und umzu • www.wohnungsbaugenossenschaft-wardenburg.de

Erfahre hier mehr über die Wohnungsbaugenossenschaft Oldenburg Land ...

Büroservice in Oldenburg und Kreis Oldenburg

Sie sind auf der Suche nach einem Büroservice in Oldenburg? Wir bieten kleinen und mittelständischen Unternehmen aus Stadt & Landkreis Oldenburg Unterstützung in allen Fragen rund um Ihr Büro. Für Urlaubsvertretung nach vorheriger Absprache kommt unsere Bürofachfrau zu Ihnen ins Unternehmen.

Stellenangebot Büro Sekretariat. Foto: Pixabay | Jörg Möller

OLDENBURG STADT & LANDKREIS • NIEDERSACHSEN  |  Foto: Pixabay | Jörg Möller  | Dieser Artikel enthält Onlinewerbung

Hier mehr über den Büroservice für Oldenburg und umzu ...

Corona Informationen Landkreis + Stadt Oldenburg

Der Zenit der aktuellen Coronawelle mit der neuesten Corona Virusvariante scheint erreicht zu sein. Die Inzidenzwerte in Deutschland sinken, sind aber dennoch auf sehr hohem Niveau. Impfungen gegen das SARS-Virus laufen auch über das Impfportal Niedersachen.  Im Blick ist die Hopsitalisierungsrate, die aktuell konstant ist. Die Maskenpflicht ist vielerorts gefallen und dennoch warnen Experten vor Unachtsamkeit und raten dringend zu einer angemessenen Quarantänezeit bei Infektion. Es wird sich in den nächsten Wochen zeigen, ob die Lockerungsmaßnahmen zu einer Entspannung der Coronalage auch im Landkreis Oldenburg beitragen. Aktuell sind die Coronaninzidenzen in Stadt + Landkreis Oldenburg nicht bzw.  nur geringfügig rückläufig. Die Quatantänezeit bei Infektion mit dem Coronavirus beträgt in Niedersachsen aktuell 5 Tage..

Corona Oldenburg Kreis

Corona Niedersachsen Oldenburg Stadt + Landkreis → hier aktuelle Werte Hospitalisierung + Inzidenz ...

KreisLandFrauenverband Oldenburg e. V. wählt erstmalig einen Teamvorstand

Der KreisLandFrauenverband Oldenburg e.V. veranstaltete am 04. April 2022 seine Jahreshauptversammlung in Kirchhatten. Jetzt gibt es keine 1. und 2. Vorsitzende mehr, denn der neugewählte Vorstand wurde nach der neuen Satzung als Teamvorstand gewählt – die Aufgaben im Vorstand werden aufgeteilt.

Der neue Teamvorstand des Kreis-Land-Frauen-Verband Oldenburg. Foto: Thea Oltmann KLFV - Fachberaterin Margret Emke, Susanne Seeger, Karin Lüschen-Strudthoff, Elke  Coorßen, Heike Hohnholt, Heike Garms, Monika Rowold

Hier mehr über den KreisLandFrauenVerband Oldenburg …

Meine Region - die Märzausgabe der Zeitung für Hatten + Wardenburg

Meine Region - die Monatszeitung für die Gemeinden Hatten + Wardenburg im Landkreis Oldenburg escheint einmal im Monat als Druckausgabe. Die Zeitung wird kostenlos in zahlreiche Haushalte beider Gemeinden verteilt und sie liegt an Kiosken, Tankstellen und in öffentlichen Eirnichtungen aus. Auch zahlreiche Unternehmen bieten die kostenlose Monatszeitung mit Veranstaltungskalender an. Zusätzlich kann die Zeitung als PDF kostenlos online gelesen werden. Unternehmenspräsentationen und Digitalanzeigen werden für Suchmaschinen optimiert, so dass die Unternehmen aus der Region weltweit im Internet gefunden werden. Vereine + Gruppen berichten in der Monatszeitung über ihre Aktivitäten.

Meine Region Wardenburg + Hatten Titelseite Monatszeitung März 2022 - Sylvia Klemm aus Hatten ist kreativ. Mehr hier kostenlos onlne lesen ...

WH Meine Region Zeitung Wardenburg + Hatten hier mehr ...

Landwirte laden Schüler:innen zum Zukunftstag ein

Einen Tag lang dem Landwirt über die Schulter schauen – die Möglichkeit haben Schüler:innen beim Zukunftstag in Niedersachsen am 28.4.2022. „Gerne vermitteln wir Plätze auf landwirtschaftlichen Betrieben", erklärt Wencke Siemers vom Kreislandvolkverband Oldenburg.

Zukunftstag am Rinderstall auf dem Bauernhof. Foto Kreislandvolkvergand

Hier mehr über den Zukunftstag am 28. April 2022 im Landkreis Oldenburg ...

Landtagswahlkampf 2022: SPD Hatten steht geschlossen hinter ihrem Kandidaten Thore Güldner

Der Landtagswahlkampf 2022 in Niedersachsen wirft seine Schatten voraus. Die ersten Landtagskandidaten werden gekürt. Auch die SPD im Landkreis Oldenburg hat sich auf einen Kandidaten festgelegt. Nachdem Axel Brammer nicht mehr als Landtagskandidat zur Verfügung steht, hat sich der 29jährige Dötlinger Thore Güldner zur Wahl gestellt. Geschlossen mit 100% der wahlberechtigten Stimmen wurde Thore Güldner zum Kandidaten des Wahlkreises 064 - Oldenburg Land - gewählt. Seine Schwerpunkte sind die Innen- und Bildungspolitik.

Nominierung von Thore Güldner als Wahlkreiskandidat für die Landtagswahl 2022 in Niedersachsen. Foto: Derya Yildirim SPD OV Hatten

Hier mehr über die Wahl von Thore Güldner zum SPD Landtagskandidat im Wahlbezirk 064 ...

Orkantief Zeynep zog über Norddeutschland - Sturmschäden auch im Landkreis Oldenburg

Entwurzelte Bäume, Sturmflutgefahr an der Nordseeküste und auch im Raum Oldenburg Orkanböen: Es gilt höchste Warnstufe und es wird empfohlen Zuhause zu bleiben. Auch Fahrten mit dem Auto sollten vermieden werden, denn auch oder gerade im Auto sind Sie nicht sicher vor Schäden durch Baumumfälle oder auf den Straßen herumfliegender Gegenstände. Bei dem Orkan Zeynep ist mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 Kilometern pro Stunde zu rechnen. Und nach Zenep kündigt sich der nächste Sturm Antonia bereits an.

Einsatz der Feuerwehr in Wardenburg nach Orkantief Zeynep. Foto Landkreis Kurier SEORedaktion GrAbo

Orkantief Zeynep über Niedersachsen - hier mehr ..

WoBaGe lädt zur Online-Informationsveranstaltung ein

Im Bereich der Stapelriede in Wardenburg entsteht bald ein Neubaugebiet. Neben Einfamilienhäusern stehen auch drei Grundstücke für Mehrfamilienbebauung zur Verfügung. Die Vergabe der Grundstücke für Mehrfamilienbebauung an Investoren ist in Planung. Am 28. Februar stellen mehrere Investoren ihre Entwürfe im Rathaus der Gemeinde vor. Beworben hat sich für zwei Grundstücke auch die Wohnungsbaugenossenschaft Wardenburg und Umzu eG. Sie plant den Bau von 12 Wohnungen, die dauerhaft als bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung stehen sollen. Rat und Verwaltung haben es mit ihrer Entscheidung in der Hand, ob profitorientierte Investoren oder die nachaltig günstiger agierende Wohnungsbaugenossenschaft den Zuschlag bekommen

stapelriede-wardenburg-sozialer-wohnungsbau-planung-wohnungsbaugenossenschaft-wardenburg

Hier mehr zur Informationsveranstaltung bezahlbaren Wohnraum in Wardenburg ....
.

xxnoxx_zaehler