.

Rechtssichere Verträge und AGB in der Logistik

Zwar beinhalten die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp) die Regelungen zur Haftung eines Logistikdienstleisters, jedoch haben diese Bedingungen nur Geltung, wenn Auftraggeber und Auftragnehmer diese entsprechend vereinbart haben. Fragen zur Haftungsgrenze z.B. bei qualifiziertem Verschulden des Dienstleisters können da unbeantwortet bleiben, wenn kein entsprechender Logistikvertrag geschlossen wurde. Unternehmen aus der Logistikbranche ist dringend angeraten, zur Begrenzung des unternehmerischen Risikos rechtssichere Allgemeine Geschäftsbedingungen und individuelle Verträge mit den Auftraggebern abzuschließen. Anwälte, die sich auf Logistikrecht + Transportecht spezialisiert haben, können entsprechende Verträge entwerfen, um z.B. existenzbedrohende Regressansprüche auszuschließen.

Rechtssicherheit in der Logistik ist ein wichtiges Thema für Spediteure und andere Logistikunternehmen. Foto: Michael Gaida - Pixabay

 

Erfahren Sie hier mehr zum Thema Logistikrecht ...

Digitale Begegnung mit der Diakonie im Oldenburger Land

OLDENBURG  |  Freitag, 26. März 2021

Die Diakonie im Oldenburger Land unterstützt mit zahlreichen Angeboten Menschen in der Region, die Hilfe benötigen. Dabei steht die Diakonie den Menschen nun auch in der digitalen Welt als Ansprechpartner zur Seite.

Diakonie im Oldenburger Land startet social Media Kanäle. Foto: Johanne Logemann | www.diakonie-oldenburger-land.de

Hier kostenlos weiterlesen ...

Künstliche Intelligenz: Hilfe oder Bedrohung?

Wahrscheinlich wissen es nur wenige, aber die Geschichte der künstlichen Intelligenz beginnt im 16. Jahrhundert. Damals versuchte Leonardo da Vinci, ein Gerät für die Berechnung zu entwickeln. Wilhelm Schickard, ein berühmter deutscher Wissenschaftler, konstruierte im Jahr 1623 einen mechanischen Digitalrechner, und Blaise Pascal schuf im Jahr 1938 die erste Zählmaschine.

Künstliche Intelligenz - Foto: kalhh Pixabay

Hier mehr zum Thema Künstliche Intelligenz →

Büchertauschbörse Sandkrug mit weihnachtlichem Angebot

Die Büchertauschbörse Sandkrug im Keller unter der Gemeindebibliothek am Sommerweg 36 in Sandkrug ist wieder regelmäßig am 2. Mittwoch im Monat – immer in den ungeraden Kalenderwochen – von 15.00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Die nächsten Termine sind Mittwoch, 21. Dezember 2022, Mittwoch 4. Januar 2023 und Mittwoch 18. Januar 2023.

buechertauschboerse-sandkrug-rambusch-keppner

Hier mehr zur Büchertauschbörse Sandkrug →

Mitgliederversammlung der Feuerwehr Wardenburg

Die freiwillige Feuerwehr Wardenburg lud im November 2022 zur Mitgliederversammlung für das Jahr 2021 ein. Im Jahresrückblick wurde berichtet, dass zwar coronabedingt im Jahr 2021 nicht so viele Dienste geleistet werden konnten, wie in den Jahren vor Corona, dennoch zieht die Feuerwehr eine positive Bilanz. Auch die Jugendfeuerwehr berichtete von zahlreichen Übungsdiensten, die sowohl online als auch in Präsenz stattgefunden haben. Es gab Wahlen und längst fällige Beförderungen wurden - ebenso wie zahlreiche Ehrungen - in der Versammlung vorgenommen.

mitgliederversammlung_feuerwehr_wardenburg_foto_jochen_brunssen_november_2022

Mitgliederversammlung Feuerwehr Wardenburg. Hier mehr in der Zeitung für Wardenburg →

FutureScout - neue Onlineplattform zur Findung von Ausbildungs- und Praktikumsplätzen

Sandra Poelmeyer und Nicole Heinemann von der PHL Logistik GmbH stellen am Donnerstag, den 24. November 2022 gemeinsam mit Ulf Siemen den FutureScout vor. Es handelt sich hierbei um eine neue Onlineplattform für das Suchen und Finden von Ausbildungsplätzen in der Gemeinde Wardenburg. Das Portal soll am 1. Dezember 2022 offiziell an den Start gehen. Unternehmen, Praxen, Schüler, Lehrkräfte und Ausbildungsbetriebe sowie andere interessierte Personen sind zu dieser kostenlosen Informationsveranstaltung im Wardenburger Hof eingeladen.

FutureScout

Hier mehr über den FutureScout →

Kostenlose Rentenberatung im Bürgerhaus

Für Menschen, die bald Rente gehen wollen, stellen sich viele Fragen. Geklärt werden sollte frühzeitig, ob alle Unterlagen vollständig sind und wo bis wann der Antrag auf Verrentung gestellt werden muss.  Das Seniorenservicebüro der Gemeinde Wardenburg bietet regelmässig kostenlose Rentenberatungstage im Bürgerhaus am Everkamp an. Peter Heider ist Berater der Deutschen Rentenversicherung Oldenburg und unterstützt interessierte Personen, damit bei der Antragstellung zur Rente keine Lücken entstehen.

Rente Foto: Pixabay

Hier mehr zur Rentenberatung mit Peter Heider in Wardenburg →

Wirtschaftsförderung lädt zur außerordentlichen Mitgliederversammlung ein

Der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e.V. ist die von Rat + Verwaltung unabhängige Vertretung der Gewerbetreibenden, Betriebe + Praxen sowie freiberuflich Tätigen in der Gemeinde Wardenburg im Landkreis Oldenburg. Zweimal jährlich lädt der WFV zum Unternehmerstammtisch ein. Gemeinsam mit der Gemeinde Wardenburg findet in der Regel im Oktober eine gemeinsame Betriebsbesichtigung statt. Der WFV ist zuständig für den Wardenburger Markt, die beliebte Wardenburger Tombola, den Weihnachtsmarkt Wardenburg und auch für die Weihnachtsbeleuchtung. Ziel des Vereines ist es, die Wirtschaft in Wardenburg zu stärken. Auch das Thema Fachkräftemangel und Ausbildungsförderung steht auf der Agenda des WFV - hier wurde 2018 gemeinsam mit einigen Unternehmer:innen das Ausbildungs- und Fachkräftenetzwerk Wardenburg gegründet.

Wardenburder Markt - 2

Die Wirtschaftsförderung in der Gemeinde Wardenburg - hier mehr über den WFV →

Für Gründerinnen - EFA-Beratungsspezial „Sozialversicherung"

Einen Beratungssprechtag Spezial rund um das Thema Sozialversicherung bietet die ExistenzgründungsAgentur für Frauen (EFA) am Freitag, den 26.08.2022, in Wildeshausen an. Angesprochen sind interessierte Frauen, die gründen möchten sowie Gründerinnen, die sich
bereits im Gründungsprozess befinden oder vor kurzem gegründet haben.

workshop_sozialversicherung_foto_pixabay

Welche Sozialversicherungen sind für Gründerinnen notwendig? Dies + mehr im Workshop der EFA in Wildeshauen + hier im Landkreis Kurier→

Wie künstliche Intelligenz den Arbeitsmarkt verändert

Künstliche Intelligenz war einst ein Stichwort, das mehr nur Vorstellungen wie aus einem Science-Fiction-Film wachgerufen hat. Mittlerweile ist Künstliche Intelligenz alltäglicher, als es so manchem lieb sein mag. Tatsächlich sind wir bereits von mehr Künstlicher Intelligenz umgeben, als es manch einem lieb sein mag. Dabei werden wiederum Befürchtungen geweckt, dass eines Tages Computer und Roboter die Welt der Menschen übernehmen könnten.

netzwerk_informationstechnologien_künstliche_intelligenz_pixabay

Wie wirkt sich künstliche Intelligenz aus? Erfahren Sie hier mehr zum Thema ...

Eine kleine Anleitung – Holz richtig mit Öl behandeln

Viele Menschen greifen heute zu Öl als Holzschutz. Denn das Öl ermöglicht es dem Holz einerseits atmungsaktiv, aber andererseits auch diffusionsoffen zu bleiben. Doch ist es nicht damit getan, das richtige Öl für ein bestimmtes Holz oder einen bestimmten Zweck zu kaufen. Es ist auch wichtig, dass das Öl richtig auf das Holz aufgetragen wird, um den bestmöglichen Schutz zu erwirken.

Holzplanken-Foto-Pixabay-Epic-Images

Hier mehr zum Thema Tipps rund um die Pflege von Holz im Innenbereich + Außenbereich →

Mobbing am Arbeitsplatz - Kündigen oder nicht?

Mobbing am Arbeitsplatz kommt leider sehr häufig vor. Nicht nur die Arbeitsleistung des Mobbingopfers leidet darunter, auch seelisch und körperlich wird der Gang zur Arbeit oft zur Tortur. Doch es gibt Möglichkeiten sich zu wehren oder - wenn gar nichts mehr geht - zu kündigen. Mobbingopfer haben auch Rechte und können und sollen diese einfordern.

Mobbing am Arbeitsplatz kommt häufig vor. Foto: Gerd Altmann Pixabay

Die Phasen des Mobbings und was Du dagegen tun kannst erfährst Du hier im Landkreis Kurier →
.

xxnoxx_zaehler