.

So gewinnen Sie automatisch Kunden im Internet

OnlinemarketingKatrin Lauber Frankfurt Foto Pixabay - Landkreis Kurier Onlinezeitung

21.01.2020 | Katrin Lauber - Onlineredaktion GrAbo

Wie Sie erfolgreich, kostengünstig und ohne Vorkenntnisse im Online-Marketing starten. Sie sind der Beste in Ihrer Branche, aber kaum jemand kennt Sie? Sie haben eine ganz besondere Dienstleistung oder ein ausgezeichnetes Produkt anzubieten und keiner weiß es? Sie wollen Ihre Reichweite erhöhen, wissen aber nicht wie?

mehr ...

Die zahlreichen Vorteile eines Fernstudiums

Studium oder Fernstudium? Bild Pixabay StockSnap - Landkreis Kurier

20.01.2020 • Deutschland | Renè Quacken

In der heutigen Welt scheint es immer schwerer zu werden, wirklich genug Zeit zu finden, um etwas zu studieren, was man gernhat. Da viele Jobs mittlerweile entweder ins Ausland verlagert werden oder durch automatische Mechanismen obsolet werden, fängt der Kampf um gute Arbeitsplätze schon früher an als in der Vergangenheit. Damals konnte man sich noch ein wenig Zeit lassen um zu experimentieren. Diese Zeit wird nun eher eng bemessen. Daher verwundert es wenig, dass es immer mehr Studienabbrecher gibt. Diese nutzen die wenigen sich ergebenden Chancen, um an Jobs zu kommen. Das wird auf Dauer aber das akademische Leben ein wenig verändern. Wie kann man also Arbeit und Studium am einfachsten unter einen Hut bekommen, ohne dass am Ende beide Aspekte darunter leiden? Die Antwort: ein Fernstudium.

mehr ...

Bewertungsportal yelp darf weiterhin aussortieren

Bewertungen im Internet - Landkreis Kurier - Foto: Pixabay

14.01.2020 • Deutschland | Redaktion GrAbo


Auf der Internet-Plattform yelp können Nutzerinnen und Nutzer Unternehmen, Dienstleister, Geschäfte und Restaurants mit Texten und Sternen bewerten. Eine Unternehmerin hat das Bewertungsportal Yelp verklagt. Yelp ermittelt durch eine automatisierte Auswahl Bewertungen. Da die Ermittlung der Bewertungen so für den Kunden nicht nachvollziehbar ist, hielt eine Unternehmerin dies für unfair und hat geklagt.

mehr ...

Kälteschutz: 1.430 Bauarbeiter aus Oldenburg sollen sich „warm anziehen“

Winterschutz auf Baustellen. Foto: IG-Bau

Oldenburg

Wenn es draußen eisig wird, können sie nicht einfach ins warme Büro: Die 1.430 Bauarbeiter in Oldenburg haben derzeit einen frostigen Job. Mit Blick auf die niedrigen Temperaturen rät die Gewerkschaft IG BAU Maurern, Dachdeckern & Co., sich „warm anzuziehen" und den Arbeitsschutz im Winter ernst zu nehmen. „Dunkelheit auf der Baustelle, rutschiger Gerüstbelag, Schneetreiben auf dem Dach – in der kalten Jahreszeit steigt die Unfallgefahr", sagt Gabriele Knue.

mehr ...

Frauen gründen erfolgreich

EFA Banner Teaser

Oldenburg | Landkreis Oldenburg | Redaktion CS

Trotz allgemeiner Rückgänge bei den Unternehmensgründungen verzeichnet die ExistenzgründungsAgentur für Frauen (EFA) mit über 300 Einzelberatungen im Jahr 2019 eine ungebrochen hohe Nachfrage nach Gründungsberatung durch Frauen.

mehr ...

Schluss mit #LernenAmLimit

AStA

Oldenburg | Redaktion CS

Jedes Jahr der gleiche Schreck und keine Besserung in Sicht. Studierende sitzen auf dem Boden des Hörsaals, finden keine Wohnung. Mangel an Lehrpersonal, marode Gebäude, veraltete Technik, kommissarische Besetzung von Professurstellen und Unterfinanzierung der Studierendenwerke an der Uni erschweren das Studium, parallel explodieren die Lebenshaltungskosten insbesondere aufgrund der steigenden Mieten.

mehr ...

IG BAU rät: Resturlaub aus 2018 sichern

Resturlaub. Foto. IG-Bau

Oldenburg

Urlaubstage aus dem letzten Jahr sichern: Beschäftigte in Oldenburg sollen sich beim Arbeitgeber über ihren Urlaubsanspruch informieren. Dazu hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) aufgerufen.

mehr ...

Marburger Bund ruft Ärztinnen und Ärzte in Universitätskliniken zum Warnstreik auf

111Ärztestreik. Foto: Marburger Bund Niedersachsen

Oldenburg | Niedersachsen

Der Marburger Bund ruft seine Mitglieder in den tarifgebundenen Universitätskliniken der Länder für den 4. Februar 2020 zu einem ganztägigen Warnstreik auf. Die Ärztinnen und Ärzte in den betroffenen Unikliniken sollen an diesem Tag nach Hannover kommen, wo vor den erneuten Verhandlungen mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) eine zentrale Kundgebung des Marburger Bundes stattfinden wird.

mehr ...

Schwarzlicht Sport für Jugendliche zum Kennenlernen

Schwarzlicht Sport in Sandkrug Plakat oben - Landkreis-Kurier

15.01.2020 • Sandkrug | Friedrike (Sportregion Delmenhorst Oldenburg Land)

Am 09.02.2020 lädt die Sportjugend des Kreissportbundes Oldenburg Land Kinder und Jugendliche im Alter von 10-16 Jahren zu einer "Blacklight Sports Night " in der neuen Sporthalle der TSG Hatten-Sandkrug ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Wer dabei sein möchte, kann sich unter bei Friederike Widjaja anmelden. Es ist eine megagute Gelegenheit, die verschiedenen Sportarten Vereinsunabhängig einmal kennen zu lernen. Auch Kinder und Jugendliche aus den Nachbargemeinden sind herzlich zum Kommen eingeladen.

mehr ...

Welche Sicherheitsverwahrung gibt es für Wertgegenstände?

Tresor Lizenzfreies Foto https://de.123rf.com/lizenzfreie-bilder/tresor.html?oriSearch=wandtresor&sti=o0sum6seb9im9utmnt|&mediapopup=51246380

15.01.2020 • Wardenburg | A. Bergmann

Je mehr Wertgegenstände in den eigenen vier Wänden aufbewahrt werden, desto eher drängt sich der Gedanke auf, wie man für Sicherheit zu Hause sorgen kann. Bei diesem Problem drängen sich zudem zwei Fragen auf. Zum einen geht es um den Erhalt ihres Vermögens, zum Zweiten geht es um ihre eigene Sicherheit. Folglich spielt indirekt auch ihre körperliche Unversehrtheit eine große Rolle, da bei einem Einbruch in Ihr Eigenheim diese unter Risikoeinfluss steht. Wie nun können Sie Ihre Wertgegenstände in Ihrem Zuhause, Ihrer Praxis oder Ihrem Unternehmen sichern?

mehr ...

Die Hälfte der Macht den Frauen – Grüner Zukunftstag im Landtag

Zukunftstag Foto: Die Grünen

Oldenburg | Hannover

Zum Zukunftstag lädt die Abgeordnete Susanne Menge Mädchen aus Oldenburg, Osnabrück und Winsen in den Landtag und in die grüne Fraktion nach Hannover ein. Die Mädchen erwartet ein vielfältiges Programm rund um den Politikbetrieb.

mehr ...

OOWV verabschiedet Wolfgang Kalinke in den Ruhestand

Wolfgang Kalinke. Foto: OOWV

Oldenburg

Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) hat den Kanalfacharbeiter Wolfgang Kalinke in den Ruhestand verabschiedet.

mehr ...

Experiment e.V. sucht Gastfamilien in Oldenburg für internationale Jugendliche

Experiment eV_Gastfamilien gesucht

Oldenburg

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. erwartet Anfang Februar 35 internationale Schülerinnen und Schüler, die für zwei bis zehn Monate einen Schüleraustausch in Deutschland machen. Für neun von ihnen sucht der Verein noch Gastfamilien, die die Jugendlichen während der Austauschzeit aufnehmen.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler