.

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Sandkrug

Am Freitag, den 31. Mai 2024 konnte die Freiwillige Feuerwehr Sandkrug ein neues Fahrzeug in Empfang nehmen. Es handelt sich um ein Wechselladerfahrzeug der Marke Scania R370XT mit 370 PS, einem 26-Tonnen-Fahrgestell und einem 21-Tonnen-Hakenlift der Firma Meiller. Das Fahrzeug kann u.a. in der Einsatzstellenhygiene eingesetzt werden.

Wechselladerfahrzeug (WLF) von Scania www.feuerwehr-sandkrug.de  Foto: Pressestelle Kreisfeuerwehr Oldenburg

Hier mehr zum WLF für die Feuerwehr Sandkrug →

Vom Warten bis zur Diagnose: Wie man den Praxisbesuch als Patient erlebt

Gastartikel | enthält Werbung*

Ein Praxisbesuch kann für viele Menschen eine Mischung aus Nervosität und Ungewissheit sein. Man fragt sich, wie lange man warten muss, wie das Gespräch mit dem Arzt verläuft und was letztendlich die Diagnose sein wird. Dieser Prozess, von der Anmeldung bis zur endgültigen Diagnose, ist für Patienten oft undurchsichtig und kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden. Dabei spielen nicht nur die medizinischen Aspekte eine Rolle, sondern auch organisatorische und zwischenmenschliche Elemente.

Ein Arzt kann eine Diagnose stellen - der Patient wartet. Foto: Valelopardo Pixabay

Vom Warten bis zur Diagnose - Tipps für Patienten beim Arztbesuch hier im Landkreis Kurier →

Pferdegestütztes Coaching auf Hof Pargmann

ANZEIGE  |  Dieser Artikel enthält OnlineWerbung

Nicole Pargmann ist zertifizierter MindMirror®-Coach und bietet auf Hof Pargmann im Landkreis Oldenburg pferdegestütztes Coaching für Erwachsene und Jugendliche an. Ziel des Coaching auf dem Hof ist es, die Persönlichkeit des Klienten zu stärken, die richtigen Lebensziele zu formulieren und die Leichtigkeit des Lebens wiederzufinden. Der Hof Pargmann liegt zentral in der Gemeinde Wardenburg in Niedersachsen.

MindMirror®_Coach_Nicole_Pargmann_Pony_Karlchen

Hier mehr über das pferdegestützte Coaching auf Hof Pargmann in Wardenburg →

Erleichterung im Alltag: Taschen perfekt organisieren

Das Leben ist voll mit unvorhergesehenen Ereignissen. Stürme, die plötzlich den Zugbetrieb lahm legen, aber auch plötzliche Wetterumschwünge wie unvorhergesehen Regen- oder Hagelschauer, die einen im Alltag überraschen, sind keine Seltenheit. Unter diesen Bedingungen wünschen sich viele, immer auf alles vorbereitet zu sein - so wie Mary Poppins zum Beispiel. Die Kinderfrau aus dem gleichnamigen Klassiker hat in ihrer Reisetasche immer alles dabei und zaubert selbst sperrige Gegenstände hervor.

regen_osman_rana_unsplash_vidaxl

Koffer, Rucksack oder Tasche - gute Organisation auf Reisen kann optimiert werden. Hier mehr dazu ...

Spende der LzO Stiftung Wildeshauser Geest zur Förderung von Helden

Der Förderverein der Kindertagesstätte Achternmeer erhielt für die Durchführung eines Heldenkurses im Hort Achternmeer von der LzO-Stiftung eine Spende. Im Rahmen einer offiziellen Spendenübergabe wurde im Kindergarten Achternmeer über das Projekt berichtet. Neben Vertretern der LzO-Stiftung und des Fördervereines nahmen an diesem Termin auch teilnehmende Kinder, die Resilienz-Trainerin Christina Opitz, der Leiter des Hortes Achternmeer, Julian Gapp, sowie die Leiterin der Kita Achternmeer, Anke Uhde, teil.

heldenkurs_stiftung_lzo_hort_kita_achternmeer_zeitung_grabo

Auf Heldenkurs - Resilienztraining für Kinder in Hort und Kita Achternmeer gefördert durch die LzO Stiftung Wildeshauser Geest. Hier kostenlos weiterlesen im Landkreis Kurier

Zimmerei Roßkamp aus Wardenburg - Altbausanierung nach Maß

ANZEIGE  |  Unternehmenspräsentation • Dieser Artikel enthält OnlineWerbung + eine Stellenanzeige

Zimmerei Karsten Roßkamp aus Wardenburg bietet mit seinem Zimmermann-Team Holzarbeiten rund um`s Dach. Ob Hausdach, Carport oder Terrassenüberdachung - das Meisterteam bietet guten Service aus einer Hand und ist auch im Bereich Dachsanierung und Energieberatung vom Fach. Zimmermeister Karsten Roßkamp ist geprüfter Gebäudeenergieberater und gibt praktische Vorschläge, welche Energiesparmaßnahmen umzusetzen sind.

 

Karsten Roßkamp Zimmermeister Wardenburg - Westerholt

Zimmerei Wardenburg Karsten Roßkamp Unternehmenspräsentation hier im Landkreis Kurier →

Tischspende von Wardenburger Unternehmen an Grundschule

Die Grundschule Wardenburg freut sich über einen Outdoor-Tisch aus Douglasie. Nachdem vom Schulhof der Grundschule Wardenburg im Frühjahr 2023 ein neuer Vollholztisch gestohlen wurde, hat Tischlermeister Hendrik Albers aus Wardenburg einen neuen Tisch hergestellt und an die Grundschule bzw. an den Förderverein Zitronenfalter - den Förderverein der Grundschule Wardenburg - gestiftet.

tischspende_grundschule_wardenburg_albers_holztechnik_foto_grabo

Hier mehr über die Tischspende an die Grundschule Wardenburg →

Basiswissen bei Existenzgründung – Seminar für Frauen

Frauen die mit dem Gedanken spielen, sich selbstständig zu machen, benötigen einen Überblick über die wichtigsten Schritte in die Selbstständigkeit sowie Sicherheit darüber, ob eine Existenzgründung zu Ihnen passt. Dieses Basis-Know-How wird den Teilnehmerinnen bei einem Seminar der Existenzgründungsagentur für Frauen in Wildeshausen vermittelt.

unternehmensgründung_foto_pixabay

Existenzgründung - was ist zu beachten? Hier mehr zum Seminar für Existenzgründerinnen in Wildeshausen →

Unternehmer treffen sich zum Netzwerken im Landkreis Oldenburg

Der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. lädt alle interessierten Gewerbetreibenden, Freiberufler und auch Existenzgründer zum kostenlosen Netzwerken ein. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Dienstag, den 12.09.2023 der Tungeler Krug an der Oldenburger Straße 34 in 26203 Wardenburg - Tungeln.

unternehmer_netzwerk_wardenburg_wirtschaft_wfv_tungeln

Mehr zum Netzwerktreffen der Wardenburger Gewerbetreibenden hier im Landkreis Kurier →

Smart City-Initiativen: Das Beispiel der Stadt Oldenburg

ANZEIGE  |  Dieser Artikel enthält OnlineWerbung

In der aktuellen Ära der Stadtentwicklung hat der Terminus „Smart City" an Dominanz gewonnen und die Paradigmen der Stadtplanung sowie der städtischen Verwaltung neu geprägt. In Übereinstimmung mit diesem globalen Trend macht Oldenburg, eine deutsche Stadt, die für ihr Engagement in Sachen Innovation und Umweltbewusstsein gerühmt wird, erhebliche Fortschritte auf dem Weg zur Verwandlung in eine Vorreiterstadt der künstlichen Intelligenz.

smart_city digitalisierung_Benjamin_Suter_unsplash

Smart City Oldenburg in Niedersachsen - hier mehr im Landkreis Kurier →
.

xxnoxx_zaehler