.

SCHADENSMELDER der Verwaltungen im Landkreis Oldenburg

Oft ärgern sich Bürger und 'Bürgerinnen über ausgefallene Straßenbeleuchtung, ein Loch in der Fahrbahndecke, nicht gestreute Fuß- und Radwege oder, dass die gemeindeeigenen Hecken die Bürgersteige noch schmaler werden lassen. Gut ist es, wenn dann die zuständige Behörde auch informiert wird. Ob Landkreis oder Gemeinde jeweils zuständig ist, kann dier Bürger nicht immer wissen. Am besten ist es dann, den Schaden über den Schadensmelder online an die entsprechende Gemeinde zu melden.

Schadensmelder - hier können Sie Schäden an Ihre Gemeinde oder Stadtverwaltung melden. Online.

Schadensmeldung an Ihre Stadt oder Gemeinde im Landkreis Oldenburg einfach online - hier mehr dazu ...

Wirtschaftsnachrichten für den Landkreis Oldenburg

Die WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreises Oldenburg mbH informiert regelmässig über Workshops, Fördermöglichkeiten und andere, für Unternehmer:innen und Freiberufler:innen relevanten Themen. Auch wird regelmässig ein Online-Talk zu verschiedenen wirtschaftlichen Themen angeboten.

WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg mbH • www.wirtschaftsfoerderung.de

Wirtschaftsinformationen WLO Landkreis Oldenburg hier ...

Mediadaten | Landkreis Kurier - Oldenburger Internetzeitung

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Medium, um für Deine Leistungen die gewünschte Zielgruppe zu erreichen? Ob regional über überregional – mit der Oldenburger InternetzeitungLandkreis Kurier erreichst Du viele Leser und damit neue Kunden. Durch gut platzierte Berichterstattung (Storytelling| Unternehmenspräsentationen und Anzeigen in der Internetzeitung für Oldenburg & umzu kannst Du neue Kunden gewinnen.

Onlinewerbung Zeitung Oldenburg

Erfahre hier mehr über die Möglichkeiten der regionalen Onlinewerbung im Landkreis Kurier ...

Corona Informationen Landkreis + Stadt Oldenburg

Die coronabedingte Pandemie wird zur Endemie. Die Inzidenzwerte im Landkreis Oldenburg und in Deutschland bewegen sich aktuell auf sinkendem Niveau. Jedoch wurden vielerorts auch die Testzentren geschlossen, so dass von einer hohen Dunkeziffer auszugehen ist. Hinzu kommt eine Erkältungs- und Grippewelle sowie auch ein vermehrtes Auftreten des RSV Virus, der die unteren und oberen Atemwege befällt und zu besorgniserregenden Atemwegsinfektionen auch bei Säuglingen führen kann. Experten raten auch bei jetzt wieder milderen Temperaturen und im Winterurlaub dringend zur Achtsamkeit und Einhaltung der AHA-Regeln. Impfungen können im Landkreis Oldenburg über die Hausarztpraxis vereinbart werden. Alle Corona-Impfzentren im Landkreis Oldenburg wurden geschlossen.

Corona Oldenburg Kreis

Corona Niedersachsen Oldenburg Stadt + Landkreis → hier aktuelle Daten Inzidenzwerte und Hospitalisierung →..

GANDERKESEE AKTUELL - Nachrichten aus der Gemeinde

GANDERKESEE  | Artikel aktualisiert Dienstag 10. November 2020

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Ganderkeseer  Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Ganderkesee im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Haben Sie der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen? Dann schicken Sie uns Ihre Informationen gerne per E-Mail an red.ganderkesee@landkreis-kurier.de.

Hier kostenlos weiterlesen ...

Kneipenquiz: Premiere in Stenum

Der Orts- und Heimatverein Schierbrok-Stenum veranstaltet am Freitag den 18. November 2022 zum zweiten Mal ein Kneipenquiz, in dem Teams aus jeweils drei bis vier Mitspielern Fragen beantworten sollen. Mitmachen kann jeder bei diesem Quiz.

Quiz mit dem Orts- und Bürgerverein Schierbrok-Stenum. Foto: Pixabay Garaz

Hier mehr über das Kneipenquiz des OHV Stenum →

Einbruchschutzinformation auf der Messe Caravan Freizeit Reisen

Auch Wohnmobile,Wohnwagen, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotelzimmer können gegen Einbrecher geschützt werden. Mit dem mobilen Einbrecherfrühwarnsystem FR.ED von dem deutschen Hersteller SURITEC ist dies möglich. Michael Meyer von MM-Alarmanlagen berät Reisefreudige auf der Messe Caravan Freizeit Reisen vom 20. - 22. Januar 2023 in Oldenburg.

Oldenburg Alarmanlagenberatung Michael Meyer → https://www.mm-alarmanlagen.de/oldenburg

Einbruchschutz durch Prävention mit Alarmanlage von Suritec - hier mehr dazu →

Eicheln für den Wald von morgen – Eichelernte im Hasbruch

Im Hasbruch bei Oldenburg lassen die Niedersächsischen Landesforsten voraussichtlich noch bis Donnerstag Eicheln sammeln. Aus den mühsam aufgelesenen Früchten werden nach Reinigung, Sortierung und Behandlung in der Forstsaatgutberatungsstelle der Landesforsten in Oerrel in der Lüneburger Heide Eichen-Setzlinge herangezogen. Diese werden vor allem in den zu Wiederaufforstung geschädigter Waldflächen dringend und in großer Anzahl benötigt.

Eicheln werden für Saatgutzwecke im Hasbruch für die Forstsaatgutberatungstelle gesammelt. Foto: Niedersächsische Landesforsten

Hier mehr über die Sammelaktion von Eicheln zu Saatgutzwecken im Hasbruch →

Aktion Saubere Landschaft wiederbelebt

Von September 2022 bis März 2023 läuft die neue Aktion saubere Landschaft im Landkreis Oldenburg. Für die Neuauflage der Aktion, die erstmalig auch für den Herbst ausgerufen wird, gibt es neue Formulare, die auf der Webseite der Kreisverwaltung des Landkreises Oldenburg abrufbar sind. Auch in Zeiten mit Corona kann draußen Müll gesammelt werden. Vereine und Gruppen können sich bei Frau Carstens anmelden.

Im Rahmen der Aktion

Aktion saubere Landschaft 2022 - 2023 neu aufgelegt im Landkreis Oldenburg. Hier mehr dazu im Landkreis Kurier ->

Personalisierte Tassen - das optimale Werbegeschenk für Kunden

Bedruckte Tassen sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Werbebranche und das aus gutem Grund. Die bedruckten Tassen erreichen ihre Zielgruppe sofort, werden als äußerst praktisch angesehen und bieten eine optimale Werbefläche, die jedem ins Auge fällt. Es gibt wohl kaum jemanden, der sich nicht über eine schön bedruckte Tasse freut.

Personalisierte Tassen sind ein perfektes Werbegeschenk für Kunden oder Freunde. Foto Ahornblatt Tassen bedruckt von Simran Motwani auf Pixabay

Hier mehr zum Thema Tassen als Werbemittel in der Internetzeitung Landkreis Kurier hier →

Was mache ich beruflich? Wie Frauen souveräner auftreten können

Kennen Sie das: da kommen Sie in einen Kreis von interessanten Menschen und werden gefragt, was sie so tun. Sie versuchen dann zu erklären, was sie beruflich machen und denken hinterher, dass sie das ein oder andere garnicht erwähnt haben. Sie ärgern sich und wünschten, souveräner aufgetreten zu sein. Wie Sie sich in solchen Situationen besser präsentieren, können Sie erlernen. Für Frauen bietet die Koordinierungsstelle Frauen + Wirtschaft (KOS) im Mai einen Onlineworkshop zu diesem Thema an.

meeting foto pixabay gerald

Hier mehr zum Web-Workshop der KOS für Frauen zum Thema „Was machen Sie denn so?“

Der Winterschlaf ist vorbei - aufgewachte Igel sind jetzt aktiv

Wohl kaum ein anderes Wildtier genießt eine so große Beliebtheit bei den Menschen in Europa wie der Igel. Vor dem Hintergrund, dass nach dem Winterschlaf jetzt die ersten Igel unterwegs sind, zeigt der NABU Niedersachsen auf, dass Igelschutz am besten durch Lebensraumschutz bewirkt werden kann und appelliert an Gartenbesitzende, jetzt die Weichen zu stellen, damit dem Igel nachhaltig und vor allem mit Sachverstand geholfen werden kann.

Der Igel ist ein Wildtier und steht unter Schutz. Der NABU gibt Tipps für igelfreundliche Gärten. Foto: Roger Cornitzius | Pressefoto NABU Hannover Landkreis-Kurier 4-2022

Hier Tipps vom NABU Niedersachsen für einen igelfreundlichen Garten ...
.

xxnoxx_zaehler