.

Blues-Frühschoppen in der Alten Ziegelei Westerholt mit Twelve BB

Am Sonntag, 16. Juni 2024 präsentiert die Band Twelve BB ab 11.00 Uhr ihr No Noise Project im Ziegeleimuseum Westerholt in der Gemeinde Wardenburg. Bei diesem musikalischen Frühschoppen kommen insbesondere Freunde handgemachter Blues-Musik auf ihre Kosten.

Twelve BB Bluesrockband. Bandfoto W. Hitschler

Hier mehr über den Blues-Frühschoppen im Museum Alte Ziegelei Westerholt →

GROSSENKNETEN AKTUELL - lokale Nachrichten aus der Gemeinde

Hier im Landkreis-Kurier  finden Sie regionale Nachrichten, lokale und aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Großenkneter Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Großenkneten im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Haben Sie der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen? Dann schicken Sie uns Ihre Informationen gerne per E-Mail an red.grossenkneten@landkreis-kurier.de.

Rathaus Gemeinde Grossenkneten

Kurznachrichten aus der Gemeinde Großenkneten hier abofrei lesen →

Die Schlaraffia Oldenburgia – Reych 110

OLDENBURG  |  Deutschland

Die Schlaraffia Oldenburgia ist ein eingetragener Verein in welchem sich im Winterhalbjahr in Freundschaft verbundene Männer in der Burg Uhlenhorst versammeln, um an einem Abend in der Woche Kunst und Humor zu pflegen. Zur Begrüßung sagt man hier LU LU. Schlaraffia® und Allschlaraffia® sind geschützte Wortmarken und haben weder mit dem Schlaraffenland noch mit der gleichnamigen Matratze etwas zu tun, sondern sind zufällig erdachte Begriffe, die vielleicht eine Spur von Ironie beinhalten.

 

Scharaffia Oldenburgia - Reych 110 Oldenburg Webseite https://www.schlaraffia-oldenburgia.de

Erfahre hier mehr über die Schlaraffen in Oldenburg ...

WARDENBURG AKTUELL - lokale Nachrichten aus der Gemeinde

Hier im Landkreis-Kurier  finden Sie regionale Nachrichten, lokale und aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Wardenburger Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Wardenburg im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Haben Sie der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen? Dann schicken Sie uns Ihre Informationen gerne per E-Mail an red.wardenburg@landkreis-kurier.de.

Aussenansicht Rathaus Wardenburg | Foto: Uta Grundmann-Abonyi www.agentur-grabo.de

Kurznachrichten aus der Gemeinde Wardenburg hier abofrei lesen ...

Ortspokalturnier 2024 im Schützenverein Sandkrug

Der Schützenverein Sandkrug lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Ortspokalturnier in die Schützenhalle an der Blumenstraße 1 nach Hatten ein. Insbesondere auch Gruppen wie Nachbarschaften, Freundeskreise oder auch Betriebsteams können sich zum Ortspokalturnier anmelden. Neben dem Schießen mit dem Kleinkalibergewehr ist erstmalig auch Darts mit in der Bewertung und es gibt tolle Preise und Pokale zu gewinnen.

Jeder kann mitmachen beim Ortspokalschiessen im Schützenverein Sandkrug. Foto: Verein

Ortspokalturnier Sandkrug 2024 hier mehr dazu im Landkreis Kurier →

Wirtschaftsföderung Wardenburg lädt zum Mitmachertreffen

Für Menschen aus der Gemeinde Wardenburg, die sich für ihre Heimat und für Projekte wie z.B. den Wardenburger Weihnachtsmarkt , die beliebte Wardenburg-Tombola, den Wardenburger Herbst-Markt oder auch für andere Aktionen wie den Tourismus, die Wirtschaftsförderung oder für das Gemeindemarketing einsetzen möchten, gibt es das vom WFV organisierte Mitmacher-Treffen.

Menschen, die sich für ihre Heimat Wardenburg engagieren möchten, sind zum Mitmachertreffen eingeladen. Infos unter https://wfv-wardenburg.de/mitmacher-treffen/

Menschen die mitmachen wollen sind eingeladen vom WFV Wardenburg - hier mehr zum Mitmachertreffen am 4. Juni 2024 in Wardenburg

Angelflohmarkt in Wardenburg – zwei Termine in 2024

Der Fischereiverein Wardenburg e. V. lädt alle Angelfreunde und die, die es noch werden wollen, zum Angelflohmarkt rund um das Vereinsheim an den Wassermühlenweg 14 nach Wardenburg ein. Teilnehmen können sowohl als Verkäufer als auch als Käufer alle interessierten Personen, auch Nichtmitglieder.

Alles rund ums Angeln - Zubehör. Foto: Chris Pixabay

Angelflohmarkt im Landkreis Oldenburg 2024 - hier weitere Informationen und Termine

Spende an THW + Feuerwehr Wardenburg

Am 6. Januar 2024 fand in Hundsmühlen das alljährliche Tannenbaumschreddern statt. Auf der Wiese neben dem örtlichen Edeka-Markt konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre ausgedienten Weihnachtsbäume gegen eine Geldspende schreddern lassen und sich zeitgleich bei Glühwein und Bratwurst in netter Atmosphäre aufwärmen. Nachdem das Schreddern in diesem Jahr wieder sehr gut angenommen wurde, zieht der Ortsverein Hundsmühlen eine sehr zufriedenstellende Bilanz: nach Abzug der Kosten konnten 1.200,00 Euro Reinerlös erzielt werden, die nun für einen guten Zweck gespendet wurden.

feuerwehr_thw_wardenburg_spende_ortsverein_hundsmuehlen_heiko_kroon

Der Ortsverein Hundsmühlen spendet den Reinerlös vom Tannenbaumschreddern an THW + Feuerwehr Wardenburg. Hier kostenlos weiterlesen im Landkreis Kurier →

Das Hallenbad Wardenburg bleibt weiterhin geschlossen

Seit dem 20. November 2023 ist das Hallenbad am Everkamp in Wardenburg geschlossen. Turnusmäßige Überprüfungsarbeiten der Dachkonstruktion wurden durchgeführt. Seither steht das Hallenbad weder der Öffentlichkeit noch Schulen, Kitas und Vereinen zur Verfügung. Schwimmer müssen auf Bäder in die Nachbargemeinden, nach Edewecht oder Oldenburg ausweichen.

hallenbad_wardenburg_statikprüfung_bauwerkprüfung_foto_hallenbad_gemeinde_wardenburg

Schlechte Zeiten für Schwimmer - Hallenbad Wardenburg bleibt vorerst geschlossen . Hier weiterlesen im Landkreis Kurier →

Tombola-Auslosungsshow am Sonntag in Wardenburg

Der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. lädt am Sonntag, den 14. Januar 2024 ab 14.30 Uhr zur großen Auslosungsshow der 31. Wardenburger Tombola in den Wardenburger Hof ein. Restlose können im Saal gekauft werden. Für anwesende Gäste gibt es eine Sonderauslosung. Eintrittskarten für die Veranstaltung sind nicht mehr verfügbar.

tombola_wardenburg_mareike_polster_johanna_hollmann_wfv_kreativbüro_foto_grabo

Hier mehr zur Wardenburger Tombola 2024 im Landkreis Kurier

Feuerwehr Wardenburg erhält neues Löschfahrzeug

Die Ortsfeuerwehr Wardenburg hat ein neues Fahrzeug erhalten. Am 27. Oktober wurde es im feierlichen Rahmen offiziell von Bürgermeister Christoph Reents übergeben. Um den jeweils aktuellen Anforderungen zu entsprechen, wurde das im Jahr 2011 für die Ortsfeuerwehr Wardenburg beschaffte Mehrzweckfahrzeug (MZF), Baujahr 1982, im Laufe der Jahre immer wieder aufgerüstet. Nun hatte das Fahrzeug seine Leistungsgrenze erreicht und eine weitere Aufrüstung war nicht mehr möglich. Eine Neuanschaffung war somit dringend notwendig.

mlf_feuerwehr_wardenburg_foto_gramberg_gemeindespiegel

Löschfahrzeug MLF an Feuerwehr Wardenburg übergeben – hier kostenlos weiterlesen in der Zeitung für Wardenburg unter www.Landkreis-Kurier.de
.

xxnoxx_zaehler