.

Albani im Gespräch – Paradiesvogel oder Wirtschaftsfaktor?

Albani im Gespräch Theater wrede

Oldenburg | Redaktion CS

Im theater wrede + findet am Mittwoch, 28. August  um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion mit Stephan Albani (MdB) zum Thema "Rolle und Zukunft der Kultur- und Kreativbranche" mit Kreativschaffenden statt.

mehr ...

Wasserstoff treibt uns an

H2 Allianz Foto: https://www.energiecluster.de

Oldenburg | Redaktion CS

Am 21. August 2019 unterzeichneten AkteurInnen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie MultiplikatorInnen aus ganz Niedersachsen ein Memorandum of Understanding als Absichtserklärung zur Initiierung der Niedersächsischen H2-Allianz. Übergeordnetes Ziel ist dabei der Aufbau einer niedersächsischen grünen Wasserstoffwirtschaft als Baustein zur Transformation des Energiesystems, der zwingend notwendigen Sektorenkopplung und zur Anwendung insbesondere in den Feldern Mobilität und der maritimen Wirtschaft.

mehr ...

Roter Radler im Lande unterwegs

Rote Radler

Wardenburg

Information, Genuss und ein wenig Bewegung passen perfekt zusammen. Jedenfalls dann, wenn die Wardenburger SPD zu ihrer traditionellen Fahrradtour startet. Fast 30 Genossinnen und Genossen sowie Gäste trafen sich beim „Wardenburger Hof" zu dieser nachmittäglichen Fahrt, bei der immer eine Betriebsbesichtigung im Mittelpunkt steht, um zu erleben, welche innovativen und interessanten Betriebe es in der Gemeinde gibt. Diesmal stand das Unternehmen Hafen- und Industrietechnik (HIT) am Ostkamp auf dem Programm.

mehr ...

Große Drogenaufgriffe in der ersten Augustwoche

Drogenfund (Amphetamin) bei der Hausdurchsuchung, Bild: ZOLL

Oldenburg | Wilhelmshaven

Wie aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt bekanntgegeben werden kann, geriet in den Abendstunden des 3. August 2019 ein 22-jähriger Mann in die Kontrolle einer Zollstreife aus Wilhelmshaven. Das Fahrzeug des Mannes wurde auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes kontrolliert.

mehr ...

„Auf dem Weg zur klimaneutralen Region“

OLECKlimaschutz

Oldenburg | Redaktion CS

Nicht erst seit den Fridays for Future Protesten junger Menschen auf der ganzen Welt ist klar: Wir brauchen massive Anstrengungen, um der Klimakrise zu begegnen, den CO2-Austoß signifikant zu senken, erneuerbare Energien zu fördern und fossile Brennstoffe überflüssig zu machen. Tun wir dies nicht, riskieren wir in eine Negativspirale abzurutschen. Bemühungen um einen umfassenden Klimaschutz werden aber zunehmend als problematisch, als Hemmnis und Herausforderung wahrgenommen und es steht vor allem eine stetige Kostendebatte im Vordergrund.

mehr ...

Produktfotografie mit 360° Darstellungen mittels Drehscheibe

Bühnen Klebesysteme Produktfotografie Thomas Hanauer

Landkreis Oldenburg | Redaktion GrAbo

Thomas Hanauer, Inhaber des Fotostudios am Kurfürstendamm in Sandkrug (Gemeinde Hatten im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen) ist mit Leidenschaft dabei, wenn es darum geht, die Wünsche seiner Kunden fotografisch umzusetzen. Neben Portraitfotografie (People, Fashion und Beauty) hat sich der Techniker, EDV-Kenner und Webseitenersteller auch auf digitale Produktfotografie spezialisiert. Für Industrieunternehmen aber auch für Unternehmen aus den Bereichen Zahntechnik, Metallbau, Schmuckverarbeitung, Verarbeitungsmaschinen, etc. oder Gastronomiebereich (Foodfotografie) und anderen Branchen ist der Lichtbildner im Einsatz. Auf Wunsch werden auch professionelle High-End-Fotos für Webseiten und Werbemittel vor Ort in den Unternehmen erstellt.

mehr ...

WH Meine Region - die Monatszeitung in Hatten und Wardenburg - Ausgabe August 2019

08-2019 Titelseite Wardenburg Hatten die Monatszeitung WH Meine Region. Kostenlose Zeitung im Landkreis Oldenburg. Hier auch als PDF

Hatten | Wardenburg | Landkreis Oldenburg

In der aktuellen Ausgabe August 2019 der kostenlosen Monatszeitung WH Meine Region finden Sie Informationen über das Sandyfest in Sandkrug, einer Radtour sowie einer Fledermauswanderung mit dem NABU,  Hinweise zur Bürgermeisterwahl am 8. September 2019 in Wardenburg und einen Theatertipp für Kulturfreunde in Achternmeer sowie vieles mehr aus den regionalen Unternehmen, Gruppen und Vereinen in den Gemeinden Hatten und Wardenburg im Landkreis Oldenburg. Und auch Informationen zu kulturellen Veranstaltungen in der Gemeinde Wardenburg und in der Gemeinde Hatten finden Sie in der Augustausgabe der Monatszeitung, denn auch der Veranstaltungskalender ist wieder prall gefüllt mit vielen interessanten Terminen bis Mitte September 2019.

Hier weiterlesen ...

Löhne im Garten- und Landschaftsbau steigen um 5,75 Prozent

IG BAU Landschaftsgärtner

Oldenburg | Nierdersachsen

Sie bauen Spielplätze, pflastern Wege und pflegen Parks: Für ihre Arbeit bekommen die 130 Oldenburger Garten- und Landschaftsbauer jetzt mehr Geld. Ab August steigen die Löhne um 3 Prozent.

mehr ...

fiNO lädt zum Impulsvortrag ein

Ideen

Oldenburg | Oldenburger Land

Nach der Sommerpause meldet sich fiNO zurück mit einem interessanten Netzwerkabend, zu dem alle Interessierten herzlich einladen sind. Bei diesem Treffen im August dreht sich alles um die Frage, mit welchen Methoden wir der eigenen Kreativität gezielt auf die Sprünge helfen können.

mehr ...

Niedersachsen bei Bürgerbeteiligung gefragt

590719_original_R_by_Andrea Damm_pixelio.de

Oldenburg | Deutschland

Im September beraten 160 Bürgerinnen und Bürger aus der ganzen Bundesrepublik in Leipzig über die Zukunft der Demokratie in Deutschland. Darunter werden auch 14 Bürger aus Niedersachsen sein. Sie werden als Vertreter des Landes nach einem Zufallsverfahren ausgelost. Für Niedersachsen werden Bürger aus Beierstedt, Bergen an der Dumme, Bispingen, Buxtehude, Hannover, Leezdorf, Müden und Osnabrück dabei sein.

mehr ...

IG BAU appelliert an Reinigungskräfte: Keine schlechteren Arbeitsverträge unterschreiben

Gebäudereinigung Foto IG-Bau

Oldenburg | Nierdersachsen

Weniger Urlaubstage, gestrichene Zuschläge, Arbeit auf Abruf: Einem Großteil der rund 860 Reinigungskräfte im Landkreis Oldenburg drohen ab sofort massive Einbußen. Das berichtet die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU – und ruft die Beschäftigten dazu auf, die Einschnitte nicht hinzunehmen. „Aktuell legen viele Chefs ihren Mitarbeitern neue Arbeitsverträge zu deutlich schlechteren Konditionen vor. Die sollte keiner unterschreiben", warnt Gabriele Knue von der IG BAU Nordwest-Niedersachsen.

mehr ...

Neues Europa-Programm fördert internationale Zusammenarbeit

Europa Logo1

Niedersachsen

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) investiert in europäische Forschungsideen. Im Juni reiste Wissenschaftsminister Björn Thümler gemeinsam mit den Präsidenten und Präsidentinnen der Niedersächsischen Hochschulen nach Brüssel und setzte damit ein Zeichen für die zentrale Bedeutung, die Europa für Niedersachsens Hochschulen hat.

mehr ...

Wald in Not: IG BAU Nordwest-Niedersachsen warnt vor „Dürre-Stress“ und massiven Schäden

IG BAU Baumstaemme

Oldenburg | Nierdersachsen

Zu trocken, zu warm, zu viele Schädlinge: Ein Großteil der heimischen Nadelbäume ist nach Einschätzung der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Nordwest-Niedersachsen akut bedroht – mit massiven Folgen für die Forstwirtschaft in der Region. „Nach dem Hitze-Jahr 2018 fehlt auch in diesem Sommer bislang der nötige Regen. Gerade heimische Kiefern leiden unter ,Dürre-Stress'.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler