.

Ausstellung von Kerstin Kramer: Über Wasser

Ausstellung BBK Kerstin Kramer

Oldenburg | Redaktion CS

Ab dem 22. März findet in der BBK Galerie, Peterstr. 1 die Ausstellung von Kerstin Kramer statt.  Über Wasser ... ist ein weit gespanntes Thema über den Urstoff in der Kunst. Alles fließt. Kraftvoll und faszinierend, lebensspendend und unberechenbar, zwischen Vergnügen und Überlebenskampf. Alltag, Erfahrung und Phantasie, dargestellt!

mehr ...

World Press Photo 19 erfolgreich beendet

Oldenburg

Die World-Press-Photo-Ausstellung endete am Sonntag im Oldenburger Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte mit einem weiteren neuen Besucherrekord. Insgesamt waren in den vergangenen drei Wochen 20.350 Fotointeressierte im Schloss zu Gast. „Diese Zahl hat einmal mehr unsere kühnsten Erwartungen übertroffen", betonte Initiator Claus Spitzer-Ewersmann am Sonntagabend.

mehr ...

Ausstellung der weltbesten Pressefotos in Oldenburg eröffnet

WPP Ausstellung Teaser

Oldenburg

Der im vergangenen Jahr mit einem World Press Photo Award in der Kategorie Natur ausgezeichnete spanische Fotograf Francis Pérez hat am Samstag die Ausstellung der weltbesten Pressefotos in Oldenburg eröffnet. Die rund 150 Bilder sind bis zum 11. März im dortigen Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte zu sehen.

mehr ...

Die Welt der Opale - Australiens Feuer zu Gast in Oldenburg

Opal Ausstellung

Oldenburg | Redaktion CS

Schon die alten Römer zeigten sich von der Schönheit der Opale fasziniert. „In ihnen wirst Du das Lebensfeuer des Rubins sehen, das siegreiche Purpur des Amethysten, das Seegrün des Smaragds, alles glitzert in einer unglaublichen Mischung von Licht", heißt es in Aufzeichnungen, die aus der Zeit um 200 vor Christi stammen. Vom 20. bis 22. März ist der Opalschürfer Christoph Kalthaus mit seiner großen Opal-Ausstellung in der Goldschmiede Speckmann zu Gast. 

mehr ...

Landesmuseum baut Kooperation mit Tansania aus

2_Jennifer Tadge im Naturalien-Cabinett des Landesmuseums Natur und Mensch_Foto Erik Hillmer

Oldenburg | CS Redaktion

Mit einem Tansania-Aufenthalt im März beginnt im Forschungsprojekt „Provenienzforschung in außereuropäischen Sammlungen und der Ethnologie in Niedersachsen" (PAESE) am Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg eine neue Phase intensiven internationalen Austausches zum kolonialen Erbe. Im Fokus steht eine Sammlung von über 1000 Objekten aus dem Gebiet des heutigen Tansanias.

mehr ...

CMO übergibt Spenden und Hauptgewinn aus Weihnachts-Tombola

Preisübergabe_Tombola

Oldenburg

Vom 23. November bis zum 21. Dezember 2019 veranstaltete das City-Management Oldenburg in Kooperation mit den Gemeinnützigen Werkstätten und Kiola e.V. Oldenburg die 1. Oldenburger Weihnachts-Tombola. 40.000 Lose wurden an den Losbuden in der Innenstadt und bei Möbel Buss verkauft. Der Reinerlös floss nun direkt in die gemeinnützigen Projekte der beiden Organisationen.

mehr ...

Neue Mitarbeitende schaffen Grundlagen für ein zukunftsfähiges Museum

1_ Die neuen Mitarbeitenden am LMNM (v.l.) Eva Kirschenmann, Volker Thiel, Ivonne Kaiser und Marianne Kupetz_Foto LMNM

Oldenburg | CS Redaktion

Wie kommen menschliche Überreste in Museumssammlungen? Wer besucht das Museum? Wie wird Nachhaltigkeit verstärkt zum Museumsthema? Mit diesen Fragestellungen beschäftigen sich seit dem letzten Jahr Wissenschaftler*innen in unterschiedlichen Berufsfeldern am Landesmuseum Natur und Mensch. Der zeitgemäße Umgang mit Sammlungsgut, die Öffnung für die neue Stadtgesellschaft und Inhalte mit hoher gesellschaftlicher Relevanz – das sind Themen, die mit denen die neuen Mitarbeitenden Ivonne Kaiser, Marianne Kupetz, Volker J. Thiel und Eva Kirschenmann das Museum voranbringen sollen.

mehr ...

So vielseitig sind die Berufe im Museum

1_Archäologin Tosca Friedrich stellt den Arbeitsbereich Bildung und Vermittlung vor

Oldenburg 

Am vergangenen Mittwochabend,12. Februar gaben Mitarbeitende des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg Schüler*innen Einblick in ihren Berufsalltag. Die Veranstaltung soll Orientierung bei der Berufswahl bieten und wurde in Kooperation mit den Oldenburger Rotary Clubs erstmalig im Landesmuseum Natur und Mensch durchgeführt.

mehr ...

Junge Spurensucher und Familien können im Museum forschen und ausprobieren

Aktion Feuer und Flamme beim Familientag im Landesmuseum Natur und Mensch. Foto Erik Hillmer

Oldenburg 

Woher kommen die Menschen und warum waren sie immer unterwegs? Um diese Fragen dreht sich der diesjährige Familientag im Landesmuseum Natur und Mensch: Unter dem Motto „Komm mit auf die Reise" bietet sich ganztägig die Möglichkeit, die Sonderausstellung „2 Millionen Jahre Migration" in Führungen, Mitmachaktionen und auf eigene Faust zu entdecken.

mehr ...

Sebastian Osterhaus: „Lichtpunkte", Ausstellung in Dötlingen

Wenn Motten ins Licht fliegen_Öl auf Leinwand_100x150cm_2019

Dötlingen | Redaktion CS

Die aktuelle Ausstellung in der Galerie im Heuerhaus zeigt einen Querschnitt der künstlerischen Arbeit der letzten zwei Jahre. Die 35, teils großformatigen, Werke in Öl auf Leinwand, Collagen und Zeichnungen geben einen Einblick in Sebastian Osterhaus Welt: In ihrer Vielfalt so herausfordernd, dass etwa die Grenzen zwischen Menschen, Tier und Natur fließend ineinander übergehen.

mehr ...

750 Jahre Wardenburg – Veranstaltungsmeldungen für das Jubiläumsjahr noch möglich

Logo 750 Jahre Wardenburg

Wardenburg | Redaktion CS

Die Planungen für das Jubiläumswochenende vom 4. bis zum 6. September laufen auf Hochtouren. Und auch die Planung von Veranstaltungen, die sich durch das Jubiläumsjahr ziehen, werden immer konkreter.

mehr ...

Außerirdischer im Landesmuseum Natur und Mensch

1_Museumspräparatorin Sandra Fünfstück bereitet den Meteorit Benthullen vor_Foto Erik Hillmer

Oldenburg 

Am 18. Januar zeichnete eine Kamera auf dem Dach des Oldenburger Universitätsgebäudes am Campus Wechloy ein Meteoritenereignis im Nordwesten auf. Seitdem suchen Forscher nach Bruchstücken in der möglichen Einschlagsregion. Für Interessierte, die sich an der Suche beteiligen oder einfach wissen wollen, wie ein Meteorit aussehen kann, präsentiert das Landesmuseum aus diesem Anlass vom 4. bis 9. Februar ein ganz besonderes Stück aus seiner Sammlung.

mehr ...

Neue Ausstellung in der BKK: Reisewerke

patagonia-oel-lack-schlagmetall-150x200-rose-richter-armgart-foto-w-richter tif-cmyk

Oldenburg | Redaktion CS

Die  BBK-Galerie konnte  die Bremer Künstlerin für eine neue Ausstellung gewinnen. Mit "Reisewerke" stellt Rose Richter-Armgart  ihre Werke in der Galerie  vom 26. Januar bis zum 15. März aus.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler