Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28

Anzeige/n

Metallbauer_Stellenanzeige_Auszubildende_gesucht_Fahrzeugbau_Schuette_Tungeln

Zimmerei_Wardenburg_Carsten_Rosskamp

boardinghouse visitenkarte

Academy Fahrschule Grimm Verlosung

Kinesiologie_Wardenburg_Logo_Praxis_am_Tillysee

Oldenburger_Ferienwohnungen_Monteurzimmer_Logo



Grabo_Internetservice_Webagentur_Oldenburg_Landkreis_Wardenburg

kommunikationsdesignerin_johanna_hollmann_wardenburg

tiefbau oldenburg kowalski und steinke anzeige

druckerei_wardenburg

Janzen GmbH Wardenburg


H. Wille Steinmetz- und Stukkateurfachbetrieb

Die_Aquarellmalerin_Oldenburg_Angelika_Frels

Nagelstudio_Martina_Krueger_Sandkrug

Druckerei und Medienservice Officina Oldenburg

Medienberaterin gesucht

Anzeige Jochen Klein Luftbilder

Grabos_Blog_Uta_Grundmann_Abonyi_facebook

.

Bischof_Jan_Janssen_Verabschiedung_Bischofsamt


Aktuelles

Jakkolo-Woche 2018

0114-jakkolo

Hude | Wüsting-Grummersort

Vom 16. bis 24. März werden in der Gaststätte Buchholz in Grummersort wieder die Holzscheiben zu Gunsten der Deutschen Krebshilfe in die Fächer geschubst. Veranstalter Horst Köster lädt dazu ein, bei der Kommunalen Wertung, der Kinderwertung oder in privaten Einzelteams dabei zu sein.

mehr ...

Wie sieht ein Arbeitstag einer Politikerin aus?

041-Wie sieht ein Arbeitstag einer Politikerin aus?

Wildeshausen | Berlin

Wie sieht ein Arbeitstag einer Politikerin aus? Eine Antwort können interessierte Schülerinnen und Schüler am bundesweiten Zukunftstag am 26. April erhalten, und zwar direkt in Berlin. Den Schülern erwartet ein Blick hinter die Kulissen der Hauptstadtpolitik, den kein Besucher sonst so bekommt.


mehr ...

Mit grüner Energie in die Zukunft

0216-bioladen

Wardenburg

Seit zwei Jahren bereichert der Kornkraft-Bioladen in der Oldenburger Straße das Wardenburger Einzelhandels-Angebot. Mit einer bunten Aktionswoche feiert der Bioladen ab kommendem Montag sein Jubiläum und lädt alle Wardenburger herzlich dazu ein. Zeitgleich eröffnet er eine Ladestation für E-Bikes.

mehr ...

Neue Drehleiter jetzt offiziell an Wildeshauser Feuerwehr übergeben

037-Drehleiter

Wildeshausen

Der Leiterwagen, der jetzt offiziell an die Wildeshauser Feuerwehr übergeben wurde, hatte bereits bei dem letzten großen Sturm seinen Einsatz. Jetzt übergab Bürgermeister Jens Kuraschinski einen übergroßen Zündschlüssel und somit den neuen Drehleiterwagen offiziell an die Männer der Brandbekämpfung.



mehr ...

Wiedereröffnung Dönerimbiß „Istanbul KEBAPHAUS“ am Westertor

031-Kahraman Neueröffnung

Wildeshausen

Seit vier Jahren betreibt Nurullah Kahraman seinen Dönerladen „Istanbul KEBAPHAUS“ in Wildeshausen am Westertor. Jetzt  hat er sein Restaurant an gleicher Stelle nach Umbau neu eröffnet. Bürgermeister Jens Kuraschinski und Johannes Lenzschau, Vorstandsvorsitzender vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) sowie Pressewart des HGV Peter H. Gebhardt beglückwünschten Kahraman und wünschten ihm zur Wiedereröffnung viel Erfolg.


mehr ...

Liebesschlösser müssen weg

130-Liebesschlösser

Wildeshausen

Der Brauch Liebeschlösser  (Vorhangschlösser) an Brücken zu befestigen macht auch an Wildeshausen Brücken nicht halt. In Zwischenbrücken an der Evronbrücke  bedecken diese Schlösser den Schriftzug „Hunte“.  Jetzt werden diese Schlösser vom Bauhof entfernt.


mehr ...

WH Meine Region - Monatszeitung Ausgabe Februar 2018

02-2018 WH Monatszeitung Hatten Wardenburg Titelbild Februar 2018

Hatten | Wardenburg | Landkreis Oldenburg

Die 2. Ausgabe im Jahr 2018 des Regionalmagazins "WH - Meine Region" - die  kostenlose Monatszeitung für Hatten und Wardenburg ist online. In der aktuellen Ausgabe finden Sie Informationen zur Jugendkulturpreisvergabe an die Sandkruger Circusschule Sternchen, Hinweise zur anstehenden Ausstellung der Kunsthandwerker im Wardenburger Hof, einen Bericht über die Munderloher Knoblauchkröte, die Tischtennis-Minimeisterschaften im Hundsmühler TV und auch über den Spielmannszug Hatten, die Neueröffnung der Fahrschule ACADEMY in Wardenburg oder über die Aktivitäten im Sportverein TSG Hatten sowie vieles mehr aus den regionalen Vereinen. Und auch Informationen zu kulturellen Veranstaltungen in der Gemeinde Wardenburg  und in der Gemeinde Hatten finden Sie in der Februarausgabe der Monatszeitung, denn auch der Veranstaltungskalender ist wieder prall gefüllt mit vielen interessanten Terminen bis Mitte März 2018.


mehr ...

Sofortprogramm Pflege in Oldenburg umsetzen

SoVD Sozialverband Deutschland Logo

Oldenburg

Am 15. Februar tritt das Oldenburger „Bündnis Pflege“ zur zweiten Pflegekonferenz zusammen. Im Vorfeld verweist Hannelore Veit, Vorsitzende des SoVD-Kreisverbands und Vertreterin der Sozialverbände in der Pflegekonferenz, auf die Notwendigkeit, vor Ort die Pflege zu stützen: Die von der GroKo angekündigten neuen 8.000 Stellen können nur ein Einstieg sein. Lokal besehen sind sie ein Tropfen auf den heißen Stein des Fachkräftemangels in Krankenhäusern und Pflegeheimen, besonders im ländlichen Raum“.


mehr ...

Junge Kicker erfolgreich

0214-sport

Landkreis Oldenburg

Ein Jungen-Team aus dem Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst nahm kürzlich an der Vorrunde zur Bezirkssichtung für Kreisauswahlmannschaften des Jahrgangs 2007 in Jaderberg teil. Trotz starker Gegner setze sich das Team aus sechs verschiedenen hiesigen Vereinen durch und konnte sich für die Endrunde im März qualifizieren.

mehr ...

Christoph Schlüter, Neuer Bürgermeister der Pielepoggen

029-Pielepoggen beim Bürgermeister

Wildeshausen

Jedes Jahr am Rosenmontag marschieren die Wildeshauser Pielepoggen, traditionsgemäß in ihren schwarzen Anzügen und Zylindern, wie eine Horde Pinguine auf das historische Wildeshauser Rathaus zu, um dem amtierenden Bürgermeister ihre Begehren vorzutragen. Wie immer standen sie Pünktlich um 10 Uhr vor dem Historischen Rathaus wo sie von Bürgermeister Jens Kuraschinski und seinem Stellvertreter Thomas Eilers empfangen wurden. 


mehr ...

Evangelische Religion soll nicht mehr fachfremd unterrichtet werden

Bibel Bücher

Oldenburg

„Evangelische Religion“ an öffentlichen Schulen sollen ab sofort nur noch Lehrerinnen und Lehrer unterrichten, die eine „abgeschlossene staatliche Ausbildung zum Lehramt mit Lehrbefähigung für das Fach evangelische Religion“ oder eine entsprechende Weiterbildung nachweisen können. Diese muss von den beteiligten Kirchen anerkannt sein.


mehr ...

Juso-Studienprojekt

0212-jusos

Hatten | Hude

Studenten von der Uni Bremen haben kürzlich die Kommunikationsabläufe in der neu gegründeten Juso-Ortsgruppe unter die Lupe genommen. Es wurde gemeinschaftlich eine Art Mindmap erstellt, um einen schnellen Überblick über die Häufigkeit und die Art der Kommunikation mit verschiedenen Akteurinnen der SPD-Jugendorganisation zu erhalten.


mehr ...

Grüne im Bundestag

0212-keul

Landkreis Oldenburg | Berlin

Die Grünen-Abgeordnete Keul vertritt die hiesige Region in zwei Ausschüssen des Bundestages. Sie bleibt im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz und übt für ihre Fraktion weiterhin die Funktion der Rechtspolitischen Sprecherin aus. Zusätzlich wird Keul Verteidigungsausschuss aktiv sein.

mehr ...

Jakkolo-WM in Urban-Halle

0212-jakkolo1

Hude | Wüsting

Bereits seit November 2017 plant ein 12-köpfiger Ausschuss rund um Initiator Horst Köster die Jakkolo-WM im Frühjahr 2019 im hiesigen Wüsting. Kürzlich konnte hierfür der Vertrag zur Nutzung von Urban´s Messehalle unterzeichnet werden. Nun können die Planungen zum Scheiben schubsen - mit Vertretern aus mehr als zehn Ländern - weiter gehen.

mehr ...

Jugendclub ,Gipfeltreffen‘ fährt zum Theatertreffen der Jugend nach Berlin

Gipfeltreffen teaser

Oldenburg

Der Performance-Jugendclub des Staatstheaters unter Leitung von Till Wiebel ist mit seiner Produktion ,Gipfeltreffen‘ zum Theatertreffen der Jugend eingeladen worden. Das Festival findet vom 13. – 21. April 2018 in Berlin statt und zeigt noch sieben andere Produktionen, die Jugendliche an Schulen, in Theater-AGs oder freien Gruppen erarbeitet haben.


mehr ...

Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Jan Janssen

Jan Janssen

Oldenburg

Am kommenden Sonntagnachmittag, 18. Februar, wird Pfarrer Jan Janssen mit einem Festgottesdienst in der Oldenburger St. Lamberti-Kirche offiziell aus dem Bischofsamt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg verabschiedet.


mehr ...

Ganderkesee

Elternabend des Regionalnetzwerks Frühe Hilfen Ganderkesee-Hude ist ein voller Erfolg

001-Elternabend

Ganderkesee

So viele Menschen hat die Aula der OBS Bookholzberg selten gesehen. Rund 240 Eltern und andere Interessierte folgten der Einladung des Regionalnetzwerks Frühe Hilfen Ganderkesee-Hude zum großen Elternabend mit Erfolgsautorin Katja Seide.


mehr ...

Stadt Oldenburg

Reines Wasser bei uns im Landkreis

Wassertropfen

Oldenburg|Landkreis Oldenburg

Zuletzt rückte das Thema Leitungswasser in unserer Region unter negativen Gesichtspunkten in den Mittelpunkt. Besonders die starke Landwirtschaft sei für die zu hohe Nitratbelastung verantwortlich, die schon jetzt gesundheitliche Risiken für die Bevölkerung darstelle - so die Vorwürfe.


mehr ...

Wardenburg

Mit Tieren kommunizieren

1201-tier

Wardenburg | Westerholt | Rastede

Die oldenburger Kommunikationstrainerin Stéfanie Renou bietet im Februar 2018 neue Kurse an. In ihren zweitägigen Seminaren mit maximal 10 Teilnehmern beschäftigt sie sich mit dem Thema nonverbale Verständigung und telepathische Fähigkeit, mit Tieren kommunizieren.

mehr ...

Hatten

Anerkennung auf Landesebene

0202-sternchen

Sandkrug | Hannover

Die Jugendgruppe der Circusschule Sternchen kommt mit ihrem Musik-Theater-Projekt gut an. Das aktuelle Projekt „Erwach(s)en“ wurde jüngst mit dem Jugendkulturpreis des Landes Niedersachen ausgezeichnet. Interessierte können die zweistündige Circusshow Anfang März in Sandkrug anschauen.

mehr ...

Regional

Jugendamt sucht „Co-Mamas“ und „Zweit Papas“

020-Co-Mamas

Wildeshausen

Mutter oder Vater von Beruf: Das sind Frauen oder Männer, die als „Tagesmutter“ oder „Tagesvater“ in der Kindertagespflege aktiv sind. Ob zu Hause, in angemieteten Räumen, im Rahmen betrieblicher Kinderbetreuung, im Haushalt der Eltern, allein oder zu zweit, selbständig oder festangestellt, in einer Gruppe von fünf oder bis zu zehn Kindern.


mehr ...

Der Tipp

Die „Grüne Hausnummer“ zeichnet besonders energieeffiziente Häuser aus

010-Klimaschutz

Wildeshausen

Hauseigentümer im Landkreis Oldenburg, die schon früh an die Zukunft gedacht und besonders energieeffizient gebaut oder saniert haben, können sich ab sofort um die Auszeichnung „Grüne Hausnummer“ bis zum 23. März bewerben.


mehr ...

Wildeshausen

Verkehrsverein bietet Becher und Magnete mit Wildeshauser Motiven an

317-Becher und Magnete

Wildeshausen

Als Claudia Olberding vom Verkehrsverein der Stadt Wildeshausen die neuen Wildeshausen-Becher und Magnete vorstellte, sprach sie nicht nur die Touristen sondern auch ehemalige Bürger der Stadt und Soldaten die jahrelang in Wildeshausen ihren Dienst taten, an. Rechtzeitig zu Weihnachten können jetzt die Becher und Magnete mit Wildeshauser Motiven erworben und verschenkt werden.


mehr ...

Das ärgert uns!

Umweltfrevel am Warrelmannsweg, in Ganderkesee

003-Altreifen

Ganderkesee

Durch eine Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers wurde die Untere Abfallbehörde des Landkreises Oldenburg auf eine illegale Abfallentsorgung hingewiesen. In einem tiefen wasserführenden Graben am Warrelmannsweg, im Ortsteil Kreyenhoop wurde eine große Menge Autoaltreifen und Kfz-Teile entsorgt, die den Umfang einer Lkw-Ladung hat.


mehr ...

Unser Buchtipp

Die Integration von Flüchtlingen geht die ganze Gesellschaft an

028- Lesung

Wildeshausen

Am 23. Februar berichten die Autoren Lilo Almstadt und Heinz Meyer, in der Gildebücherei in Wildeshausen über eigene Erfahrungen, Erfolge und Misserfolge mit Flüchtlingen und Migranten. Dabei werden sie auch ihr Buch „Deine Hilfe macht Mut“ vorstellen und laden alle Interessierte zu einer Diskussionsrunde ein.


mehr ...

.