Barrierefrei Oldenburg erkunden - Stadtführung mit Maike Vormelker

Veranstaltungsdatum: 28.05.2024
Zeit von: 15:00 bis
Veranstaltungsart: Führung
PLZ / Ort: 26123 Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Am 28. Mai 2024 findet in Oldenburg auf Initiative der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH (OTM) eine Stadtführung für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen statt. Die Stadtführerin Maike Vormelker wird den lebendigen Spaziergang unter besonderer Berücksichtigung der Barrierefreiheit durchführen. Anlass ist der 12. Deutsche Diversity-Tag, ein jährlich in Deutschland stattfindender Aktionstag der Charta der Vielfalt e. V. zur Förderung von Vielfalt und Inklusion in Organisationen. Die kostenlose Führung beginnt um 15 Uhr auf dem Schlossplatz vor dem Eingang des Landesmuseums. Abgestimmt auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrern und Menschen mit Gehbehinderung informiert Stadtführerin Maike Vormelker über die Geschichte und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. „Wer auf einen Rollstuhl angewiesen ist, steht im Stadtverkehr vor anderen Herausforderungen als zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Im weiteren Verlauf des Rundgangs werde ich allgemein auf die Zugänglichkeit von Gebäuden oder auch öffentlichen Sanitäranlagen eingehen“, erklärt Maike Vormelker. Die Teilnahme an einer Führung ist nur nach telefonischer Voranmeldung unter 0441 361613-66 oder per E-Mail an erlebnisse@oldenburg-tourist.de möglich. Die Führung dauert ca. 60 Minuten. Um möglichst individuell auf Besucher mit Handicap eingehen zu können, ist die Gruppengröße auf maximal zehn Personen plus jeweils eine Begleitperson begrenzt. Die OTM hat im Juni 2017 die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet. Sie verpflichtet sich damit zu einer vorurteilsfreien Organisationskultur der Vielfalt. Mit der Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ soll ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschaffen und gefördert werden. „So bunt wie die Welt und das Reisen ist, so bunt sollte auch der Tourismus sein. Es geht darum, Vielfalt zu akzeptieren und dafür zu sorgen, dass alle Menschen willkommen sind, respektiert werden und faire und gleiche Chancen haben“, ergänzt Silke Fennemann, Geschäftsführerin der OTM.
Kontakt: Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH Lange Straße 3 26122 Oldenburg
Zum Web-Link: http://www.oldenburg-tourismus.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler