Emanzipation und Jugendstil - Telefonführung

Veranstaltungsdatum: 08.06.2021
Zeit von: 17:00 bis 18:30
Veranstaltungsart: Telefon-Führung
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
. „Emanzipation und Jugendstil“ lautet das Thema der Telefonführung im Horst-Janssen-Museum am Dienstag, 8. Juni, von 17 bis 18.30 Uhr. Kunstvermittlerin Geraldine Dudek stellt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Jugendstilkünstlerin Ilna Ewers-Wunderwald vor, deren Werke in der aktuellen Sonderausstellung „Expedition Jugendstil“ zu sehen sind. Ewers-Wunderwald verschrieb ihr Leben dem Jugendstil und war um die Jahrhundertwende eine virtuose Zeichnerin, Illustratorin, Übersetzerin, Kabarettistin und Gestalterin von Möbeln und avantgardistischer Frauenmode. Es wird um Anmeldung bis zum 31. Mai telefonisch unter 0441 235-4105 oder per Mail an museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de gebeten. Vorab erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Abbildungen und Fotos sowie den Zugang zur Telefonkonferenz per Post. Die Telefonführung kostet 5 Euro per Rechnung. Die Teilnahme per Festnetztelefon verursacht keine zusätzlichen Kosten.
Kontakt: Stadt Oldenburg Markt 20/21 26122 Oldenburg Tel.(0441) 235-26 92
Zum Web-Link: http://www.horst-janssen-museum.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler