Forum der Graf Anton Günther Schule - Music Live / DREI Konzerte an einem Abend

Veranstaltungsdatum: 02.10.2019
Zeit von: 20:00 bis
Veranstaltungsart: Konzert
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Live steht für das Jetzt, in diesem Moment aufgeführt, auch wenn zum Teil auf vorproduziertes Material in Bild & Ton zurückgegriffen wird, und besonders für das Erleben des Moments, das gegenseitige Reagieren von Usern und Producern, von Künstler auf Publikum und umgekehrt. Frauke Aulbert präsentiert ihr Konzert annähernd im YouTube-Format und integriert darin vier Stücke, die andere für sie geschrieben haben. Sie ist teils auf der Bühne und im Video zu sehen, begleitet sich auf diese Weise selber. Im 2. Konzert spielt Ernst Surberg auf einer virtuellen Hammondorgel „Arbeit“ des Komponisten Enno Poppe. Zwei Uraufführungen, beide für Klavier und elektronische Klänge, folgen im Programm. Ein Stück stammt von der in Oldenburg geborenen Sarah Nemtsov, das andere von Stefan Streich. Der Abend schließt mit dem Countertenor Daniel Gloger, der zusammen mit dem Saxophonisten Mark Kysela Bearbeitungen von Brahms-Liedern bringt, aber auch Musik von Beinke, Scelsi und dem Brahms-Bearbeiter Jan Kopp. In dieses dritte Konzert mischt sich der Rezitator Bernd Rauschenbach immer wieder ein und verdreht mit seinen Texten die Welt. Weitere Überraschungen werden nicht angekündigt, aber auch ein Mozart soll zu hören sein. Eintritt: Normal 12,- € / Ermäßigt 8,- €. Für Schüler*Innen und Studierende ist der Eintritt frei! Ort: Forum der Graf Anton Günther Schule, Schleusenstraße 4
Kontakt: oh ton e.V. Katharinenstr. 1 26121 Oldenburg Tel. (0441) 77 67 36
Zum Web-Link: http://www.ohton.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler