Gertrudenkirchhof zu Fuß erkunden

Veranstaltungsdatum: 26.09.2020
Zeit von: 14:00 bis 16:00
Veranstaltungsart: Sonstiges
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Am Samstag, 26. September, 14 bis 16 Uhr, gibt es bei „Zu Fuß über den Gertrudenkirchhof“ eine interessante Tour rund um die Oldenburgische Geschichte und Architektur, die es auf dem Kirchhof zu entdecken gibt. Mit dem Bau des klassizistischen Mausoleums auf dem Gertrudenkirchhof, begann in Oldenburg der Klassizismus. Auf dem Kirchhof, der als Landschaftsgarten gestaltet wurde, haben zahlreiche bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur ihre letzte Ruhestätte gefunden. Viele Grabsteine spiegeln ein Stück oldenburgische Geschichte als auch das handwerkliche Können unterschiedlicher Stilepochen wider. Gästeführerin Astrid Lehmkuhl weiß darüber hinaus einiges über die Fresken und das Leben der heiligen Gertrud in der Gertrudenkapelle zu berichten. Treffpunkt ist an der Gertrudenkapelle. Bei der Exkursion gelten die Maskenpflicht und der übliche Mindestabstand. Tickets gibt es für 8 Euro bei der Touristinformation im Lappan oder im Internet unter www.ticket2go.de.
Kontakt: Stadt Oldenburg Markt 20/21 26122 Oldenburg Tel.(0441) 235-26 92
Zum Web-Link: http://www.stadtmuseum-oldenburg.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler