„Schaltkonzert“ mit Twelve BB in Wildeshausen

Veranstaltungsdatum: 29.02.2020
Zeit von: 20:00 bis
Veranstaltungsart: Konzert
PLZ / Ort: 27793 Wildeshausen
Gemeinde: Stadt Wildeshausen
Inhalt:
Fest ins Programm der Bluesband „Twelve BB“ gehört es, das erste Konzert der Saison in Wildeshausen zu spielen. In diesem Jahr gibt es dafür ein exklusives Datum: Gespielt wird ein „Schaltkonzert“ am Samstag, den 29. Februar, eben am Schalttag. Zwei Neuigkeiten bringt die Band in diesem Jahr mit. Die eine Neuigkeit sitzt am Schlagzeug, kommt aus Australien, heißt Lindsay Hough und ist der neue Drummer von Twelve BB. Er hat dort den Platz von Stefan Sontag eingenommen, der nach vielen erfolgreichen Konzerten mit der Band nun seine Aufmerksamkeit auf andere Projekte lenkt. Lindsay Hough blickt auf eine lange Karriere als Schlagzeuger und zurück und war in seinem Heimatland Australien sogar „Drummer des Jahres“. Bei Twelve BB passte er mit seinem authentischen, erdigen Stil von Anfang an bestens in die Band. Die zweite Neuigkeit ist der Aufführungsort. Der Blues tönt dieses Mal im Foyer der Musikschule. Die Band sucht hier die Nähe zum Publikum und hofft auf gute Stimmung. Was musikalisch zu erwarten ist, wissen und schätzen Insider seit Jahren: Vielfältiger Blues und Bluesrock, orientiert an großen Bluesleuten wie Robben Ford, Derek Trucks und Stevie Ray Vaughn. Geprägt ist die Musik von Twelve BB von der Interaktion des Gitarristen Sven Gattermann und von Rafael Jung an Orgel und E-Piano und dem treibenden Rhythmus von Wolfgang Hitschler am Bass und neuerdings Lindsay Hough am Schlagzeug. Das Ganze kommt daher mit viel Freude am Musizieren, an der Improvisation und mit jeder Menge Energie und Rock´n´Roll. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Karten gibt es ausschließlich an der Abendkasse.
Kontakt: Musikschule des Landkreises Oldenburg gGmbH Burgstraße 17 27793 Wildeshausen
Zum Web-Link: http://www.musikschule-lk-oldenburg.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler