.

Evangelische Kita „Lüttje Lü“ Aschhausen nominiert für Deutschen Kita-Preis 2019

Kita Preis

Oldenburg | Aschhausen

Insgesamt 1.600 Kindertagesstätten und Bündnisse für frühe Bildung haben sich um den Deutschen Kita-Preis 2019 beworben. Die Kita Aschhausen hat sich gegen die zahlreichen andere Bewerberinnen durchgesetzt und gehört zu den 25 Nominierten der Kategorie „Kita des Jahres".

mehr ...

Im Kreis Oldenburg wollen rund 1.160 Gebäudereiniger endlich Weihnachtsgeld

Gebäudereiniger Weihnachtsgeld Foto: IG-BAU

Oldenburg

Die rund 1.160 Gebäudereiniger im Landkreis Oldenburg wollen Weihnachten nicht länger leer ausgehen: Was es für die Schaffnerin bei der Bahn, für den Bankangestellten und Dachdecker gibt, sollen jetzt auch Reinigungskräfte und Fensterputzer bekommen – Weihnachtsgeld nämlich. Das fordert die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU Nordwest-Niedersachsen.

mehr ...

Kreishandwerkerschaft Delmenhorst und Oldenburg mit Abgeordnete im Dialog

Handwerkerschaft im Dialog mit Abgeordnete.

Oldenburg | Delmenhorst

Besonders intensiv wurde über den Fachkräftemangel diskutiert. „Das Handwerk ist ein attraktiver Arbeitgeber. Trotzdem haben wir große Probleme, Nachwuchs zu finden. Die hohe Bautätigkeit und der weiter steigende Bedarf stellt besonders die Bauwirtschaft vor Probleme.", betonte der scheidende Geschäftsführer Hartmut Günnemann.

mehr ...

IG-Bau fordert mehr Arbeitsschutz-Kontrollen im Kreis Oldenburg

IG-Bau fordert mehr Arbeitsschutz-Kontrollen im Kreis Oldenburg. Foto: IG-Bau

Oldenburg

Gefahr im Verzug – und keiner schaut hin: Behörden kontrollieren im Landkreis Oldenburg nur selten, ob Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU). In Niedersachsen standen rund 200.000 Betrieben zuletzt lediglich 638 Arbeitsinspekteure bei der Gewerbeaufsicht gegenüber. Das geht aus einer aktuellen Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor. „Firmen müssen praktisch nur alle paar Jahre mit einer Kontrolle rechnen – wenn überhaupt. Allein im Kreis Oldenburg haben wir mehr als 3.300 Betriebe", sagt IG BAU-Bezirksvorsitzende Gabriele Knue.

mehr ...

Arbeitsmigranten aus Südosteuropa

Workshop fuer Integrationshelfer: Foto: Landkreis Oldenburg

Oldenburg | Landkreis Oldenburg

Zuwanderung prägt den Landkreis Oldenburg. Arbeitsmigranten aus Südost- und Osteuropa (Bulgarien, Polen, Rumänien) sind zahlenmäßig die größte Gruppe von Zugewanderten. „Über ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen haben wir nur ausschnitthafte Kenntnisse", sagt Ute Frankenfeld, Integrationsbeauftragte des Landkreises Oldenburg. „Aus diesem Grund haben wir vom Bereich Integration im September einen Workshop veranstaltet", ergänzt Frankenfeld

mehr ...

Oberkirchenrat besucht Carlo-Collodi-Schule der Diakonie

Oberkirchenrat Thomas Adomeit in der Dietrich-Bonhoeffer-Klinik. Foto: Diakonie

Oldenburg | Linswege

Sonst drängen sich im Schülerladen der Carlo-Collodi-Schule die Mitschüler, um ein Stück selbst gebackene Pizza zu ergattern. Am 19. September war Oberkirchenrat Thomas Adomeit zu Besuch. Er wollte sehen, wie die Carlo-Collodi-Schule ihr Prinzip umsetzt, das jedes Kind eine Chance verdient, sich seinen Platz in der Gesellschaft zu suchen.

mehr ...

„Ratsmehrheit stimmt für Kliniksanierer“

Bündnis 90 Die Grünen

Oldenburg

Der Rat der Stadt Oldenburg hat am vergangenen Montag in nicht öffentlicher Sitzung in aller Eile einem Vorschlag der Verwaltung zugestimmt, der aus Sicht der GRÜNEN Ratsfraktion aus vielerlei Gründen gegen demokratische Gepflogenheiten verstößt.

mehr ...

Auf in neue Abenteuer – Auszubildenden des Unternehmensbereich Coatings starten höchst motiviert in das erste Lehrjahr ihrer Ausbildung

5 neue Azubis bei BASF in Oldenburg. Foto: BASF

Oldenburg | Niedersachsen

Der Unternehmensbereich Coatings von BASF begrüßte fünf neue Auszubildende am Standort Oldenburg, darunter zwei Industriekaufleute, zwei Produktionsfachkräfte Chemie und eine Fachkraft für Lagerlogistik. In den nächsten zwei bzw. drei Jahren, je nach Ausbildung, werden sie im Rahmen verschiedener Stationen das Unternehmen kennenlernen und sich durch den betrieblichen und schulischen Unterricht das notwendige Fachwissen aneignen.

Hier mehr zur Ausbildung bei BASF in Oldenburg ...

Pius-Hospital & WBS SCHULEN vereint für Ausbildung

OLDENBURG  | NIEDERSACHSEN

Um nach der Neuordnung der Pflegeausbildung durch das 2020 in Kraft tretende Pflegeberufegesetz weiterhin einen hohen Qualitätsstandard in der Pflegeausbildung zu sichern, engagiert sich der neu gegründete „Ausbildungsverbund Pflege für Oldenburg und Region". Neben den Initiatoren aus Pius-Hospital und WBS SCHULEN Oldenburg beteiligen sich hieran mehrere ausbildende Einrichtungen aus dem ambulanten und stationären Bereich. Das Netzwerk steht für weitere Teilnehmer offen.

ausbildungsverbund_pflege

Gemeinsam Verantwortung übernehmen und verlässliche Strukturen schaffen für die künftige Pflegeausbildung sind die Ziele des Ausbildungsverbunds Pflege Oldenburg und Region, der von Birgit Burkhardt, Leiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Pius-Hospital, und Jan van der Meer, Leiter der WBS SCHULEN in Oldenburg, initiiert wurde. Zu einem ersten Treffen trafen sich Ausbildungsträger aus den ambulanten und stationären Bereichen der Pflege. Alle Anwesenden unterzeichneten eine Absichtserklärung über die Bereitschaft zur künftigen Zusammenarbeit. Foto: Lukas Lehmann

Hier kostenlos weiterlesen ...

Training für Frauen mit der "Elevator Pitch" Methode

FrauenSeminar Foto: Pixabay

Gandekesee | Hude

Ein Training für Frauen zur Methode des sogenannten „Elevator Pitch" bieten die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft (KOS) und die regioVHS Ganderkesee-Hude am Dienstag, 28. März 2019, von 09.00 bis 12.30 Uhr in der regioVHS an.

mehr ...

IG BAU: Mindestlohn gestiegen für 1.450 Bauarbeiter in Oldenburg

Mindestlohn Facharbeiter Foto: IG-Bau

Oldenburg

Mehr Geld für Maurer & Co.: Die 80 Bauunternehmen in Oldenburg müssen Facharbeitern nun mindestens 15,20 Euro pro Stunde zahlen. So hoch liegt ab März der Mindestlohn in der Branche.

mehr ...

Seminar für Frauen. "Gut vorbereitet für den Einstieg in den Beruf"

Seminar für Frauen Foto: Pixabay

Wildeshausen

Ein Seminar für Frauen mit Zuwanderungsgeschichte bieten die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft (KOS), die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe des Landkreises Oldenburg und die VHS Wildeshausen an.

mehr ...

Die besten SEO Agenturen schnell finden

OLDENBURG  | HAMBURG

Wer eine eigene Webseite hat oder generell ein eigenes Unternehmen ist oft auf die passende Werbung angewiesen. Das bedeutet für die meisten Unternehmer, dass man sich Hilfe vom Fach holen muss. Doch auch, wenn die eigene Webseite nicht sonderlich gut rankt und in den Suchmaschinen nicht weit oben steht ist es von Vorteil, wenn man sich bereits mit professionellen Agenturen zusammensetzt, die einem dann helfen können.

E-Commerce

Dieser Artikel enthält WERBUNG

Hier kostenlos weiterlesen ...
.

xxnoxx_zaehler