.

2. Sonnenblumenfeld des GGV-Fördervereins jetzt eröffnet

Sonnenblumenfeld eröffnet

Der GGV-Förderverein lädt auf sein zweites Sonnenblumenfeld ein. Jessica Unger (Kassenwarting Förderverein), Susanne Sperling (Schriftwarting Förderverein), Janina Jantzen (2. Vorsitzende des Fördervereins), Rainer Bücking (Ex-Prinz und Landwirt), Timo Vetter (GGV-Präsidium). Foto:  Timo Münzberg

30. Juli 2019 | Onlineredaktion Oldenburg

Was hat Fasching mit Sonnenblumen zu tun?

Unter dem Motto „Nimm Dir Sonne mit nach Hause" können Besucher des Sonnenblumenfeldes des GGV-Fördervereins ihre Blumen selbst schneiden und sich damit ihr Zuhause verschönern. Jede schnittfrische Sonnenblume kostet nur 50 Cent. Der komplette Ertrag kommt der Kinder- und Jugendarbeit beim Ganderkeseer Fasching zugute.

Gandekesee  -  Initiiert und ermöglicht wurde die Aktion von Rainer Bücking, der dankenswerter Weise die Fläche bereitgestellt sowie die Aussaat vorgenommen hat. Ein weiterer Dank geht an Timo Vetter (Vetter Werbung), der Gestaltung und Druck der Werbebanner gesponsert hat.

Was ändert sich im Vergleich zum letzten Jahr? Aus einem Sonnenblumenfeld wurden zwei – mit etwas Abstand. Es stehen auch zwei Kassenhäuschen bereit. Die Felder sind auch umgezogen, auf die andere Straßenseite des Fahrener Wegs. Aus Ganderkesee (von ehem. Westermann) kommend auf der linken Seite vor der Kurve zur Oldenburger Straße.

Die Sonnenblumen haben wie auch alle anderen Gewächse mit der Trockenheit zu kämpfen. Trotzdem sind schon jetzt einige sehr schöne Blüten zu erblicken. Die Pflanzen sind allerdings etwas kleiner als in regenreicheren Jahren. Der Plan, durch zeitversetzte Aussaat eine längere Erntezeit herbeizuführen, hat allerdings nicht sonderlich gut geklappt: Der Stand der Pflanzen auf den beiden Feldern ist in etwa gleich. „Haupterntezeit wird sicher in den nächsten 3 Wochen sein, aber die Kassenhäuschen bleiben stehen, solange es Blüten gibt", merkt Rainer Bücking an. Schneidwerkzeuge werden den Kassenhäuschen bereitgehalten. Die Felder haben rund um die Uhr geöffnet.

Weitere Infos auch unter www.fasching-ganderkesee.de

Kontakt:

Gemeinschaft Ganderkeseer Vereine e.V.

c/o Vetter Werbung

Mühlenstraße 19e

27777 Ganderkesee

                                                        


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK


.

xxnoxx_zaehler