.

GROSSENKNETEN AKTUELL - lokale Nachrichten aus der Gemeinde

Hier im Landkreis-Kurier  finden Sie regionale Nachrichten, lokale und aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Großenkneter Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Großenkneten im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Haben Sie der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen? Dann schicken Sie uns Ihre Informationen gerne per E-Mail an red.grossenkneten@landkreis-kurier.de.

Rathaus Gemeinde Grossenkneten

Landkreis Kurier Oldenburger Internetzeitung - Linie blau

Meta Facebookguppe "Großenkneten, meine Gemeinde" hier online ...

Landkreis Kurier Oldenburger Internetzeitung - Linie blau

 

Radweg wird saniert

Baustart auf der Landesstraße 870

Zwischen Schneiderkrug und Ahlhorn wird im Zuge der Landesstraße 870 der Radweg, der erhebliche Schäden aufweist, auf einer Länge von fünf Kilometern saniert. Startschuss für das Bauvorhaben ist der 22. August. Vorbereitende Maßnahmen zur Verkehrssicherheit erfolgen schon Mitte dieser Woche. Sie haben aber noch keinen Einfluss auf die Verkehrsführung. Mit der Fertigstellung der Baumaßnahme, die aus dem Radweg-Sonderprogramm des Landes Niedersachsens finanziert wird, wird Ende September gerechnet. Die Sanierungsmaßnahme hat Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Verkehrsteilnehmer, die von Ahlhorn nach Schneiderkrug fahren möchten, folgen der beschilderten Umleitung. Diese führt ab dem Kreisverkehr Cloppenburger Straße über die Wildeshauser Straße in Ahlhorn über die Landesstraße 880 (Ahlhorner Straße) bis Visbek und dann über die Landesstraße 873 (Schneiderkruger Straße/Erlte/Hagstedt/Visbeker Straße) bis zur Landesstraße 870. Von Schneiderkrug Richtung Ahlhorn ist die L 870 auch während der Bauarbeiten einspurig in Fahrtrichtung für den Verkehr passierbar. Die Verkehrsregelung erfolgt mit einer Ampel. Radfahrer und Radfahrerinnen werden während der Bauphase auf einer separaten Spur sicher durch den Baustellenbereich geleitet. Des Weiteren wird die Geschwindigkeit im Baustellenbereich auf 50 km/h gedrosselt.
Der Geschäftsbereich Lingen der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

 


 

Einbruch in ein Verwaltungsgebäude einer Klinik in Ahlhorn

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Personen sind in ein Verwaltungsgebäude einer Klinik in der Dr.-Eckener-Straße in Ahlhorn eingebrochen. Dabei schlugen sie am Samstag, 02. Juli 2022, in der Zeit von 00:00 bis 06:00 Uhr, ein Fenster ein und gelangten so in das Innere. Hier traten die Täter*Innen mehrere Türen ein und durchsuchten diverse Büroräume. Sie nahmen geringe Mengen Bargeld an sich. Der entstandene Sachschaden betrug aufgrund des rabiaten Vorgehens trotzdem fast 3.000 Euro.

Wer Hinweise auf verdächtige Personen geben kann, wird gebeten, sich unter 04431/941-0 mit der Polizei in Wildeshausen in Verbindung zu setzen.

Internet: www.polizei-delmenhorst.de


Anzeige | Alarmanlagenberatung Landkreis Oldenburg

Alarmanlagenberatung Landkreis Oldenburg

 

 

.

xxnoxx_zaehler