.

Wer mit wem und was gibt es Neues in der Gemeinde Hatten?Hatten aktuell

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Hatter  Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Hatten im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen.


Haben Sie noch etwas aus Ihrer Dorfgemeinschaft oder Ihrem Verein mitzuteilen?

Dann schicken Sie uns gerne eine E-Mail an red.hatten@landkreis-kurier.de.
Wir freuen uns, wenn wir aktuelles aus der Gemeinde berichten können.


1. "Teddy- und Windelbörse"

Am 22. September findet in Sandkrug, Schultredde auf dem Gelände der Waldschule die der beliebte Flohmarkt für Kinderbekleidung und Spielsachen statt. Verkäufer können draußen ihre Stände am Vormittag aufbauen, Aufbau in der Veranstalungshalle erst ab 12 Uhr. Der Verkauf geht von 14-17 Uhr. Als Standgebühr ist ein selbstgebackener Kuchen für die Cafeteria abzugeben oder 7,50 Euro. Gekaufte Kuchen werden nicht entgegen genommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos unter www.eshv.de


Jobcenter vom 26. September bis 4. Oktober geschlossen

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass aufgrund einer umfangreichen EDV-Umstellung des Bearbeitungsprogramms im Bereich der sozialen Leistungen, die Leistungsabteilung des Jobcenters in Sandkrug in der Zeit vom 26.09.2019 bis zum 04.10.2019 geschlossen bleibt. Eine Notbesetzung für ganz dringende Angelegenheiten wird zu den bekannten Öffnungszeiten angeboten. Die Gemeindeverwaltung bittet um Verständnis, dass es während dieser Zeit zu längeren Bearbeitungszeiten kommt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises Oldenburg sind von dieser Einschränkung nicht betroffen.


Theaterbus fährt zum Oldenburger Staatstheater

Am Freitag, dem 04. Oktober zur Vorstellung von „Venus and Adonis/Dido and Aeneas" - 20 Uhr

Venus, die Göttin der Liebe, lässt lieben. Zusammen mit ihrem Sohn Cupido amüsiert sie sich über Liebesleid und Liebesfreud der Menschen und schürt diese aus sicherer Distanz – bis sie eines Tages durch einen Zufall selbst zur Zielscheibe von Cupidos Pfeil wird.
Der Eintritt inkl. Theaterbus beträgt in der 1. Preiskategorie 44,00 Euro in der 2. Preiskategorie 36,00 Euro inklusive Theaterbus.
Der Theaterbus verbindet die Ortsteile Munderloh, Kirchhatten, Sandhatten, Hatter-wüsting und Sandkrug und bringt Sie vor die Türen des Staatstheaters. Der Fahrplan des Theaterbusses ist so getaktet, dass Sie jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn beim Staatstheater ankommen und die Rückfahrt jeweils 30 Minuten nach Veranstal-tungsende startet. Ihre Eintrittskarte ist gleichzeitig Ihre Fahrkarte.
Die Abfahrtzeiten entnehmen Sie bitte unserer Internetseite oder dem Kulturflyer der Gemeinde Hatten. www.hatten.de


GC Hatten e.V.: Neue Clubmeister

Im 25. Jahr des Bestehens ermittelten 17 Damen und 25 Herren an zwei bzw. drei Tagen die Clubmeister 2019. Bei sonnigen Verhältnissen und Themperaturen teilweise über 30 Grad verliefen beide Wettbewerbe überaus spannend: Bei den Damen fürhrte nach dem ersten Wettkampftag Sabine Wegener (87 Schläge auf dem Par 72-Kurs) überaus knapp vor Anne Bödeker und Petra Fuchs (je 88). Diese drei gingen gemeinsam am Schlusstag über den Platz und lieferten sich ein spannendes Duell. Sabine Wegener triumphierte mit insgesamt 174 Schlägen vor Petra Fuchs (176) und Jennifer Kosse, die sich mit 183 Schlägen noch den 3. Platz sicherte.

Bei den Herren hielt sich der spätere Clubmeister Marc Böttjer am ersten Tag noch zurück und belegte eine Platz im Verfolgerfeld, aber am zweiten Turniertag schob er sich mit einer überragenden 72-Runde bis auf einen Schlag an den Führenden Hergen Diehl heran. Marc Böttjer mit einer 78er Finalrunde und einem Gesamtergebnis von 235 Schlägen errang schließlich die Clubmeisterschaft 2019 vor Hergen Diehl (238) und Cillin Marken (247).

Zahlreiche Zuschauer applaudierten den neuen Titelträgern und stießen mit Sekt auf die gelungenen Meisterschaften an.

Die Clubmeisterschaften der Senioren/innen (ab 50 Jahre) und der Jugend findet am ersten Oktoberwochenende auf unserer Anlage an der Hatter Landstrasse statt.
Nähere Infos: www.golfclub-hatten.de

Die Clubmeister 2019 Marc Böttjer und Sabine Wegener

Die Clubmeister 2019 Marc Böttjer und Sabine Wegener

Country Music „Grand Canyon"

Rathausvorplatz, Hauptstraße 21, Kirchhatten - Der Eintritt ist frei.

„Grand Canyon“Am Sonntag, dem 22. September  veranstaltet der Kultur & Tourismus Hatten e. V. in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung Hatten im Rahmen des Herbstmarktes in Kirchhatten ein Konzert mit Country Music „Grand Canyon". Die Gruppe wird in der Zeit von 14.00 bis 17.30 Uhr auf dem Rathausvorplatz, Hauptstraße 21, Kirchhatten, auftreten.

Grand Canyon hat sich einer bodenständigen und weit verbreiteten Musikrichtung aus den USA verschrieben, angereichert mit zahlreichen Oldies und Ohrwürmern die Jung und Alt zum Mitsingen oder einfach nur zum Zuhören animiert.

Das musikalische Markenzeichen Grand Canyons sind die eindrucksvollen Leadstimmen und der mehrstimmige Satzgesang. Der Spaß jedes Einzelnen an der Musik lässt den Funken mit Stücken von CCR, Truck Stop, Alan Jackson, Traditionellem sowie diverser anderer Country Größen auf den Zuhörer überspringen.

Mathias Schallenberg, Schlagzeug, Akkordeon

Wolfgang Meints, Gitarre, Gesang

Rainer Mahn, Keyboard

Lars Koschnitzke, Bass

Arke Müller, Gitarre, Gesang

Mit vielen verschiedenen Attraktionen, wie Glücksrad drehen, Hüpfburg, Rathaus-Café von 13.00 – 18.00 Uhr sowie Getränke- und Imbissstände.

Foto: „Grand Canyon"

Ausstellung „Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei" von Birgit Waldeck

Die Kunstwerke von Birgit Waldeck sind vom 19. August bis zum 04. Oktober 2019 im Foyer des Rathauses zu sehen.

Sie hat folgenden Spruch von Albert Einstein zu ihrer 11. Ausstellung im Rathaus in Kirchhatten gewählt: „Das Wertvollste im Leben ist die Entfaltung der Persönlichkeit und ihrer schöpferischen Kräfte". Die in Edewecht lebende Künstlerin Birgit Waldeck, deren Bekanntheitsgrad die Gemeindegrenzen längst überschritten hat, ist auch in Hatten keine Unbekannte mehr. Seit 1994 stellt sie regelmäßig im Kirchhatter Rathaus aus. Seit der letzten Ausstellung im Rathaus Kirchhatten hat sie sich mit der Kunst weiter auseinandergesetzt. Nach Kursen der Aktmalerei sowie umfangreicher Weiterbildung in Techniken der Malerei möchte sie sich mit neuen Bildern der Öffentlichkeit präsentieren. Denn Langeweile kommt trotz dieser Häufigkeit nicht auf, dafür sorgt Birgit Waldeck mit ihrer künstlerischen Weiterentwicklung und Wandlungsfähigkeit. Eines ihrer Vorbilder ist der deutsche Expressionist August Macke (1887 – 1914). Ein weiteres Vorbild ist der französische Maler Paul Cézanne, der mit einer fast spürbaren Wärme südliche Landschaften gemalt hat. Die 1940 in Bremen geborene und seit 1961 in Edewecht lebende Birgit Waldeck hatte ihr Talent zum Malen schon als Mädchen entdeckt, allerdings dauerte es bis 1985, ehe sie sich verstärkt der Kunst zuwandte und sich zunächst auf Seidenmalerei und Aquarellmalerei konzentrierte. Zwischenzeitlich schrieb und illustrierte sie Märchen.

Ausstellung Hatten

Foto: Künstlerin

Ehrenamtiche Mitarbeiter gesucht

mischMitEs sind noch verschiedene Stellen für ehrenamtliches Engagement in unterschiedlichen Bereichen offen. Die Freiwilligenagentur „mischMIT!" suchen interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger, die gerne freiwillig aktiv werden möchten.

„Kreativangebot" (#155511)

Wir suchen einen Menschen mit Freude an Kreativität, der Lust hat unsere Mitarbeiterin und unsere Bewohner bei einem kontinuierlichen Kreativangebot zu begleiten. Gemeinsam fahren alle zu der Mitarbeiterin ins Atelier und sind kreativ

„Begleitung zum Sport" (#140635)

Gesucht wird eine freundliche Person, die eine oder mehrere Personen mit Assistenzbedarf zu sportlichen Angeboten (z.B. Tischtennis) begleiten möchte.

„Patenschaft für Pferde im Verein" (#149935)

Wir suchen Pferdefreunde, die sich in einer Patenschaft mit alten, und /oder kranken Tieren beschäftigen, sie pflegen, an der Longe bewegen und mit Zusatzfutter versorgen möchten. Diese Pferde bekommen auf dem Pferdehof ihr Gnadenbrot und können nicht mehr geritten werden.

"Begleitung von Waldspaziergängen" (147829)

Gesucht wird eine Person mit Begeisterung für Wald, Feld und Flur, gerne kräuterkundig, die eine Gruppe Kindergartenkinder beim Waldspaziergang begleitet.

"Erstellung einer Hof-/Vereinszeitung" (150443)

Wir suchen für die Erstellung einer Vereinszeitung eine motivierte Person, die Porträts, Interviews oder auch Berichte von Veranstaltungen verfasst. Gerne können auch eigene Ideen mit eingebracht werden.

"Rechtliche/r Betreuer/in" (43203)

Als ehrenamtlicher Betreuer

- unterstützen Sie Menschen bei Angelegenheiten, die überschaubar und klar eingegrenzt sind.

- erhalten Sie von uns Vorbereitung, Beratung und Begleitung für diese Aufgabe.

- helfen Sie einem Menschen schon mit wenigen Stunden im Monat.

Darüber hinaus haben wir viele weitere Engagementangebote, für die wir motivierte Freiwillige suchen!

Kontakt und weitere Informationen unter: Freiwilligenagentur „mischMIT!"

Beratungsstelle Hatten

Sommerweg 36 (1. Etage)

26209 Hatten-Sandkrug

Öffnungszeiten: Mo. 10 Uhr bis 12 Uhr, Di. 15 Uhr bis 17 Uhr oder nach Vereinbarung

Tel: 0162-7912815

04431-7483475

Mail: info@mischmit.org


„Café Kinderwagen“ in Hatten-Sandkrug 

Im Rahmen des Landesprogramms „Familienförderung“ hat der Landkreis Oldenburg in der Gemeinde Hatten ein „Café Kinderwagen“ eingerichtet. Die ev. Kirchengemeinde Sandkrug stellt dafür die Holzkirche am ev. Albert-Schweitzer-Haus, Bahnhofstraße 14 zur Verfügung.  Immer donnerstags ist das „Café Kinderwagen“ in der Zeit von 9:30 bis 11 Uhr für alle Eltern mit Kindern im Alter bis zu einem Jahr geöffnet. Eltern mit kleinen Kindern erhalten im „Café Kinderwagen“ in gelöster Atmosphäre Gelegenheit, sich bei einem Tee oder Kaffee mit anderen Müttern und Vätern auszutauschen. Sie finden untereinander Antworten auf ihre Fragen, egal, ob es um Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder Probleme im Umgang mit dem Baby geht. Das gemeinsame Entdecken der Stärken steht dabei im Mittelpunkt. Auch gemeinsam gesungene bekannte Kinderlieder und Fingerspiele gehören zum festen Programm im „Café Kinderwagen“. Die Hebamme Miriam Koch oder die Erzieherin Vanessa Sonntag stehen im „Café Kinderwagen“ als kompetente Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Sie freuen sich schon auf zahlreiche kleine und große Besucher(innen).


Anzeige


Anzeige Penner Baumaschinen 3D

.

xxnoxx_zaehler