.

Hatten aktuell - Kurz Notiertes & Nachrichten aus Hatten

Hier in der Oldenburger Internetzeitung / Landkreis-Kurier finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus der Gemeinde Hatten im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen unter Hatten aktuell.

Senden Sie uns Ihre Informationen gern per e-Mail in unser Redaktionsbüro Hatten  unter red.hatten@landkreis-kurier.de. Wir berichten gerne auch aus Ihrem Verein - Ihrem Ort - Ihrem Unternehmen!

Rathaus Kirchhatten - Gemeinde Hatten. Foto: Uta Grundmann-Abonyi www.agentur-grabo.de - SEO Redaktion Landkreis Kurier

 

 

 

Dieser Artikel enthält gekennzeichnete WERBUNG

 

Hatten ist eine Gemeinde im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen mit rund 14.000 Einwohnern. Sitz der Gemeindeverwaltung ist Kirchhatten. Amtierender Bürgermeister ist Guido Heinisch


Hatten hilft - das Netzwerk  für Helfer + Hilfesuchende in der Gemeinde Hatten hier ...

Hatten hilft - das Portal für Hilfesuchende und Helfer in der Gemeinde Hatten im Landkreis Oldenburg - https://www.hatten-hilft.de

 

Hilfegruppen weiterhin in der Gemeinde Hatten verfügbar

Die Gemeinde Hatten weist darauf hin, dass die zu Beginn der Corona-Pandemie ins Leben gerufenen Hilfeorganisationen auch weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger da sind.
Wer Hilfe, z.B. beim Einkaufen, benötigt, kann sich an eine der folgenden Institutionen wenden:


• Gemeinde Hatten (Rathaus Kirchhatten, Caroline Stroot, Tel. 04482 922-204),
• die Facebook-Seite „Hatten hilft" oder
• die instagramseite Hatten hilft


Dieses Angebot gilt selbstverständlich auch für Personen, die sich in Quarantäne befinden und ihre Wohnungen deshalb nicht verlassen dürfen.



Schadensmelder unter Drogeneinfluss

Am Sonnabend, den 02. Juli 2022 hat um 02:00 Uhr ein Mann aus Sandkrug über den Notruf unter anderem die Beschädigung seines Pkws gemeldet. Beamte der Polizei Wildeshausen trafen den 24-jährigen Anrufer an seiner Wohnanschrift in Sandkrug an. An seinem Pkw stellten sie erhebliche Schäden fest, die auf die Verwicklung in einen Verkehrsunfall deuteten. Der Schaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Der 24-Jährige stand unter dem Einfluss von Alkohol, Medikamenten und möglicherweise auch anderen Drogen. Die Durchführung eines Tests auf Basis von Urin lehnte er ab und machte auch keine Angaben zum möglichen Unfallort. Gegen ihn wurde zunächst ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe, die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein. Die Polizei Wildeshausen nimmt Hinweise zum möglichen Unfallort, der sich zwischen Sandhatten und Sandkrug befinden muss, unter Tel: (04431) - 941-0 entgegen. Mehr Informationen aus dem Presseportal der Polizeiinspektion Landkreis Oldenburg unter → https://www.presseportal.de/blaulicht/r/Landkreis%20Oldenburg


 

WH Meine Region - Zeitung für Hatten Ausgabe Juni 2022 ist da. Hier mehr dazu ...


Wichtige Kontakte:

Polizeistation Hatten | Sandkrug

Löwenzahnweg1 (Neue Feuierwehr) 26209 Hatten (Sandkrug- Streekermoor) | Telefon: 04481 – 93753-0  → Zur Website der Polizei Sandkrug hier ...


SCHADENSMELDER - Hinweise online melden

Sie haben ein defektes Straßenschild entdeckt oder illegale Müllablagerungen? Eine Straße ist defekt oder ein Spielgerät auf einem unserer Spielplätze? Die Gemeinde Hatten auf ihrer Webseite einen Online-Schadensmelder an. Mit mit nur wenigen Klicks können Bürger:innen eine genaue Beschreibung des gefundenen Schadens geben. Die Nachricht wird dann umgehend an den/die zuständige/n Mitarbeiter/in in der Gemeindeverwaltung weitergeleitet und von dort aus bearbeitet. Hier mehr zum Schadensmelder online ...


Gemeindeverwaltung Hatten | Rathaus Kirchhatten

Hauptstraße 21, 26209 Hatten - Kirchhatten | Telefon: 04482 9220 → Zur Website Gemeinde Hatten hier ...



 

HATTEN Neuer Lauftreff mit Einsteigergruppe

Unter dem Motto „Laufen ohne Schnaufen" bietet die TSG Hatten – Sandkrug  immer montags von 19:00 – 20:00 Uhr eine neuen Lauftreff für Einsteiger an. Treffpunkt ist an der Schultredde 17 b in Sandkrug (hinter der Sporthalle der TSG). Gelaufen wird an 12 Terminen. Wer Fragen hat oder sich noch anmelden möchte, kann sich bei Annik Dworniak unter Tel.: (04481) – 934612 oder unter (0176) – 61767598 sowie per eMail unter annik.dworniak@gmx.de melden. Anmeldungen sind  auch über das Büro der TSG Hatten-Sandkrug möglich. Mehr unter → https://www.tsg-hatten-sandkrug.de/leichtathletik/


Informationen für Gewerbetreibende und Handwerksbetriebe in der Gemeinde Hatten finden Sie hier


Neue Trainingszeiten im Frauenfussball

Dank eigener Jugendarbeit und einigen Neuzugänge konnte die Frauen Fußballabteilung von Schwarz Weiß Oldenburg eine 2. DAMENMANNSCHAFT melden. Es wird immer Montag und Mittwoch ab 19.30 Uhr auf der Sportanlage an der Ladestraße 16 in Sandkrug trainiert. Es sind auch weitere Frauen und Mädchen ab 16 Jahren, die Lust auf Teamsport haben, herzlich im Team willkommen. Interessierte Personen können einfach zum Schnuppertraining kommen und teilnehmen.  Mehr zum Verein unter → www.swo-fussball.com/


Neues ergänzendes Angebot in Hatter Bibliotheken

Einen weiteren Service bieten die beiden Bibliotheken in Sandkrug und Kirchhatten ihren Benutzern an. Wie bisher können 3 Medien im Onlinekatalog ausgewählt werden. Montags (9.00 bis 12.00 h) und donnerstags (15.00 bis 18.00 h) liegen die Medien abholbereit vor den Bibliothekstüren. An diesen beiden Tagen können aber auch Medien zurückgebracht werden. Dafür stehen Kisten vor den Bibliothekstüren bereit.


„Café Kinderwagen“ in Hatten-Sandkrug 

Im Rahmen des Landesprogramms „Familienförderung“ hat der Landkreis Oldenburg in der Gemeinde Hatten ein „Café Kinderwagen“ eingerichtet. Die ev. Kirchengemeinde Sandkrug stellt dafür die Holzkirche am ev. Albert-Schweitzer-Haus, Bahnhofstraße 14 zur Verfügung.  Iimmer donnerstags ist das „Café Kinderwagen“ in der Zeit von 9:30 bis 11 Uhr für alle Eltern mit Kindern im Alter bis zu einem Jahr geöffnet. Eltern mit kleinen Kindern erhalten im „Café Kinderwagen“ in gelöster Atmosphäre Gelegenheit, sich bei einem Tee oder Kaffee mit anderen Müttern und Vätern auszutauschen. Sie finden untereinander Antworten auf ihre Fragen, egal, ob es um Säuglingsernährung, Körperpflege, gesundheitliche Aspekte oder Probleme im Umgang mit dem Baby geht. Das gemeinsame Entdecken der Stärken steht dabei im Mittelpunkt. Auch gemeinsam gesungene bekannte Kinderlieder und Fingerspiele gehören zum festen Programm im „Café Kinderwagen“. Die Hebamme Miriam Koch oder die Erzieherin Vanessa Sonntag stehen im „Café Kinderwagen“ als kompetente Ansprechpartnerinnen zur Verfügung. Sie freuen sich schon auf zahlreiche kleine und große Besucher(innen).

 

.

xxnoxx_zaehler