.

VR Bank Stiftung unterstützt Musikfreunde Wardenburg e. V.

Über eine Spende in Höhe von 800,00 Euro konnten sich die Musikschüler und Vorstand Lutz Fischer vom Verein „Musikfreunde Wardenburg e.V." freuen. Der Verein besteht sei 2012 und bietet seinen Mitgliedern in verschiedenen Spielgruppen die Möglichkeit, gemeinsam zu musizieren. Er stellt seinen Mitgliedern die Musikinstrumente kostenlos zur Verfügung. Im Juni 2019 hat sich ein Jugendorchester gegründet, welches noch weitere Instrumente benötigte. Hier greift die VR Bank Stiftung dem Verein bei der Anschaffung von zwei Saxophonen finanziell unter die Arme.

Martin Spils (Mitte) Vorstand der VR Bank Stiftung übergab eine Spende in Höhe von 800 Euro an den Verein Wardenburger Musikfreunde e. V. - Foto: Carsten Westdörp - Landkreis Kurier Zeitung Hatten und Wardenburg

Hier mehr über die Spende an die Musikfreunde Wardenburg ...

Inklusives Lernen bei spanischem Fasching und Paella-Party auf Mallorca

Gruppenfoto evi Projektgruppentreffen auf Mallorca im Februar 2020. Foto: GWO - Oldenburger Internetzeitung

Oldenburg | Spanien - Redaktion GrAbo

Europäische Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigung arbeiten an gemeinsamem Projekt für Arbeitsplätze auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt. Unter dem Projekt„evi – european vocational inclusion (europäische berufliche Inklusion)" fand im Februar auch für Mitarbeiter der Gemeinnützigen Werkstätten Oldenburg eine Reise auf die Urlaubsinsel Mallorca statt.

Hier weiterlesen ...

Rikscha-Service mit Erwin Juhl jetzt auch in Hatten

Rikscha Oldenburg - Foto Nils Schneider. www.Landkreis-Kurier.de

APRIL, APRIL*

Hatten  Landkreis Oldenburg | 1. April 2020

Seit August 2014 betreibt Erwin Juhl erfolreich einen Rikscha-Service in der Stadt Oldenburg. Nun plant er, den gemeinnützigen Service auch in der Gemeinde Hatten im Landkreis Oldenburg einzurichten.

Hier weiterlesen ...

Trotz oder wegen Corona: jetzt mit Wasser gut haushalten!

Hände waschen mit Seife und dabei mit Trinwasser gut haushalten. Foto Martin Slavoljubovski Pixabay - www.landkreis-kurier.de

Niedersachsen | Redaktion GrAbo

Unter dem Eindruck von Corona nimmt das Händewaschen zu. Bitte beachten Sie, dass die Versorgung mit ausreichend Trinkwasser sehr stark auch davon abhängig ist, wie wir mit den vorhandenen Ressourcen umgehen. Lt. OOWV besteht kein Grund zur Sorge vor Wasserknappheit.

Hier weiterlesen ...

Schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden in Hatten

Unfall Hatter Landstraße Imhagenweg Gemeinde Hatten Februar 2020 - Foto Rettungswagen und Feuerwehr Tom Kramer - Landkreis Kurier

Hatten |  Landkreis Oldenburg | Tom Kramer | Onlineredaktion GrAbo

Am Freitagvormittag, den 21. Februar 2020 kam es auf der Hatter Landstraße in der Gemeinde Hatten zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei PKW. An der Kreuzung Hatter Landstraße – Imhagenweg sind zwei Fahrzeuge zusammen gestoßen. Eine Person wurde schwer verletzt. Die Feuerwehr Hatten war mit 39 Kameraden im Einsatz.

Hier weiterlesen ...

Schützenverein Sandkrug hat neue Zielscheiben im Visier

Jens Mählmann, Bernd Carstens und Benjamin Stanke machen sich stark für Darts 501 in Sandkrug. Foto: Verein 01-2020 - Landkreis Kurier

19.01.2020 • Hatten Sandkrug - Streekermoor | Onlineredaktion GrAbo

Jens Mählmann und Bernd Carstens waren – gemeinsam mit Benjamin Stanke - die treibenden Kräfte im Sandkruger Schützenverein. Sie wollen das Darts-Spielen in Sandkrug populärer machen. Die Idee zur Neugründung der Darts-Gruppe kam Benjamin Stanke, dem Vorsitzenden des Sandkruger Schützenverein, nachdem sein Vater ihn darauf hingewiesen hatte, dass zahlreiche Schützenvereine aus der Region Hannover Darts in ihr Programm aufgenommen haben.

mehr ...

Großbrand einer Lagerhalle am Autozentrum Sandkrug

Grossbrand Autozentrum Sankdkrug 12.11.2019 | Foto: Tom Kramer Gemeindepressewart Feuerwehr Hatten

Hatten - Sandkrug • Landkreis Oldenburg | Onlineredaktion GrAbo | Bilder + Text: Tom Kramer


Lagerhallenbrand in Hatten - Gelbe Flüssigkeit läuft aus - Einsatzstopp aufgrund von Gefahrstoff - Gefahrgutzug des Landkreis Oldenburg und Drohne der Malteser Ganderkesee im Einsatz - 160 Einsatzkräfte bekämpfen die Flammen bis spät in die Nacht

Am Dienstagabend wurde der Großleitstelle in Oldenburg eine ungewöhnliche Rauchentwicklung in einer Lagerhalle im Gewerbegebiet Sandkrug gemeldet. Diese alarmierte daraufhin, um 18:11 Uhr, die Feuerwehren Sandkrug und Wardenburg mit dem Stichwort "Verdächtiger Rauch". Kurz darauf rückten die Kameraden zur Einsatzstelle aus. Bereits auf der Anfahrt konnte dichter schwarzer Rauch und Feuerschein vom Einsatzleiter wahrgenommen werden. Umgehend wurden die Feuerwehren Kirchhatten, Sandhatten sowie die Drehleiter der Stadt Oldenburg nachgefordert.

mehr ...

Mehrere Einsätze der Feuerwehr Sandkrug durch starkes Gewitter

Feuerwehr Sandkrug1

Oldenburg |hatten | Redaktion CS

Ein kurzes aber heftiges Gewitter begleitet von Starkregen und Sturmböen zog am frühen Freitagnachmittag über weite Teile des Landkreises Oldenburg hinweg. Der Feuerwehr Sandkrug bescherte dies insgesamt drei Unwetter bedingte Einsätze.

mehr ...

Terre des hommes Ausstellung: „Konsum ohne Kinderarbeit“

Kinderarbeit im Steinbruch Indien. Foto: terres des hommes

Sandkrug

Sie pflücken Baumwolle, schuften in Steinbrüchen, schleppen Kakaofrüchte oder knüpfen Teppiche. Mehr als 72 Millionen Kinder müssen Tag für Tag unter gefährlichen und ausbeuterischen Bedingungen schuften. Wie diese Kinder leben und was getan werden kann, um ihnen konkret zu helfen und ausbeuterischer Kinderarbeit zu beenden, zeigt eine Ausstellung des Kinderhilfswerk terre des hommes, die vom 26.04. bis 10.05. 2019 im Vorraum der Großraumhalle desTSG Hatten-Sandkrug zu sehen ist.

mehr ...

Kreativaktion "Bunte Einhornhufeisen" kommt gut an

04-02 Einhornhufeisen Bastelaktion Immobilienbuero Alexandra Wyen-Hohnholt Autosalon Kirchhatten 2019 Foto Wyen-Hohnholt

Kirchhatten

Gut besucht war bei sonnigem Frühlingswetter der Kirchhatter Autosalon am Sonntag, den 7. April 2019. Viel Zulauf fand die von Alexandra Wyen-Hohnholt und ihrem Team vom Immobilienbüro an der Wildeshauser Straße organisierte Mitmachaktion für Kinder. Hufeisen konnten kreativ bearbeitet werden. Die kreativsten Arbeiten wurden mit Preisen belohnt – da aber alle Werke schön waren, ging keines der teilnehmenden Kinder leer aus. Von 13.00 – 17.00 Uhr konnten die Kinder – darunter auch Jungs – ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Motto war: „Wer kreiert das schönste Einhorn-Hufeisen". Auch zahlreiche Erwachsene entdeckten wieder ihre kreative Seite - ihre Arbeiten nahmen jedoch nicht an der Preisverleihung teil.

mehr ...

Kinder der Kita Alte Dorfschule absolvierten Mini-Sportabzeichen

Mini-Sp. TSG Gruppenfoto aufwärmen

Hatten

Am 31. Januar ludt die TSG Hatten-Sandkrug zur Bewegungsgeschichte ein. Die 75 Kinder der Kita konnten an diesem Donnerstag das Mini-Sportabzeichen absolvieren. Der Weg zu Frau Eules Zuhause, dort wo gefeiert werden soltel, war aber gar nicht so leicht. Verschiedene Stationen mussten die Kinder bewältigen, um am Ende eine Urkunde sowie ein Mini-Sportabzeichen zu erlangen. Hierbei wurden die Grundfertigkeiten wie Laufen, Kriechen, Krabbeln, Werfen, Wüpfen und Balancieren gefördert und trainiert.

mehr ...

SPD Hatten beginnt das neue Jahr gemeinsam

SPD Jahresbeginnfeier. Foto: Uta Wilms

Hatten

Am Freitagabend, 11. Januar ging es für die Mitglieder der SPD Hatten auf das Rollfeld und in einen Hangar auf dem Flugplatz Hatten. Nach der Besichtigung des Flugplatzes folgte bei einem leckeren Essen ihre diesjährige Jahresbeginnfeier.

mehr ...

Schüler der Waldschule Hatten besuchten den Landtag in Hannover

Waldschule Hatten besucht Landtag Hannvoer Foto  Stefan Lustig  Foto n-21

Oldenburg | Hatten

Die Schüler der Waldschule Hatten Tim Bakenhus (16), Luka Stubbemann (15), Felin Poppe (15) und Benjamin Felixböer (16) besuchten von Montag bis Mittwoch 10. bis 12. Dezember in Begleitung ihres Politiklehrers Hauke Hinrichs den niedersächsischen Landtag in Hannover.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler