.

Partnerbetriebe der Gemeinde Wardenburg 2021

Seit genau 10 Jahren zeichnet die Gemeinde Wardenburg jährlich fünf Betriebe aus, die sich in der Gemeinde besonders engagieren. Bei der letzten Auszeichnung wurden Unternehmen ausgewählt, die ein besonderes Engagement im Bereich Kultur gezeigt haben. In diesem Jahr wurden Unternehmer:innen / Freiberufler:innen ausgezeichnet, die sich im Bereich Ausbildungs- und Fachkräfteförderung gemeinsam mit der Gemeinde Wardenburg besonders eingesetzt haben. Im Wardenburger Hof fand hierzu am 2. September 2021 eine Feierstunde statt, in welcher Bürgermeister Christoph Reents, unterstützt durch Hendrik Müller, zuständig für Kultur, Presse & Marketing die Urkunden an die Partnerbetriebe übergeben hat.

Als Partner der Gemeinde Wardenburg wurden 5 Betriebe von Bürgermeister Christoph Reents am 2. September 2021 im Wardenburger Hof ausgezeichnet. Foto: Waldemar Grundmann

WARDENBURG •Pressemitteilung Gemeinde | Onlineredaktion GrAbo – Fotos: Waldemar Grundmann       |       Dieser Artikel enthält Werbung

Ehrung für Engagement in Ausbildung und Fachkräftegewinnung

Wirtschaftsförderung hat in der Gemeinde Wardenburg einen hohen Stellenwert. Daher bedankt sich die Gemeinde Wardenburg seit 2011 bei ausgesuchten Betrieben.

Die Urkunde „Partner der Gemeinde Wardenburg" wird jährlich an maximal fünf Betriebe ausgehändigt. Diese Urkunde erhalten Betriebe, die über lange Zeit erfolgreich mit der Gemeinde Wardenburg zusammenarbeiten und hier Arbeitsplätze schaffen. Voraussetzung für die Auswahl ist, dass der Betrieb mindestens ein Jahr in der Gemeinde Wardenburg ansässig ist.

Bei der zuletzt stattgefundenen Auszeichnung im Jahr 2019 wurde das besondere Engagement von Betrieben im kulturellen Bereich berücksichtigt.

Im vergangenen Jahr wurde aufgrund der Corona-Pandemie von der Verleihung der Auszeichnung abgesehen und der Themenschwerpunkt auf dieses Jahr „übertragen".

Bei der aktuellen Verleihung liegt der Schwerpunkt auf Betrieben, die gemeinsam mit der Gemeinde Wardenburg sowie mit Schulen in der Gemeinde neue Wege gehen uns als Mitglieder des „Ausbildungs- und Fachkräftenetzwerkes" (AFN) durch gemeinsame Aktionen dem Fachkräftemangel entgegen wirken.

Geehrt wurden im Einzelnen:

  • PHL Logistik GmbH, Inhaber: Sandra Poelmeyer und Renke Stolle
  • Agentur GrAbo / Grabo-Service e. K, Inhaberin Uta Grundmann-Abonyi
  • Maklerbüro und Unternehmensberatung Stefan Pelster
  • Eggersmann GmbH (vorher BACKHUS GmbH), Standortleiter Michael Broßmann
  • Kinesiologie am Tillysee, Inhaberin Christiane Schütte

Verbunden ist die Verleihung und Auszeichnung mit dem Wunsch der Gemeinde nach einer weiterhin guten Zusammenarbeit sowie auch mit einer Bestärkung der Betriebe dahingehend, sich auch künftig zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wardenburg zu engagieren.

Das Ausbildungs- und Fachkräftenetzwerk Wardenburg (AFN) wird unterstützt vom Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V.. Aktuelle Termine des AFN Wardenburg hier ... als PDF. Weitere Informationen unter → https://wfv-wardenburg.de/ausbildungs-und-fachkraeftenetzwerk/

Agentur GrAbo wurde von der Gemeinde Wardenburg als Partnerbetrieb ausgezeichnet für das Engagement im Ausbildungsnetzwerk und Fachkräftenetzwerk Wardenburg AFN Wirtschaftsförderung → https://wfv-wardenburg.de/ausbildungs-und-fachkraeftenetzwerk/


Anzeige

Das KREATIVbüro Wardenburg • Rundumservice für Gewerbetreibende & Freiberufler • Webseiten & Werbekonzepte mit Strategie aus einer Hand | www.kreativbuero-wardenburg.de


.

xxnoxx_zaehler