.

Das Hallenbad Wardenburg bleibt weiterhin geschlossen

Seit dem 20. November 2023 ist das Hallenbad am Everkamp in Wardenburg geschlossen. Turnusmäßige Überprüfungsarbeiten der Dachkonstruktion wurden durchgeführt. Seither steht das Hallenbad weder der Öffentlichkeit noch Schulen, Kitas und Vereinen zur Verfügung. Schwimmer müssen auf Bäder in die Nachbargemeinden, nach Edewecht oder Oldenburg ausweichen.

hallenbad_wardenburg_statikprüfung_bauwerkprüfung_foto_hallenbad_gemeinde_wardenburg

Schlechte Zeiten für Schwimmer - Hallenbad Wardenburg bleibt vorerst geschlossen . Hier weiterlesen im Landkreis Kurier →

KUNST + HANDWERK Frühlingsausstellung im Wardenburger Hof 2024

Handgemachte Arbeiten von Künstlern, Handwerkern und Hobbyhandwerkern finden die Besucher der Frühlingsausstellung KUNST + HANDWERK am Sonntag, den 3. März 2024 im Wardenburger Hof. Der Eintritt für Besucher ist frei. Die Veranstaltung wird durch die Agentur GrAbo, Uta Grundmann-Abonyi organisiert und interessierte Aussteller können sich jetz noch um einen Standplatz im Außenbereich bewerben - im Saal sind alle Aussterplätze ausgebucht.

kunst_ostern_eier_bazant_ausstellung_wardenburg_foto_grabo

Hier mehr über die Frühlingssaustellung im Wardenburger Hof in der Zeitung für Wardenburg www.landkreis-kurier.de

Volleyball-Angebot für Jugendliche in Hundsmühlen

An Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren richtet sich das Volleyballangebot im Hundsmühler Turnverein. In der Sporthalle am Querkanal in Hundsmühlen trainiert die neu gegründete Gruppe immer am Montag von 17:00 – 18:30 Uhr. Interessierte Jungen + Mädchen können ohne Anmeldung zum Schnuppertraining kommen.

Volleyball Manschaft auf dem Spielfeld in der Sporthalle. Foto: Tania van den Berghen Pixabay → https://pixabay.com/users/taniavdb-54472/

Hier witere Informaionen zum Volleyballangebot in Hundsmühlen für Jugendliche ...

SCHADENSMELDER der Verwaltungen im Landkreis Oldenburg

Oft ärgern sich Bürger und 'Bürgerinnen über ausgefallene Straßenbeleuchtung, ein Loch in der Fahrbahndecke, nicht gestreute Fuß- und Radwege oder, dass die gemeindeeigenen Hecken die Bürgersteige noch schmaler werden lassen. Gut ist es, wenn dann die zuständige Behörde auch informiert wird. Ob Landkreis oder Gemeinde jeweils zuständig ist, kann dier Bürger nicht immer wissen. Am besten ist es dann, den Schaden über den Schadensmelder online an die entsprechende Gemeinde zu melden.

Schadensmelder - hier können Sie Schäden an Ihre Gemeinde oder Stadtverwaltung melden. Online.

Schadensmeldung an Ihre Stadt oder Gemeinde im Landkreis Oldenburg einfach online - hier mehr dazu ...

Wirtschaftsnachrichten für den Landkreis Oldenburg

Die WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreises Oldenburg mbH informiert regelmässig über Workshops, Fördermöglichkeiten und andere, für Unternehmer:innen und Freiberufler:innen relevanten Themen. Auch wird regelmässig ein Online-Talk zu verschiedenen wirtschaftlichen Themen angeboten.

WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg mbH • www.wirtschaftsfoerderung.de

Wirtschaftsinformationen WLO Landkreis Oldenburg hier ...

Mediadaten | Landkreis Kurier - Oldenburger Internetzeitung

Du bist auf der Suche nach dem richtigen Medium, um für Deine Leistungen die gewünschte Zielgruppe zu erreichen? Ob regional über überregional – mit dem Landkreis Kurier und der Oldenburger Internetzeitung erreichst Du viele Leser und damit neue Kunden. Durch gut platzierte Berichterstattung (Storytelling| Unternehmenspräsentationen (Diese Datei existiert leider nicht mehr.) und Anzeigen in der Internetzeitung für Oldenburg & umzu kannst Du neue Kunden gewinnen.

Onlinewerbung Zeitung Oldenburg

Mehr zur regionalen Onlinewerbung im Landkreis Kurier - Zeitung Oldenburg Niedersachsen hier →

WARDENBURG AKTUELL - lokale Nachrichten aus der Gemeinde

Hier im Landkreis-Kurier  finden Sie regionale Nachrichten, lokale und aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Wardenburger Vereinen und aus der gesamten Gemeinde Wardenburg im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Haben Sie der Öffentlichkeit etwas mitzuteilen? Dann schicken Sie uns Ihre Informationen gerne per E-Mail an red.wardenburg@landkreis-kurier.de.

Aussenansicht Rathaus Wardenburg | Foto: Uta Grundmann-Abonyi www.agentur-grabo.de

Kurznachrichten aus der Gemeinde Wardenburg hier abofrei lesen ...

Spende an THW + Feuerwehr Wardenburg

Am 6. Januar 2024 fand in Hundsmühlen das alljährliche Tannenbaumschreddern statt. Auf der Wiese neben dem örtlichen Edeka-Markt konnten die Bürgerinnen und Bürger ihre ausgedienten Weihnachtsbäume gegen eine Geldspende schreddern lassen und sich zeitgleich bei Glühwein und Bratwurst in netter Atmosphäre aufwärmen. Nachdem das Schreddern in diesem Jahr wieder sehr gut angenommen wurde, zieht der Ortsverein Hundsmühlen eine sehr zufriedenstellende Bilanz: nach Abzug der Kosten konnten 1.200,00 Euro Reinerlös erzielt werden, die nun für einen guten Zweck gespendet wurden.

feuerwehr_thw_wardenburg_spende_ortsverein_hundsmuehlen_heiko_kroon

Der Ortsverein Hundsmühlen spendet den Reinerlös vom Tannenbaumschreddern an THW + Feuerwehr Wardenburg. Hier kostenlos weiterlesen im Landkreis Kurier →

Meine Region - Zeitung für Wardenburg & Hatten Ausgabe Januar 2024 auch online

Anzeige | Werbung

Die kostenlose Zeitung „Meine Region" Wardenburg & Hatten des Verlages für regionales Marketing – Ausgabe Januar 2024  – mit Veranstaltungskalender und zahlreichen Informationen aus den Gemeinden im Landkreis Oldenburg ist als Druckausgabe erschienen und auch online lesbar. Erfahren Sie mehr über die Auslosungsshow der Wardenburger Tombola, über die Spende der LzO Stiftung für Heldenkurse und über den Besuch der Sternsinger im Rathaus in Kirchhatten. Fotos, Berichte und Termine bis März 2024 sind in der kostenlosen Zeitung zu finden.

zeitung_wardenburg_hatten_januar_2024_titelseite_heldenkurse_spende_lzo_stiftung_achternmeer_foto_grabo

Hier mehr über die WH Zeitung Januar 2024 - Regionalzeitung für Wardenburg und Hatten im Landkreis Oldenburg →

Glätteunfall in Charlottendorf West mit zwei Verletzten

Zu einem vermutlich wetterbedingten Unfall mit zwei verletzten Personen kam es am Montag, den 15. Januar 2024 im Bereich der Garreler Straße in Charlottendorf – West in der Gemeinde Wardenburg. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einer angrenzenden Ackerfläche. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Littel retteten die Beifahrerin aus dem Unfallfahrzeug.

pkw_unfall_charlottendorf_littel_feuerwehr_frank_kirsch

Unfall mit PKW in Charlottendorf West – Gemeinde Wardenburg. Hier weiterlesen unter www.Landkreis-kurier.de
.

xxnoxx_zaehler