.

Rezeptidee von Alois Steiner: Lachs mit Spinat im Blätterteigmantel

Wer abnehmen will muss gut essen. Diesen Leitspruch verfolge ich seit rund 2 Jahren und habe in dieser Zeit "nebenbei" 12 Kilogramm abgenommen. Und ich fühle mich rundum gut. Gutes Essen ist eine wichtige Grundlage für einen gesunden Körper, Zufriedenheit und auch für geistige Leistungsfähigkeit. Kreativiität kommt von innen - um kreativ durch das Leben zu gehen, möchte ich meinen Körper zukünftig möglichst immer mit gutem Essen füttern.

Lachs mit Spinat im Blätterteigmantel. Rezept Foto Alois Steiner | Gaumensex ohne Verhütung→ https://www.alois-steiner.de/index.php?menuid=152/www

#WERBUNG für gutes Essen  |  Rezeptvorschlag von Luis Steiner - Autor, Maler und Hobbykoch aus Bremen  | Onlineredaktion Uta Grundmann-Abonyi

 

 

Bei meiner Recherche zum Thema "Gesund leben und gesund alt werden" bin ich auf Rezepte von Dr. Burghard Jahn, Autor des Buches "Das dicke Ende" und "Der gesunde Mensch"  sowie auch auf Rezepte aus der Küche des Unternehmers (i.R.), Autors und Malers Alois Steiner gestoßen. Heute möchte ich Euch das Rezept Lachs mit Spinat im Blätterteig-Mantel von diesem kreativen #Hobbykoch aus Bremen vorstellen.

 

Hauptgericht

Lachs im Spinat-Blätterteigmantel

Rezept hier als PDF ...

 

Zutaten:


500 g Seelachsfilet
250 g Spinat /TK
2 St Schalotte
2 Zehe Knoblauch
80 g Frischkäse
80 g roher Schinken gewürfelt
1 St Ei roh
2 EL Olivenöl
40 g Meerrettich frisch gerieben.
1 Brise Muskatnuss
Salz, Pfeffer, Majoran n. Belieben

 

Zubereitung:

Fisch waschen trocken tupfen, evtl. auf Gräten untersuchen und diese entfernen. Allseitig mit Salz und Pfeffer einreiben. Knoblauch und Schalotten feinhacken mit den Schinkenwürfeln und etwas Öl in einer Pfanne anbraten.

Aufgetauten Spinat auspressen und in die Pfanne geben. Temperatur auf Warmhaltestufe zurückschalten.

Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Majoran abschmecken. Frischkäse gut untermischen. Blätterteig auf bemehlter Fläche soweit ausrollen, dass der Fisch zweimal rauf passt und umlaufend
noch ein Rand von 6 cm frei bleibt.

Die Fläche mit der Spinatfarce gleichmäßig bestreichen, dabei den umlaufenden Rand von 6 cm freilassen. Darauf den geriebenen Meerrettich streuen.

Jetzt wird das Lachsfilet auf das Meerrettichbeet 10 cm vom nächsten Rand entfernt abgelegt und der freigebliebene Rand mit dem verquirlendem Eigelb eingepinselt. Drei Seiten werden jetzt soweit
nach innen geschlagen, das der Fisch an den äußeren Enden bedeckt wird.

Diese Flächen wieder mit dem Eigelb bestreichen. Nun kann der Teig mit dem Fisch, zu einem Strudel eingerollt werden. Strudel mit dem restlichen Eigelb bestreichen und auf eine gelöcherte Backfolie legen.(Gelöchert
deswegen, damit die sich unter dem Gargut ansammelnde Feuchtigkeit, abgeführt werden kann).

Im Backofen auf die Roste geben. Umluft 180° für 20 min.

Anschließend den Strudel umdrehen und noch 4-5 min auf Heißluftgrillen schalten, damit auch die untere Seite knusprig wird.

Serviervorschlag:

Petersilien-Kartoffelpüree mit aufgeschäumter Kokosmeerrettichsoße.

 

Das Rezept hier kostenlos als PDF downloaden ...

Anzeige | Onlinewerbung

Luis kocht - Logo Gaumensex Rezept ohne Verhütung • https://www.alois-steiner.de/index.php?menuid=152

 


 

.

xxnoxx_zaehler