.

Wir sind Wardenburg - Aktion zur Stärkung der heimischen Wirtschaft

In einer gemeinsamen Videokonferenz, an der Vertreter*innen der Gemeinde Wardenburg, des Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. sowie des Gemeinde Wardenburg Marketing Forums (GWMF) teilnahmen, wurde über die derzeitige Situation der Wardenburger Betriebe gesprochen. Entstanden ist dabei die Idee der Initiative "„Wir sind Wardenburg! Hier kaufe ich ein."

Gruppenfoto Wir sind Wardenburg2

Hier mehr über die Aktion "Wir sind Wardenburg! Hier kaufe ich ein" ...

2022 - Wir wünsche allen Leser:innen ein gutes neues Jahr

Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und Erfolg wünschen wir Ihnen für das neue Jahr 2022!

 

2022 - wir wünschen allen Leser:innen ein gutes, gesundes + glückliches neues Jahr! Landkreis Kurier - Foto Gerd Altmann Pixabay

Neujahr 2022 ...

Prickelndes zum Jahreswechsel – LAVES untersucht Schaumweine

Das neue Jahr wird traditionell gern mit einem Glas Sekt begrüßt. Das beliebte Silvester-Getränk muss nicht nur natürlich prickeln, auch müssen Inhalt und Kennzeichnung stimmen. Darauf hat das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) nun insgesamt 109 Proben Schaumweine in seinem Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover untersucht. Im Fokus dieser Untersuchung standen die sensorischen Untersuchungen sowie die Kennzeichnung und Zusammensetzung. Analytisch wurden Kohlensäureüberdruck, Alkohol-, Zucker- und Säuregehalt bestimmt und die Produkte auf Konservierungsstoffe und Allergene geprüft.

Schaumwein - Sekt ein beliebtes Getränk nicht nur zum Jahreswechsel. Foto: pexels Pixabay

Hier mehr zum Thema Sekt im Test des niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz ...

Oldenburg, zeig mir deine Schilder

Kennen Sie noch den „Hier ist dein Schild"-Witz aus den Neunzigern? In Kurzform: Doofe Leute sollten Schilder tragen müssen, auf denen „ich bin doof" steht. Das würde einem viel Ärger ersparen. Man würde sich auf diese Menschen nicht verlassen und sie auch nichts fragen. Das könnte dann so aussehen, „Entschuldigung, darf ich Sie was fragen? Äh sorry, hab das Schild nicht gesehen".

Schilder weisen den Weg ... Foto: Pixabay lumpi

 

Hier mehr zum Thema Schilder ...

Was man über den eigenen Lohn wissen sollte

Wer die eigenen Finanzen beherrschen und sinnvolle Finanzentscheidungen treffen möchte, sollte sich mit dem eigenen Lohn gut auskennen. Dieser setzt sich nämlich aus verschiedenen Posten zusammen und ist von diversen Abzügen betroffen. Die notwendigen Informationen sind auf dem Lohnzettel zu finden, den Angestellte einmal monatlich von ihren Arbeitgebern zugesendet bekommen.

Über Lohnsteuerklassen und andere Finanzfragen informieren ... Foto: Freepik - Alex Bergmann

Mehr zum Thema Lohn und Lohnsteuerklassen hier ...

Landkreis Kurier - die Onlinezeitung im Landkreis Oldenburg

Herzlich Willkommen in der Onlinezeitung für die Stadt Oldenburg und den  Landkreis Oldenburg. Hier finden Sie lokale Nachrichten, Presseberichte, Bilder & Informationen aus dem aktuellen Tagesgeschehen. Senden Sie uns gerne Ihre Presseberichte zur Veröffentlichung zu, denn durch entsprechende Weboptimierung werden diese Berichte auch über Suchmaschinen von interessierten Lesern (m/w/d) regional und auch weltweit gut gefunden.

Hier mehr über den Landkreis Kurier - die Onlinezeitung für Oldenburg Landkreis & umzu ...

VdK begrüßt 100.000. Mitglied aus dem Landkreis Oldenburg

Der Sozialverband VdK Niedersachsen-Bremen hat die magische Marke von 100.000 Mitgliedern geknackt! Grit Morbitzer aus dem Landkreis Oldenburg trat mit Mann und Kind dem VdK bei und unterstreicht damit den Charakter des „Verbands für die ganze Familie". Seit Jahren ist der Zuwachs beim VdK ungebremst, Monat für Monat kommen fast 1000 neue Mitglieder hinzu.

Landesvorsitzender Friedrich Stubbe begrüßt Grit Morbitzer mit ihrem Mann Bastian und Tochter Lea Marie als 100.000. Mitglied im VdK-Landesverband Niedersachsen-Bremen. ©VdK

Hier weiterelesen über den Erfolgskurs des VdK Sozialverband Niedersachsen - Bremen ...

NABU stellt Reiseprogramm 2022 vor

Wer möchte nicht die Gelegenheit haben, den majestätischen Steinadler in seinem Revier, in dem auch das Murmeltier und bunte Wiesenblumen auf Almen ihr Zuhause haben, zu erleben, oder zahllose Weißstörche im romantischen Masuren, mit etwas Glück auch Delfine vor Cornwalls blühenden Steilküsten oder den Wanderfalken im Pfälzerwald zu erblicken? All das ist möglich – unter fachkundiger Leitung des NABU-Niedersachsen-Reiseteams. Denn gerade ist das Programm „Natur und Reisen" für 2022 erschienen – und es feiert ein Jubiläum: es ist das 25. in Folge und wieder um neue Ziele erweitert.

Reisen im Elsass - Foto: Bonat Pixabay. NABU Reiseprogramm 2022 Foto Landkreis Kurier Zeitung online

Hier mehr über die Reiseangebote mit den Naturschutzbund Deutschland in 2022 ...

Markenrecht – Alles was Sie wissen sollten

Unternehmensgründer, die eine innovative Geschäftsidee gestartet haben, sollten sich mit dem Thema Markenrecht auseinandersetzen. Leider steht dieser Bereich bei Gründern häufig erst dann auf der Agenda, wenn bereits Probleme da sind. Beispielsweise, wenn ein anderes Unternehmen den eigenen Firmennamen für den Verkauf von deren Produkten und Dienstleistungen verwendet.

Markenrecht - Recht. Bild: Gerd Altmann Pixabay

Hier mehr zum Thema Markenrecht ...

Glückspilz gewinnt 500.000 Euro bei Aktion Mensch

Ein Lotterieteilnehmer aus dem Landkreis Friesland hat bei der Aktion Mensch-Lotterie 500.000 Euro gewonnen. Allein im letzten Jahr schüttete die Soziallotterie Gewinne im Wert von rund 3 Millionen Euro wöchentlich aus und machte viele Gewinner*innen in ganz Deutschland glücklich. Mit ihrem Los ermöglichen sie alle die Förderprojekte der Aktion Mensch und tragen so dazu bei, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung sowie Kindern und Jugendlichen zu verbessern.

Aktion Mensch Logo → www.aktion-mensch.de

Hier mehr über den Gewinner aus der Aktion Mensch ...

Hautschulabschluss nachholen in Oldenburg

Wer zwischen 17 und 26 Jahre alt ist und den Wunsch hat, seinen Hauptschulabschluss nachzuholen, kann das jetzt bei IBIS e.V. tun. Im September beginnt der kostenlose Kurs für junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund und ohne Schulpflicht. Er endet im Juli 2022 mit der Unterstützung bei Bewerbungen für eine Arbeit oder Ausbildung.

Corona in Schulen. Foto: Alexandra Koch - Pixabay https://pixabay.com/de/photos/schule-mundschutz-maske-corona-5058305/

Hier mehr über die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss in Oldenburg nachzuholen ...

Familienfest mit Kartoffelspaß auf dem Biohof Bakenhus in Großenkneten

Einmal im Jahr können Jung und Alt Kartoffeln aus einem Acker des Biohof Bakenhus (Bakenhuser Esch 8, Großenkneten) ausgraben und vieles über die Knolle in Erfahrung bringen. Am 5. September laden der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV), der landwirtschaftliche Betrieb vom Biohof Bakenhus und die Biofleisch GmbH zum Familienfest „Pommes McSelf" ein. Von 11 bis 17 Uhr können Besucherinnen und Besucher mit Spiel und Spaß vieles über die Kartoffel und den Zusammenhang von ökologischer Landwirtschaft und Grundwasserschutz lernen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Der Biohof Bakenhus in Großenkneten Landkreis Oldenburg bietet Umweltbildung und Aktionen. Foto: Uta Grundmann-Abonyi Redaktion GrAbo Landkreis Kurier

Hier mehr über den Pommes McSelf Tag 2021 auf dem Biohof Bakenhus in Großenkneten ...
.

xxnoxx_zaehler