.

VOL und VWG verbessern die Busverbindung zwischen Wardenburg und Oldenburg

Erweiterte Busverbindungen zwischen Wardenburg und Oldenburg ab Dezember 2018

Wardenburg

Durch die Kooperation zwischen VOL und VWG können die BürgerInnen ab dem 09.12.2018 auf Ihr Auto verzichten. Die umfangreichen Änderungen und Anpassungen der Busfahrpläne werden ab dem 9. Dezember 2018 zu einer Vervielfachung der Busanbindung zwischen Wardenburg und Oldenburg führen. Unter anderem bindet die neue Linie 320 zukünftig die Gemeinde Wardenburg besser an die Stadt Oldenburg an. In Wardenburg bzw. Tungeln werden die Haltestellen Tjarks, Diekmann, Südheide, Danzmeesterweg, Tillyhöhe, Am Esch und Markt direkt mit der Cloppenburger Straße in Oldenburg, der Innenstadt sowie dem Hauptbahnhof verbunden. Der weitere Linienweg läuft dann durch die Cloppenburger Straße. Durch die Vertaktung mit der Regionallinie 280 der Verkehrsbetriebe Oldenburg Land (VOL) verbessert sich damit die Anbindung zwischen Wardenburg und Oldenburg tagsüber auf einen durchgängigen 30 Min-Takt.

mehr ...

Pflegeschulen bündeln ihre Kräfte

Kooperation Pflegeschule und Klinikum. Foto: Lukas Lehmann

Oldenburg

Die Ev. Altenpflegeschule in Oldenburg und die Gesundheits- und Kranken- sowie Kinderkrankenpflegeschule des Klinikums Oldenburg intensivieren ihre Zusammenarbeit. Ziel sei es, die Pflegeausbildung für insgesamt rund 300 jungen Frauen und Männer fit für die kommenden Veränderungen zu machen und zukunftsfähig aufzustellen.

mehr ...

Die besten SEO Agenturen schnell finden

E-Commerce

Oldenburg

Wer eine eigene Webseite hat oder generell ein eigenes Unternehmen ist oft auf die passende Werbung angewiesen. Das bedeutet für die meisten Unternehmer, dass man sich Hilfe vom Fach holen muss. Doch auch, wenn die eigene Webseite nicht sonderlich gut rankt und in den Suchmaschinen nicht weit oben steht ist es von Vorteil, wenn man sich bereits mit professionellen Agenturen zusammensetzt, die einem dann helfen können.

mehr ...

190 Tonnen Honig verspeiste Oldenburg im vergangenen Jahr

tag des Honigs. Foto: IG-Bau

Oldenburg

Appetit auf flüssiges Gold: Rund 190 Tonnen Honig aßen die Menschen in Oldenburg im vergangenen Jahr – rein statistisch. Darauf hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) zum Internationalen Tag des Honigs hingewiesen. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Danach lag der Pro-Kopf-Verbrauch mit 1,1 Kilo bei gut zwei Gläsern Honig im Jahr.

mehr ...

Tarifrunde Diakonie: Marburger Bund und ver.di verhandeln zusammen

Diakonie Tarifrunde Foto: marburger Bund

Oldenburg | Hannover

Die 35.000 Beschäftigten der Diakonie arbeiten in völlig unterschiedlichen Bereichen: im Krankenhaus, der Behindertenhilfe, im Altenheim, einer Kita oder der Jugendhilfe. Überall leisten sie (lebens-)notwendige Arbeit. Die Beschäftigten verdienen dafür hohe Anerkennung. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di und die Ärztegewerkschaft Marburger Bund haben im Vorfeld der gemeinsamen Tarifrunde ihre Forderungen definiert.

mehr ...

Ingenieurbüro Dragon – Partner im Hochbau für Tagwerksplanung und Konstruktion

Heike und Dietmar Dragon Wardenburg, Dip.-Ingenieur • Ingenieurbüro H u. D Dragon • www.ing-dragon.de

Wardenburg

Heike und Dietmar Dragon aus Wardenburg sind seit mehr als 20 Jahren mit ihrem Ingenieurbüro für Tragwerksplanung und Konstruktion in Wardenburg tätig. Das Ingenieurbüro ist spezialisiert auf Statik, Konstruktion, Bauphysik, Bauleitung und Ingenieurbau und arbeitet sowohl für den öffentlichen Dienst als auch für private Bauherren und Bauträger. Das Leistungsverzeichnis umfasst Planung, Bauleitung und Objektüberwachung sowie die Erstellung von Energiepässen und Energie-Sanierung bei bestehenden Gebäuden. Ein Spezialgebiet ist dabei u.a. die Erstellung von statischen Berechnungen für Krankenhäuser – darunter z.B. auch Krankenhäuser mit Hubschrauberlandeplatz im Hochbau.

mehr ...

Gastfamilien über Weihnachten gesucht

Experiment eV_Weihnachtsgastfamilie_Foto_Vanessa Arslan

Oldenburg

Die gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V. vermittelt in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt und der Stiftung Mercator internationale Studierende für jeweils ein bis zwei Wochen in Gastfamilien in Deutschland. Der beliebteste Termin für dieses Austauschprogramm ist jedes Jahr die Zeit über Weihnachten und Silvester.

mehr ...

Reisebüro Wardenburg sucht Nachfolger/in

Bettina Gieglind und Alicia Wieting im Reisebüro Sonne und mehr in Wardenburg

Wardenburg

Als die „Ur-Wardenburgerin" Bettina Giegling am 15.11.1997 das Reisebüro „Sonne & mehr" in der Alten Molkerei an der Oldenburger Straße in Wardenburg eröffnete, hatte sie just ihre Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau hinter sich gebracht. Und heute, 21 Jahre später ist sie längst selbst Ausbilderin und das ebenso erfolgreich, wie die unlängst von der IHK ausgesprochene Ehrung für besondere Verdienste in der Ausbildung zeigt. Nun sucht das Reisebüroteam Wardenburg eine/n Nachfolger/in.

mehr ...

Die Welt im Wasserstress

Wassertropfen

Oldenburg

Dass der Sommer 2018 ein wunderbar warmer und langer gewesen ist, geht auch an Jugendlichen wie den Schüler*innen der Klasse 10a der Oberschule Eversten nicht vorbei: Sie genossen die Zeit beim Baden, sei es in einem Freibad, in einem See oder in der Nordsee. Wenn sie durstig waren, öffneten sie den Wasserhahn und weg war der Durst. Dass Wasser in anderen Teilen des Planeten viel weniger selbstverständlich ist, erfuhren die Schüler*innen an zwei Workshoptagen mit dem Medienformat Werkstatt Zukunft.

mehr ...

Oldenburger Zoll: Baufirmen brachten Staat um 800.000 Euro

IG Bau fordert mehr Zollkontrollen. Foto: IG-Bau

Oldenburg

Schwarzarbeit und Lohn-Prellerei auf der Spur: Beamte des Zolls sollen die 78 Bauunternehmen in Oldenburg noch häufiger auf illegale Machenschaften überprüfen. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit Blick auf neue Zahlen des Bundesfinanzministeriums gefordert.

mehr ...

Drei Sterne für Mensa im Studentenwerk Oldenburg

Veganes Essen Foto: Pixabay

Oldenburg

Das Studentenwerk Oldenburg mit der Mensa Uhlhornsweg ist mit Gerichten wie Spaghetti Linsenbolognese in PETAs Mensa-Ranking vertreten und holt in diesem Jahr drei Sterne. Täglich werden Tierfreunde hier mit veganen Gerichten versorgt. Insgesamt ist der positive Trend erkennbar, dass Studierende in deutschen Hochschulmensen immer besser vegan schlemmen können.

mehr ...

Bekanntgabe Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2018

Gin+&+Genius++u-institut,+Berlin-Mitte+-+31.05.2018+40696229200

Oldenburg | Niedersachsen

Aus insgesamt 759 Bewerber/innen wurden 32 Unternehmen der Kultur- und Kreativwirtschaft ausgewählt, die durch ihre innovativen Ideen und inspirierenden Unternehmer/innenpersönlichkeiten hervorstechen. Der neunte Jahrgang Kultur- und Kreativpiloten Deutschland wird heute in Berlin bekannt gegeben und überzeugt mit starken Frauen und interdisziplinären Teams. Die Themen reichen von Nachhaltigkeit, über New Work bis Big Data.

mehr ...

Gesundheitsämter: Ärzte gehen auf die Straße

111Ärztestreik. Foto: Marburger Bund Niedersachsen

Oldenburg | Hannover

Immer weniger Kollegen und vergleichsweise schlecht bezahlt – das ist der Arbeitsalltag der Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst. Mit einer Kundgebung machten sie am Freitag, den 9. November am Hauptbahnhof Hannover auf ihre Situation aufmerksam.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler