.

Buchtipp: Oliver Rosenthal "Wie dem auch sei"

Wie dem auch sei Teaser

Oldenburg

Der Alltag steckt voller Überraschungen! Oliver Rosenthal beschreibt in seinem Tagebuch über 240 Geschichten mitten aus dem Leben. Mal hintergründig, oft ironisch und immer ein bisschen am Rande des Wahnsinns.

mehr ...

Reines Wasser bei uns im Landkreis

Wassertropfen

Oldenburg|Landkreis Oldenburg

Zuletzt rückte das Thema Leitungswasser in unserer Region unter negativen Gesichtspunkten in den Mittelpunkt. Besonders die starke Landwirtschaft sei für die zu hohe Nitratbelastung verantwortlich, die schon jetzt gesundheitliche Risiken für die Bevölkerung darstelle - so die Vorwürfe.

mehr ...

Oldenburg im Alter: unabhängig wohnen inmitten des historischen Stadtkerns

Altes Stadtmädchen Front

Oldenburg

Barrierefrei und selbstbestimmt wohnen inmitten historischen Flairs – das wird für Oldenburger und solche, die es werden wollen, jetzt möglich. Aktuell entsteht auf dem Gelände der ehemaligen Stadtmädchen Schule in der Milchstraße ein zukunftsfähiges Wohn- und Servicekonzept für das komfortable Wohnen im Alter.

mehr ...

Antibiotisch wirkendes Natamycin im Käse?

Erhöhte Konservierungsstoffe im Käse

Oldenburg

Käse – nicht nur für Genießer eines der abwechslungsreichsten Lebensmittel. Um den Käse vor dem Verderben und vor unerwünschtem Schimmel zu schützen, kann die Käserinde mit dem Konservierungsstoff Natamycin, einer antibiotisch wirkenden Substanz, behandelt werden. Die Behandlung ist nur für gereiften Käse zugelassen und Natamycin darf nicht tiefer als fünf Millimeter ins Käseinnere eindringen. Doch werden die zulässigen Werte in der Käserinde und im Käselaib eingehalten?

mehr ...

Susanne Mittag fordert Videoüberwachung in Schlachthöfen

Schlachthof

Oldenburg

Videoüberwachung in Schlachthöfen ist rechtlich grundsätzlich zulässig. Das unterstreicht ein Rechtsgutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages, was im Auftrag der SPD-Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag erstellt wurde.

mehr ...

„Erdennah – Himmelweit – Und dazwischen: Haltepunkte …“

Frauentag am 9. Juni

Oldenburg

Zum Thema „Erdennah – Himmelweit – Und dazwischen: Haltepunkte ..." referiert die Theologin und Buchautorin Tina Willms aus Hameln auf dem Zehnten Frauentag der Ev.- Luth. Kirche in Oldenburg. Die Evangelische Frauenarbeit lädt am Samstag, 9. Juni, zu dieser Veranstaltung in das Kulturzentrum PFL in Oldenburg ein. Von 10 Uhr bis 17 Uhr findet dort ein vielseitiges, interaktives Programm von, mit und für Frauen statt.

mehr ...

Buchtipp: Bauchnebel

Bauchnebel von Nicole Gillner

Oldenburg

Es ist die Gratwanderung zwischen Angst und Hoffnung, welche die Figuren des Romans prägt. Aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt „Bauchnebel" von einer spannungsgeladenen, bis zur Unerträglichkeit herausfordernden Ausnahmesituation, die alles verändert. Mit Fingerspitzengefühl zeichnet die Oldenburger Autorin Nicole Gillner diesen schwierigen Weg und zeigt auf, wie Eltern mit dem Verschwinden ihres Kindes umgehen und dabei unweigerlich an ihre Grenzen stoßen.

mehr ...

Wirtschaftsjunioren Oldenburg gewinnen Hanseraumpreis 2018

Wirtschaftsjunioren Oldenburg gewinnen Hanseraumpreis Foto: Pixabay

Oldenburg

Bei der diesjährigen Verleihung des Hanseraumpreises aller norddeutschen IHK-Wirtschaftsjunioren-Kreise sind die Wirtschaftsjunioren bei der Oldenburgischen IHK gleich zweimal ausgezeichnet worden. In der Kategorie „Nationale und internationale Netzwerke knüpfen" wurde ihre Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren Iran prämiert.

mehr ...

Bewerbungsstart Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2018

Kreativpiloten Wettbewerb Besser machen

Oldenburg

Kreative aus allen Bundesländern können sich ab Dienstag, 15. Mai bis Sonntag, 01. Juli 2018 mit ihren Ideen, Unternehmen und Projekten bewerben. Die Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" wird im Namen der Bundesregierung jedes Jahr an 32 Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und deren Schnittstellen verliehen. Gesucht werden Leute, die Mut beweisen, Engagement zeigen und sich immer fragen: Was kann ich noch besser machen?

mehr ...

Der Nikolaimarkt geht in die 15. Runde

Nikolaimarkt 2018 TeaserFoto: S. Scharmann

Oldenburg

Am Pfingstwochenende, dem 19. und 20. Mai, findet der traditionelle Nikolaimarkt auf dem Oldenburger Schlossplatz bereits zum fünfzehnten Mal statt. Kunsthandwerker und Designer richten ihre Stände zwischen Schloss, Alter Wache und den Schlosshöfen ein. Rund 90 Aussteller präsentieren unter dem Titel „Markt für neues Handwerk und Design" ihre Produkte.

mehr ...

230 Maler und Lackierer in Oldenburg streichen mehr Geld ein

Mindestlohn für Maler gestiegen

Oldenburg

Lohn-Plus fürs Streichen und Tapezieren: Für die rund 230 Maler und Lackierer in Oldenburg gelten ab sofort höhere Mindestlöhne. Wer einen Gesellenbrief in der Tasche hat, muss ab Mai mindestens 13,30 Euro pro Stunde verdienen – ein Plus von rund 35 Euro im Monat.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler