.

Volleyballaktionstag der Grundschule Wüsting war ein voller Erfolg

Volleyballaktionstag Wünsting 2

Wüsting

Die Grundschüler der dritten und vierten Klassen der Grundschule Wüsting sollen spielerisch an die Sportart Volleyball herangeführt werden. Erlernt werden sollen die Grundlagen des Spiels und vor allem soll das Interesse der Schülerinnen und Schüler geweckt werden. In Zusammenarbeit mit dem SF Wüsting werden drei Aktionstage an der Grundschule Jägerstraße, der katholischen Grundschule und der Grundschule Wüsting durchgeführt.

mehr ...

Können die Bayern diese Saison noch ein Comeback in der Bundesliga schaffen?

Bundesliga. Foto: unsplash.com

Oldenburg

Nach der Niederlage im Klassiker gegen Borussia Dortmund hat sich die Krise des FC Bayerns, die schon fast abgewendet schien, nochmals verschärft. Aktuell hinken die Seriensieger aus München ihren eigenen Ansprüchen deutlich hinterher. Wie es dazu kam und ob die Bayern noch die Chance haben, in das Titelrennen einzugreifen, soll in Folgendem kurz erörtert werden.

mehr ...

Skatturnier & Preisknobeln bei der Sportgemeinschaft in Bookhorn

Die Gewinner beim Skatturnier und Preisknobeln in der alten Schule Bookhorn. Foto v.l.: Turnierorganisator Thomas Oldendorf, Gerd Grunenwald (Skat  2ter), Uwe Bark (Skat 1ter), Uwe Korthe (Skat 3ter) und  Turnierorganisator Horst Scherschanski (Foto: Karsten Scherschanski, SG Bookhorn)

Bookhorn

Bereits zum 40ten Mal wurde am vergangen Samstag bei der Sportgemeinschaft Bookhorn im Landkreis Oldenburg Skat gekloppt. Und für alle, die als Nicht-Skatspieler auch einen geselligen Abend verbringen wollten, wurde Preisknobeln angeboten. Auf die besten Spieler warteten fleischige Preise.

mehr ...

Prominente Paten bei der Frauenhandball-WM

FrauenhandballWM Teaser

Oldenburg

Angie Geschke vom VfL Oldenburg und Johannes Bitter vom TVB Stuttgart unterstützen als Paten die Oldenburger Gruppe bei der Frauenhandball-WM vom 1. bis zum 17. Dezember in Deutschland. Die beiden erfolgreichen Handballprofis machten zusammen mit dem Veranstalter für die Oldenburger Spiele, Thomas Gerster, am Montag 4. September bei einer Pressekonferenz auf dem Spielfeld der großen Oldenburger EWE-Arena ihr Engagement bekannt.

mehr ...

Förderverein spendet der Grundschule Hundsmühlen vier neue Fußballtore

Förderverein Grashüpfer übergibt neue Tore für die Grundschulein Hundsmühlen. Foto Förderverein


Wardenburg | Hundsmühlen

Eine Überraschung wartet auf die Schüler der Grundschule Hundsmühlen nach den Herbstferien: Der Förderverein Grashüpfer der Grundschule Hundsmühlen übergibt am ersten Schultag vier neue Fußballtore für die beiden Sportplätze des Schulhofs. Abgerundet werden die Tore durch neue, weiße Spielfeldlinien für ein echtes Fußballgefühl und 2 neue Fußbälle.

mehr ...

„Inklusion im Handball heißt dabei sein und mitmachen“

Rollstuhlsport Foto: Pixabay

Oldenburg

Fynn-Morris Giebert ist Handballer und Rollstuhlfahrer. Bisher konnte der Zehnjährige aus Ganderkesee seinem Hobby in der E-Jugend nachgehen. Jetzt aber fehlt das Team. Vater Andreas will daher eine Rolli-Handballmannschaft gründen. „Inklusion heißt dabei sein und mitmachen, auch beim Sport. Die Sportpolitik muss sich dafür einsetzen, dass auch Menschen mit Behinderung am Ball bleiben", fordert Jörg-Christian Hülper, Regionalleiter des SoVD in Oldenburg.

mehr ...

EHRENAMTLICHE DER DIAKONIE HIMMELSTHÜR LERNTEN KAMPFKUNST AIKIDO KENNEN

Aikido-Demo Ehrenamtliche bei der Diakonie Himmelsthür. Foto: Marlene Ertel

Wildeshausen

Ai heißt Harmonie, Ki bedeutet Lebensenergie und Do steht für den Weg oder die Lehre - zusammen Aikido. Eine Gruppe von Ehrenamtlichen der Diakonie Himmelsthür hat am Samstag, 22. September, im Dojo Wildeshausen eine Einführung in die japanische Kampfkunst bekommen. Die Leitung hatte Reinhard Mildes, der seit 17 Jahren Aikido übt und Inhaber des 3. Dan (Grad) ist. Ihm zur Seite standen zwei weitere Aikido-Erfahrene, die viele Übungen vorführten und sich bereitwillig auf die Matte werfen ließen.

mehr ...

Die Kraft der Bewegung nutzen - Der Weg zum Laufziel

Die Kraft der Bewegung nutzen. Foto: will-suddreth-718841-unsplash

Oldenburg

Als wahrlich einzigartiges Event macht in Oldenburg der Lauf durch die Nacht auf sich aufmerksam, der viele Läufer aus den umliegenden Regionen zusammenzieht. Längst entdeckte ein großer Teil der Bevölkerung den Sport für sich, der so zahlreiche gesundheitliche Vorteile bietet. Doch wie ist es möglich, den Einstieg als Anfänger zu schaffen?

mehr ...

Mehr Bewegung – Angebote der BallettCompagnie zum Mitmachen

Balettcompanie

Oldenburg

Auch in dieser Spielzeit bietet die BallettCompagnie Oldenburg mit ihrem Chefchoreografen Antoine Jully wieder zahlreiche Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden und mit den Mitgliedern des Ensembles zu tanzen. Ob klassisches Training oder Modern Danc, die BallettCompagnie  bietet viele Möglichkeiten für mehr Spaß an Bewergung an. Für einzelne Kurse sind noch Plätze frei.

mehr ...

Die Sportjugend im Landkreis Oldenburg hat viel vor

Die Kreissportjugend im Landkreis Oldenburg: Bild Victoria Becker -  v.l.: Keno Thurau, Frederike Gärtner, Enrico Stieger und Tamino Büttner Landkreis Oldenburg

Am Mittwoch, 29. August 2018 hat die Sportjugend Oldenburg Land zu Ihrer Vollversammlung eingeladen. Auf der Tagesordnung standen u. a. die Berichte des Vorstands sowie der Haushalt. Aus der Haushaltsplanung für 2019 wird erkennbar, was die Sportjugend in Zukunft vor hat. So plant die Sportjugend in 2019 z. B. eine Sportassistenz sowie eine Juleica-Ausbildung. Weiterhin werden Lehrgänge zu Target Sprint, zum Klettern, zur Planung einer Kanutour sowie zum Bogensport angeboten.

Hier weiterlesen ...

Deutschlands WM-Aufgebot

WM 2018 humberto-santos-394879-unsplash

Oldenburg

Die Weltmeisterschaft in Russland steht kurz bevor. Schon seit mehreren Tagen steht das Aufgebot der Deutschen Nationalmannschaft fest. Dieses wird nun bei Fans und Medien angeregt diskutiert – denn es fehlen einige große Namen.

mehr ...

Gemeinsam unterwegs für einen offenen Umgang mit Depression

Muttour Foto: Nils.A.Petersen

Oldenburg

Am 25. Juni trifft unser Tandem-Team in Oldenburg ein. Der Aktionstag wird von unseren lokalen Partnern dem ADFC Oldenburg, dem Bündnis gegen Depression Weser-Ems, BEKOS, den Gemeinnützigen Werkstätten, den Klinikclowns Nordwest und Zentega veranstaltet. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Leser auf unser Mitfahr-Angebot hinweisen und laden Sie herzlich zu einem Interview mit unseren TeilnehmerInnen um circa 12:30 am Rathausmarkt ein!

mehr ...

Sportlich in Hude

0613-schwimmen

Hude

Nach der Sommerpause geht´s im August beim TV Hude wieder richtig sportlich los. Es starten dann wieder neue Kurse von A, wie Aqua-Fit, bis Z, wie Zumba. Da die Teilnehmerzahlen begrenzt sind, weißt der TV Hude nun bereits auf die neuen Kurse bzw. Kurszeiten hin.
mehr ...
.

xxnoxx_zaehler