.

Gemeinsam unterwegs für einen offenen Umgang mit Depression

Muttour Foto: Nils.A.Petersen

Oldenburg

Am 25. Juni trifft unser Tandem-Team in Oldenburg ein. Der Aktionstag wird von unseren lokalen Partnern dem ADFC Oldenburg, dem Bündnis gegen Depression Weser-Ems, BEKOS, den Gemeinnützigen Werkstätten, den Klinikclowns Nordwest und Zentega veranstaltet. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Leser auf unser Mitfahr-Angebot hinweisen und laden Sie herzlich zu einem Interview mit unseren TeilnehmerInnen um circa 12:30 am Rathausmarkt ein!

mehr ...

Zahl der Schwerbehinderten im Landkreis Oldenburg stark gestiegen

Zahl der Schwerbehinderten im Landkreis Oldenburg gestiegen.

Oldenburg

In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der schwerbehinderten Menschen im Landkreis Oldenburg um mehr als 25 Prozent gestiegen, in den letzten zwei Jahren um 4,3 Prozent. – Der demographische Wandel lässt die Zahl in den nächsten Jahren weiter wachsen und die – Prävention gewinnt an Bedeutung.

mehr ...

Aktueller Wegweiser der Lebenshilfe zu allen wichtigen sozialen Leistungen für Menschen mit Behinderung

Lebenshilfe logo teaser

Oldenburg | Berlin

Die völlig neu überarbeitete Auflage des Lebenshilfe-Ratgebers „Recht auf Teilhabe" ist gerade erschienen. Das Buch liefert einen Überblick über alle Rechte und Sozialleistungen, die Menschen mit Behinderung aktuell zustehen.

mehr ...

Hautkrebs durch übermäßige Sonnenbestrahlung

06_BG_Bau_Sonnenschutztag

Landkreis Oldenburg | Bad Zwischenahn

Hautnah – UV Schutz für die wichtigsten 2m² des Lebens. Rund 100 Auszubildende aus dem Baubereich konnten sich beim Aktionstag der BG Bau am 14.06.2018 im Bau Ausbildungszentrum in Bad Zwischenahn nützliche und hilfreiche Informationen zum Sonnenschutz und dem Arbeiten im Freien holen.

mehr ...

Golfer bekommen Defibrillator

0621-defi

Hatten | Dingstede

Nachdem sich vor Jahren auf dem Gelände des Golfclubs Oldenburger Land ein Notfall ereignet hatte, konnte nun kürzlich durch finanzielle Unterstützung diverser Unternehmen ein Defibrillator für das Golfplatzgelände in Dingstede beschafft werden. Erste Schulungen haben auch bereits stattgefunden.
mehr ...

Erstmals „Erste-Hilfe-Kurs für Senioren ab 65 Jahre" in Ganderkesee

144-Erste Hilfe-Kurs für Senioren

Gandrerkesee

Mit zwölf überwiegend aus der Gemeinde Ganderkesee stammenden Senioren war der am 14. Juni durchgeführte „Erste-Hilfe-Kurs für Senioren" in der frisch renovierten Dienststelle der Malteser in Ganderkesee voll ausgebucht.

mehr ...

Neueröffnung Waxingstudio in Wardenburg

Depilux Waxingstudio

Wardenburg

Am 16. Juni ist es soweit. Larissa Major eröffnet das erste Waxingstudio in Wardenburg. Gerade rechtzeitig zum Sommer hat das tägliche rasieren ein Ende. Mit den neusten Methoden enthaart Larissa Major nahezu schmerzfrei alle Haare sämtlicher Körperpartien.

mehr ...

Bayer schluckt Monsanto: „Ein schlechter Tag für Millionen Menschen weltweit“

Pestizide Foto: Pixabay

Oldenburg

Am Donnerstag, 7. Juni ist Monsanto Geschichte: Der Bayer-Konzern aus Leverkusen hat die offizielle Übernahme des US-Amerikanischen Saatgut- und Pestizidherstellers angekündigt. Damit erreicht der jahrelange Fusionsprozess der beiden Mega-Konzerne seinen traurigen Höhepunkt.

mehr ...

Hilfe und Unterstützung für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Tagesstätte Delta Delmenhorst

Oldenburg | Delmenhorst

Menschen mit psychischen Erkrankungen eine Tagesstruktur zu geben – das ist eine der Aufgaben des Teams der Tagesstätte Delta in Delmenhorst. Am Donnerstag, 7. Juni 2018 von 9 bis 15 Uhr stellt das Team der Tagesstätte die Angebote mit einem Tag der offenen Tür vor.

mehr ...

Tag der offenen Tür Praxisgemeinschaft Tannenstraße

0601-tannenstr-12

Wardenburg

In der Gemeinschaftspraxis für Gespräch, Bewegung, Entspannung, Körpertherapie und Meditation an der Tannenstraße 12 in Wardenburg sind alle Interessierten am Samstag, 2. Juni herzlich willkommen, sich über Angebote zu informieren und mit den Therapeuten und Fachkräften ins Gespräch zu kommen.
mehr ...

CEBIT 2018: DFKI präsentiert innovatives Exoskelett für die robotergestützte Rehabilitation

Das robotische Teilsystem ist an einen Rollstuhl befestigt.  Copyright: "DFKI GmbH, Foto: Thomas Frank"

Oldenburg | Bremen | Hannover

Robotische Systeme spielen für die medizinische Rehabilitation eine immer größere Rolle. Auf der CEBIT-Expo vom 12. bis 15. Juni 2018 in Hannover‎ stellt das Robotics Innovation Center des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Halle 27, Stand F62, das Projekt Recupera REHA vor.

mehr ...

Lebensmittel, die die Welt nicht braucht

Alternativen zu Designer Food sind meist kostengünstiger, gesünder und umweltschonender. Foto: Pixabay

Oldenburg | Hannover

Ein Smoothie mit Aktivkohle, Müsli to go oder Pflanzencreme mit Butternote - immer wieder landen neue, "innovative" Produkte in den Supermarktregalen. Sie werben mit besonderen Eigenschaften und vermitteln dem Käufer, einen Mehrwert zu erhalten. Meist ist dies allerdings nicht der Fall: Stattdessen bekommen Kunden mehr Zucker und Zusatzstoffe zu einem überhöhten Preis. Das zeigt eine Erhebung der Verbraucherzentrale Niedersachsen.

mehr ...

Autofreien Sonntag in Hannover mit Klimafest

Fahrverbot Auto Pixabay

Oldenburg | Hannover

Am 3. Juni ist es wieder so weit: Niedersachsens Landeshauptstadt feiert den neunten "Autofreien Sonntag – Hannovers Klimafest". Mit neun Themenmeilen und zahlreichen Bühnen mit Bands und Tanzgruppen geht das große Fest von 12 bis 18 Uhr an den Start. Da uns das Klima natürlich sehr am Herzen liegt, wird Bioland e.V. auch in diesem Jahr wieder die grüne Flagge zeigen und mit einem riesigen Sonderbereich und buntem Bühnenprogramm auf dem Opernplatz vertreten sein.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler