.

Die Fachleute in Oldenburg: ein"Fach" kaufen & verkaufen

Die Fachleute Teaser

Oldenburg

Bei den Fachleuten in der Theodor-Francksen-Str. 81 in Oldenburg können Besucher in entspannter Atmosphäre stöbern und zu fairen Preisen Selbstgemachtes, Kurioses, Secondhand Kleidung und Flohmarktartikel das ganze Jahr über erwerben. Verkäufer finden hier für moderate Mietpreise Verkaufsflächen je nach Bedarf und individueller Mietdauer.

mehr ...

Lesung von und mit Markus Bock im Cadillac

Markus Bock

Oldenburg

Der sich selbst als „Depressionist" betitelnde Autor Markus Bock spricht über das, was viele nur vermuten können: Wie fühlen sich Depressionen und Suizidgedanken an? Was passiert bei einer Therapie und im persönlichen Umfeld? Am 12. Juni um 18 Uh liest der Autor aus seinem Buch: Verbockt „Die Depression hat mich bestimmt. Jetzt bin ich dran. Vielleicht ..." im Jugendkulturzentrum Cadillac.

mehr ...

#EUandME kommt in die Schlosshöfe Oldenburg

#EUandME-Stand

Oldenburg

Die Kampagne #EUandME der Europäischen Union zeigt jungen Menschen zwischen 17 und 35 Jahren die Vorteile, die Europa ihnen bietet. Denn häufig sind sie sich über den vollen Umfang ihrer Rechte und Möglichkeiten als EU-Bürger gar nicht bewusst.

mehr ...

Lange Einkaufsnacht zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Posaunenchor Nikolai. Foto: CMO

Oldenburg

Am 1. Dezember 2018 lädt das City-Management Oldenburg zur langen Einkaufsnacht nach Oldenburg ein. Die Geschäfte der Innenstadt haben an diesem Abend bis 24 Uhr geöffnet. Auch auf dem Lambertimarkt kann bis Mitternacht in weihnachtlicher Atmosphäre eingekauft und geschlemmt werden.

mehr ...

Streifzüge der NordwestBahn fahren zum Nikolausmarkt und zur Lebkuchenbäckerei

Nordwestbahn Streifzüge

Oldenburg

Zwei weihnachtliche Ziele gibt es im StreifZug- Programm der NordWestBahn: Leckereien in der Lebkuchenstadt Borgholzhausen naschen und Nostalgie im Advent beim Nikolausmarkt in Cloppenburg erleben.

mehr ...

Fachkräftevermittlung Gesundheitswesen - Akademie Überlingen beteiligt sich an germanjobs

Allianz germanjobs Glasmeyer Philip Macha

Oldenburg | Wittmund | Überlingen

Die Vermittlung internationaler Fachkräfte im Gesundheitswesen braucht zukunftsfähige digitale Strukturen. Die Bildungsträger VITA Akademie aus Wittmund und die Akademie Überlingen aus Osnabrück haben mit einer Beteiligung am Start-Up „German Jobs" ihre digitale Sparte ausgebaut und den Startschuss für die Fachkräftevermittlung 4.0 gegeben. Die Onlineplattform germanjobs.com bringt vor allem ausländische Mediziner nach Deutschland. Weitere Berufsgruppen sollen folgen.

mehr ...

Filmtipp: Anderswo. Allein in Afrika - Ein junger Mann reist alleine mit dem Rad quer durch Afrika

Anderswo Allein in Afrika TeaserFoto Anselm Pahnke

Oldenburg | Hamburg

Unerwartet getrennt von seinen Reisegefährten steht Anselm vor einer schweren Entscheidung: Zurück nach Hause oder allein mit dem Fahrrad durch die Kalahari-Wüste? Er wagt den Schritt ins Unbekannte und Tritt für Tritt entfaltet sich ein atemberaubender Weg durch den afrikanischen Kontinent. Eine Reise, die zeigt, wie offen und bunt die Welt sein kann, wenn man sich überwindet loszulassen und dem Impuls folgt, anderen und sich selbst zu vertrauen. Ein Film über Begegnungen mit sich selbst, wilder Natur und bemerkenswerten Menschen.

mehr ...

Sonderausstellung: Erzähl mir vom Tier

Erzähl mir vom Tier Perspektivwechsel_Foto Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg

Oldenburg -

Vom 4. November bis 28. April 2019 ist im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die neue Sonderausstellung „Erzähl mir vom Tier – Tiere in der Kinderliteratur und in der Natur" zu sehen. Im Fokus der Ausstellung stehen neun historische und aktuelle Kinderbücher und ihre tierischen Darsteller wie Bambi, Biene Maja oder Hamster Freddy. Die Texte ermöglichen einen spannenden interdisziplinären Blick auf das Verhältnis zwischen Mensch und Tier.

mehr ...

Kartenverlosung: Echt tierisch: Erlebnismesse "Mein Tier 2018"

Mein Tier 2018 Foto: Weser-Ems-Hallen, Oldenburg

Oldenburg

Streicheltiere, Exoten, Greifvögel, Rasseschau und viele Mitmachaktionen – auf der „Mein Tier" am 11. und 12. November ist einfach tierisch was los. Die Schau entführt kleine und große Tierfreunde von 10 bis 18 Uhr auf rund 12.500 Quadratmetern in die bunte Welt der Haus-, Nutz- und Wildtiere. Damit ist das Messe- und Veranstaltungszentrum voll ausgelastet.

mehr ...

Stiftung Oldenburgischer Kulturbesitz unterstützt Schiffahrtsmuseum

Freuen sich über das neue Exponat für das Schiffahrtsmuseum Brake (von links): Horst-Günter Lucke (Präsident der SOK), Dr. Christiane Keitsch (Museumsleiterin), Thomas Kossendey (Präsident der Oldenburgischen Landschaft). Foto: Jörgen Welp

Oldenburg | Brake

Die von der Oldenburgischen Landschaft verwaltete Stiftung Oldenburgischer Kulturbesitz (SOK) hat eine Miniatur-Ordenskette von Admiral Karl Rudolf Brommy (1804-1860) aus Privatbesitz erworben und dem Schiffahrtsmuseum der oldenburgischen Unterweser in Brake als Dauerleihgabe übergeben. Der aus Sachsen gebürtige Brommy baute Mitte des 19. Jahrhunderts die erste deutsche Flotte auf. Zuvor hatte er sich Verdienste um die griechische Marine erworben.

mehr ...

Finissage "FarbNatur" endet am Sonntag

Vernissage FarbNatur Galerie am Stall Hude. Foto: Auszug Flyer

Hude

Am kommenden Sonntag, 21.10., endet in der Galerie am Stall (Hude, Am Ebenesch 4) die aktuelle Ausstellung „FarbNatur" mit pastosen und farbintensiven Naturdarstellungen von Sabine Seemann und Karl-Karol Chrobok. Ab 14 Uhr lädt die Galerie ein zu einer Finissage mit abschließender Führung durch die Ausstellung. Beide Künstler sind anwesend und stehen für Gespräche zu ihren Werken zur Verfügung.

mehr ...

Pilzexkursion rund ums Mikado

Pilze. Foto: Pixabay

Prinzhöfte

Die Pilzwanderung auf der Großen Höhe in der Wildeshauser Geest wendet sich an alle Pilzund Naturinteressierten, Anfänger und Fortgeschrittene. Einheimische Waldpilze werden in ihrer natürlichen Umgebung aufgesucht und kennengelernt.

mehr ...

Beate Kuchs: Sonderausstellung in der Alten Brennerei Hilbers

Beate Kuchs Ausstellung. Blick-nach-oben-Glasskulptur-Beate-Kuchs-2018. Foto: Beate Kuchs

Oldenburg

Aus Ihrer Privatsammlung zeigt die Künstlerin Beate Kuchs ausgewählte Druckgrafiken, überwiegend handsigniert und zum Teil mit Widmungen versehen vom 7. Oktober bis 16. November in der Alten Brennerei Hilbers in Etzhorn.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler