.

Kreativaktion "Bunte Einhornhufeisen" kommt gut an

04-02 Einhornhufeisen Bastelaktion Immobilienbuero Alexandra Wyen-Hohnholt Autosalon Kirchhatten 2019 Foto Wyen-Hohnholt

Kirchhatten

Gut besucht war bei sonnigem Frühlingswetter der Kirchhatter Autosalon am Sonntag, den 7. April 2019. Viel Zulauf fand die von Alexandra Wyen-Hohnholt und ihrem Team vom Immobilienbüro an der Wildeshauser Straße organisierte Mitmachaktion für Kinder. Hufeisen konnten kreativ bearbeitet werden. Die kreativsten Arbeiten wurden mit Preisen belohnt – da aber alle Werke schön waren, ging keines der teilnehmenden Kinder leer aus. Von 13.00 – 17.00 Uhr konnten die Kinder – darunter auch Jungs – ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Motto war: „Wer kreiert das schönste Einhorn-Hufeisen". Auch zahlreiche Erwachsene entdeckten wieder ihre kreative Seite - ihre Arbeiten nahmen jedoch nicht an der Preisverleihung teil.

mehr ...

Kunstkurse für kreative Köpfe

Kurse Werkschule

Oldenburg

Ob in Werkstatt oder Wald: Die neuen Kunstkurse der Werkschule e.V. bieten Neulingen und künstlerisch Ambitionierten ab dem 23.04.2019 nicht nur im Kunstforum Oldenburg, sondern auch in Stadt und Land reichlich Raum für kreatives Schaffen, Inspiration und Austausch.

mehr ...

Cityfest Wardenburg 2019 „umgezogen & anders“

Cityfest Wardenburg 2019 - Ausstellerinformationen Flohmarkt unter flohmarkt@wardenburger-cityfest.de

Wardenburg

Es ist beliebt und wird auch 2019 wieder mit einem tollen Rahmen- und Bühnenprogramm stattfinden: das Wardenburger Cityfest im Ortskern der Gemeinde Wardenburg im Landkreis Oldenburg Der Termin wurde geändert - das Wardenburger Cityfest findet jetzt immer am 1. Wochenende im Juli statt. So kollidiert es nicht mit der Maisfeldfete in Littel und dem erstmalig geplanten TabulaRaaza-Festival in der Nachbargemeinde Hatten. Veranstalter des Cityfestes Wardenburg ist das Gemeinde Wardenburg Marketingforum. Der "Cityfest-Macher" ist Oliver Bremer und der hat alles im Griff dank vieler Akteure, die sich am Rahmenprogramm beteiligen.

mehr ...

Sonderausstellung "Land - Küste - Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens"

2_Ausstellungseinblick in die Ausstellung_ Foto Landesmuseum Natur und Mensch

Oldenburg 

Ab 6. April 2019 eröffnet das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die Sonderausstellung „Land – Küste – Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens". Sie zeigt die Forschungsarbeit an elf naturkundlichen Sammlungen Norddeutschlands und zeigt, was die Arbeit von Museen auszeichnet.

mehr ...

Koloniale Vergangenheit unter der Lupe

2_Quellenarbeit an Eingangsbüchern des Museums_Foto J. Tadge, LMNM

Oldenburg 

Erstmalig findet dieses Jahr am 10. April der Tag der Provenienzforschung statt. Das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg beteiligt sich als eine von insgesamt 70 Kulturinstitutionen weltweit: Doktorandin Jennifer Tadge stellt ihre Forschung an ethnologischen Objekten aus der Kolonialzeit vor.

mehr ...

Autosalon am 7. April 2019 in Kirchhatten

Autosalon Kirchhatten Archivbild GrAbo IMG_3895

Kirchhatten

Unter dem Motto „Cleverer Fahrspaß" lädt die Kaufmannschaft Kirchhatten am Sonntag, den 7. April 2019 zum beliebten AUTOSALON in den Ort ein. Die Geschäfte sind von13:00 - 18:00 Uhr geöffnet – mit viel Zeit bei der Beratung und angesagt frühlingshaften Temperaturen können die Besucher entspannt durch den Ort bummeln und sich auch kulinarisch verwöhnen lassen.

mehr ...

Nachhaltigkeit für alle – Das Handgemacht Festival

Handgemacht Festival 2019 Poster Teaser

Oldenburg

Bereits zum vierten Mal lädt das Cadillac Zentrum Für Jugendkultur zum "HANDGEMACHT FESTIVAL" mit dem Team von Handgemacht & Upgecycelt ein. Hier treffen nachhaltige Kunst und Kultur auf Ausstellungen, Workshops und Livemusik!

mehr ...

WARDENBURGER FRÜHLINGSMARKT • 31. März 2019 mit verkaufsoffenem Sonntag

umtref Touristinformation Wardenburg - Bild GrAbo

Wardenburg

Am Sonntag, den 31. März 2019 laden die Wardenburger Geschäftsleute zum Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in den Ortskern nach Wardenburg in den Landkreis Oldenburg ein. Schon ab 11 Uhr findet der beliebte Straßen-Trödelmarkt entlang der Oldenburger Straße statt. Die gesperrte Friedrichstraße wird zur Fußgängerzone – hier ist die neue KFZ-Meile und auf dem Platz an der LZO findet die Ausstellung der Gewerbetreibenden sowie der Kunst- und Hobbyhandwerker statt. Hier auf dem Platz „Wardenburg's neue Mitte" gibt es auch Aktionen mit den Pfadfindern und eine kostenlos nutzbare Hüpfburg. Auch für das leibliche Wohl ist hier bestens mit frisch geräucherten Forellen, Fisch- und Gemüsespezialiäten, deftiges vom Grill, Asia-Spezialitäten und leckerem Kuchen aus der Konditorei der Hundsmühler Kuchenbäckerin Sabine Dilz gesorgt.

mehr ...

Licht aus auch in Oldenburg

1_Museumsfassade bei Nacht_LandesmuseumNaturundMensch

Oldenburg -

Am 30. März gehen weltweit die Lichter aus, um ein Zeichen für mehr Klima- und Umweltschutz zu setzen. Auch das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg beteiligt sich in diesem Jahr. Zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr Ortszeit bleibt die historische Fassade dunkel, wie auch das Brandenburger Tor und der Pariser Eiffelturm.

mehr ...

WARDENBURGER FRÜHLINGSMARKT mit verkaufsoffenem Sonntag

Wardenburger Frühlingsmarkt  Flyer

Wardenburg

Am Sonntag, den 31. März 2019 laden die Wardenburger Geschäftsleute zum Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in den Kernort Wardenburg ein. Bereits ab 11 Uhr findet der beliebte Straßenflohmarkt entlang der Oldenburger Straße sowie auf dem Platz an der LZO die Ausstellung der Gewerbetreibenden und Kunst- und Hobbyhandwerker statt. Die Geschäfte sind mit Beratung und Verkauf von 13 - 18 Uhr geöffnet.

mehr ...

Vortrag: Praktische Tipps für naturnahe Gartengestaltung

Vortrag Gartentipps Foto: Bund Ammerland

Westerstede

Am 21. März um 19:30 Uhr lädt der BUND Ammerland zu einem Vortrag über naturnahe Gartengestaltung in den Jaspershof in Westerstede ein. In dem Vortrag werden ganz konkret praktische Tipps gegeben, wie man seinen Garten in vielerlei Hinsicht insektenfreundlich gestalten kann. Es wird auch dargestellt, wie Fehler vermieden werden. Details finden Sie unten und im Anhang. Wir würden uns freuen, wenn Sie die Veranstaltung über Ihre Medien ankündigen würden.

mehr ...

„Ende und Anfang“ – Kunstausstellung im Gemeindehaus Zietenstraße

 Eckhardt Reinert  Foto: Jutta Reinert

Oldenburg

Ein wandfüllendes Kunstwerk des Wardenburger Künstlers Eckhardt Reinert zeigt die Kirchengemeinde St. Ansgar ab Sonntag, 17. März, im großen Saal des Gemeindezentraums in Eversten (Zietenstraße 8). Die Ausstellungseröffnung findet am Sonntag um 11:15 Uhr gleich im Anschluss an den Gottesdienst statt.

mehr ...

Das wissenschaftliche Team am Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg wächst

1_Kreuer_Tadge_Kaiser_Foto C. Petong

Oldenburg

Seit dem letzten Jahr wächst das wissenschaftliche Team am Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg stetig: Ethnologin Jennifer Tadge, Kulturwissenschaftlerin Frieda Kreuer und Archäologin Ivonne Kaiser fokussieren in ihren verschiedenen Projekten auf das Erschließen der Sammlungen und Archivbestände und treiben die Digitalisierung voran. Mit ihrer Arbeit zielen sie auf mehr internationale Vernetzung und eine breitere regionale und überregionale Wahrnehmung des Museums.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler