.

Wildeshausen aktuell - "Kurz Notiertes" aus der Stadt Wildeshausen

Wildeshausen aktuell

Wer mit wem & was gibt`s Neues aus Wildeshausen?

Aktuelle Informationen & "Kurz Notiertes" aus der Stadt Wildeshausen im Landkreis Oldenburg finden Sie hier in der Oldenburger Internetzeitung - Landkreis-Kurier. Berichte und Informationen aus den Vereinen und Unternehmen - stets aktuell - täglich neue Informationen aus Ihrer Region!

 

mehr ...

Menschen sind nicht behindert, sie werden behindert

Michael Dingfeld Foto: Diakonie Himmelsthür


Oldenburg | Bennigsen

Jede Treppenstufe kostet Kraft und Konzentration, und man merkt Michael Dingfeld die Anstrengung deutlich an. Seit einem Sturz auf der Treppe hat er vor allem beim Verlassen der Wohnung immer ein wenig Angst, dass ihm wieder die Beine versagen. Michael Dingfelds Wohnung liegt in Bennigsen, in der ersten Etage eines ganz normalen Wohnhauses. Er mag seine Wohnung in dem kleinen Ort am Deister, fühlt sich hier heimisch. Aber die Treppe verlangt ihm jedes Mal einiges ab.

mehr ...

Weihnachtsmarkt der Diakonie Himmelsthür bricht alte Tradition

DH_Weihnachtsmarkt_18Foto Barbara Wündisch-Konz


Oldenburg | Wildeshausen

Mehrere hundert Gäste auf dem Diakonie-Himmelsthür-Gelände Budenzauber, Glühwein, Krippe Hälfte der Stände mit externen Anbietern. Doch dieses Jahr brachte eine Weihnachtsfrau die Geschenke und nicht der Weihnachtsmann wie es jahrelang Tradition war.

mehr ...

Rockappell der Wachkompanie zum Gildefest

Schützengilde Wildeshausen

Wildeshausen

„Endlich geht es wieder auf´s Gildefest zu", so Willi Meyer, Oberst der Wildeshauser Schützengilde, der vor kurzem Besuch vom Hauptmann der Wache, Detlev Hohn und dem Feldwebel der Wache, Detlev Horst bekam. Denn traditionell sind Mitglieder der Wachkompanie, zu dieser Jahreszeit, mit den Wacheoffizieren der Wildeshauser Schützengilde in Wildeshausen unterwegs, um die gesamten Offiziere der Gilde sowie weitere Gäste zum jährlich stattfindenden Wacheball einzuladen.

mehr ...

Brüssel sucht den Gedankenaustausch

WLO zu Besuch in Brüssel Foto WLO

Wildeshausen

Ungeachtet der kontroversen politischen Diskussionen um die Zukunft Europas läuft die Sacharbeit in den europäischen Institutionen mit hoher Konzentration. Davon konnten sich die EU-Koordinatoren der Landkreise und kreisfreien Städte aus den Regionen Lüneburg und Weser-Ems dieser Tage bei einem Arbeitsbesuch in Brüssel überzeugen.

mehr ...

Wenn Nachbarn nicht vor der eigenen Haustür kehren

165-Spion

Wildeshausen

Generell darf ein Mensch überall hingucken, dabei spielt aber das richtige Maß eine wichtige Rolle. Wenn ich meinem Nachbarn bei der Gartenarbeit zugucke, hat das erst mal nichts mit Stalking zu tun. Erst wenn ich Hilfsmittel zur Hilfe nehme, kann mir die Verletzung der Intimsphäre und der Persönlichkeitsrechte vorgehalten werden.

mehr ...

Flashmob in Wildeshauser guter Stube

Flashmob Wildeshausen Foto Diakonie OL Landkreis (2)

Wildeshausen

Der Pfiff einer Trillerpfeife gellte am Donnerstag, 8. November über den Wildeshauser Marktplatz. Einige Menschen beginnen ihre Sclafsäcke auszupacken und legen sich vor das gotische Backsteinportal des Wildeshauser Rathaus. Einige Zeit später beendet ein weitere Pfiff das skurile Schauspiel.

mehr ...

Mittelstandsunternehmen "Hermes Systeme GmbH" ausgezeichnet

163-Unternehmer Hermes

Wildeshausen

Im September nahm Ingo Hermes von HERMES Systeme GmbH den „Großen Preis des Mittestandes" entgegen. Anlässlich einer Vorstandssitzung der Mittelstandsvereinigung Wildeshausen, stellte die Bundestagsabgeordnete Astrid Grotelüschen jetzt Ingo Hermes noch mal der Öffentlichkeit vor.

mehr ...

Jugendfeuerwehren des Landkreises in Aktion

Nachtwanderung JF Wildeshausen Teaser Foto  J. Hogeback

Wildeshausen

Am Wochenende fand die diesjährige Nachtwanderung der Jugendfeuerwehr in Wildeshausen statt. Dazu waren auch weitere Jugendgruppen aus den benachbarten Gemeinden von unserer Führung der JF eingeladen worden.

mehr ...

Beglückende Begegnungen

Freunde der Diakonie Himmelsthür laden zum Freundesmahl. Foto: Diakonie

Oldenburg | Wildeshausen

Die Vorfreude ist groß auf das nächste Freundesmahl des Freundevereins der Diakonie Himmelsthür, das am Freitag, 23. November 2018, ab 18.30 Uhr im Festsaal des Hauses Emsland, Dr.-Klingenberg-Str. 94, stattfindet. Es steht unter dem Motto „Spielen und Genießen", Referent ist der Quakenbrücker Psychosomatiker Dr. Eckhard Schiffer, der viele Jahre am dortigen Christlichen Krankenhaus Chefarzt für Nervenheilkunde, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie war.

mehr ...

Feier des 25jährigen Bestehens von Integrationsgruppen an Kindertagesstätten im Landkreis Oldenburg

Kita Foto: Pixabay

Oldenburg | Landkreis Oldenburg

Mit diesem Grundgedanken von Janusz Korczak ist die Einladung zur Feier des 25 jährigen Bestehens von Integrationsgruppen an Kindertagesstätten im Landkreis Oldenburg überschrieben. Einen Grund zum Feiern gibt es in der Tat, ist doch auf eine 25jährige Erfolgsgeschichte zurückzublicken, die noch lange nicht beendet ist.

mehr ...

"Pilgerung" zur Feuerwehr und zur Feuerfete nach Wildeshausen

Pilgerfreundinnen bei der Wildeshausener Feuerwehr

Wildeshausen

Am Samstag, 13. Oktober konnte Nina Hohendahl, stv. Gruppenführerin der 4. Gruppe, freudigen Besuch in der Kreisstadt empfangen. Auch sie hatte Besuch zur Feuerfete geladen, der natürlich gerne die Einladung nach Wildeshausen annahm und zu ihr "pilgerte". Doch wer war der freudige Besuch, der sich einmal die Feuerwehr, besondere Sehenswürdigkeiten der Stadt und natürlich die Party auf der Feuerfete 2018 anschauen wollte? Nina Hohendahl spricht dabei immer von "ihren Pilger-Mädels". Das möchte die Feuerwehr Wildeshausen an dieser Stelle einmal näher erläutern:

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler