.

Sonderausstellung: Erzähl mir vom Tier

Erzähl mir vom Tier Perspektivwechsel_Foto Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg

Oldenburg -

Vom 4. November bis 28. April 2019 ist im Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die neue Sonderausstellung „Erzähl mir vom Tier – Tiere in der Kinderliteratur und in der Natur" zu sehen. Im Fokus der Ausstellung stehen neun historische und aktuelle Kinderbücher und ihre tierischen Darsteller wie Bambi, Biene Maja oder Hamster Freddy. Die Texte ermöglichen einen spannenden interdisziplinären Blick auf das Verhältnis zwischen Mensch und Tier.

mehr ...

Schottergärten im Ammerland verhindern

Schottergärten Foto: Pixabay

Oldenburg | Deutschland

Sie sind steinreich und artenarm: Zugeschotterte Gärten in Wohn- und Gewerbegebieten! „Würde das geltende Naturschutz- und Baurecht beachtet, wären schon jetzt Schottergärten verboten oder müssten an anderer Stelle ausgeglichen werden", stellt Susanne Grube, Vorsitzende des BUND Ammerland, fest.

mehr ...

Radtour von Oldenburg in die Teichwirtschaft Ahlhorn

Radtour zur Teichwirtschaft

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Zu einer Extra-Radtour lädt der ADFC-Oldenburg am 1. Mai ein. Es geht in die landschaftlich reizvoll gelegene Teichwirtschaft Ahlhorn, die am 1. Mai traditionell ihren Hofladen öffnet. Neben frisch geräucherter Forelle gibt es in gemütlicher Atmosphäre auch Bier und Bratwurst.

mehr ...

Sven Giegold: „Europawahl wird zur Abstimmung über Umwelt- und Artenschutz“

Bündnis 90 Die Grünen

Oldenburg

Sven Giegold, Spitzenkandidat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der Europawahl, kommentiert die aktuelle Agrarpolitik der Europäischen Union.

mehr ...

„Daumen hoch für Ausbildung“

Koch-Praktikantin“ Astrid Grotelüschen MdB  an ihrem Praktikumstag im Hotel-Restaurant „Altes Posthaus Ahlhorn Foto WLO Teichmann

Wildeshausen | Ahlhorn

Im Rahmen der WLO-Aktion „Daumen hoch für Ausbildung" nutzte Astrid Grotelüschen die Gelegenheit, ihren Schreibtisch in Berlin gegen den Kochtopf im Hotel-Restaurant „Altes Posthaus Ahlhorn" zu tauschen. Und dabei hat sie sich laut ihres Vorgesetzten - Chefkochs Christoph Leck - sehr gut angestellt.

mehr ...

Sonderausstellung "Land - Küste - Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens"

2_Ausstellungseinblick in die Ausstellung_ Foto Landesmuseum Natur und Mensch

Oldenburg 

Ab 6. April 2019 eröffnet das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg die Sonderausstellung „Land – Küste – Meer. Einblicke in die Schatzkammern des Nordens". Sie zeigt die Forschungsarbeit an elf naturkundlichen Sammlungen Norddeutschlands und zeigt, was die Arbeit von Museen auszeichnet.

mehr ...

Hundefreilauffläche in Wardenburg eröffnet

Hundefeilauffläche Wardenburg LK Oldenburg Foto GrAbo

Wardenburg

Dass nicht nur Hunde kommunikative Rudeltiere sind zeigte sich am Sonnabend, den 6. April 2019 an der neu eingerichteten Freilauffläche für Hunde am Schlatt in Wardenburg hinter der ehemaligen Skateranlage. Es wurden Erfahrungen ausgetauscht, es wurde gelacht, getobt und beschnuppert. Sowohl die Zwei- als auch die Vierbeiner hatten sichtlich ihren Spaß bei der Eröffnungsfeier der Hundefreilauffläche nahe dem VFR-Gelände am Ende des Gewerbegebietes Süd-West (Rheinstraße).

mehr ...

Der Talentschuppen Kirchhatten engagiert sich für die „Aktion Saubere Landschaft“

Müllsammelaktion Kirchhatten. Talentschuppen Kirchhatten

Kirchhatten

Zehn Helfer folgten dem Aufruf des Landkreises zur Beteiligung an der „Aktion saubere Landschaft". Die Jugendlichen des Talentschuppen kamen am 23.März zusammen, um achtlos weggeworfene Abfälle zu beseitigen, die sich im Laufe der zurückliegenden Monate entlang der Straßen „Hinterm Holz", „Twiestweg" und „Wildeshauser Straße" sowie in den jeweiligen Gräben angesammelt haben.

mehr ...

Demo gegen Agrarfabriken - Nur gemeinsam ist eine Agrarwende zu schaffen

Demo Agrar_G.Gruener

Oldenburg

An die 1000 Menschen und über 20 Trecker demonstrieren am 23.3.2019 in Oldenburg für eine umweltschonende, zukunftsfähige, global gerechte und bäuerliche Landwirtschaft.

mehr ...

Licht aus auch in Oldenburg

1_Museumsfassade bei Nacht_LandesmuseumNaturundMensch

Oldenburg -

Am 30. März gehen weltweit die Lichter aus, um ein Zeichen für mehr Klima- und Umweltschutz zu setzen. Auch das Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg beteiligt sich in diesem Jahr. Zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr Ortszeit bleibt die historische Fassade dunkel, wie auch das Brandenburger Tor und der Pariser Eiffelturm.

mehr ...

17 Schulklassen pflanzen 10.000 Bäume

Pflanzaktion Waldpädagogig Zentrum

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Seit 2015 werden im Waldpädagogikzentrum Weser-Ems die Projekttage für Klimabotschafterschulen angeboten. Begonnen hat dieses Angebot mit einer Akademie, auf der abgesandte Schüler von 10 verschiedenen Schulen zu Klimabotschaftern ausgebildet worden sind. Klimabotschafter geben ihr Wissen weiter an ihre Mitschüler, Freunde und Bekannte und motivieren diese zum Mitmachen.

mehr ...

Gemeinsam Bäume pflanzen

Baumpflanzaktion Ahlhorn. Foto. Rainer Städing

Ahlhorn | Landkreis Oldenburg

Zum gemeinsamen Bäume pflanzen anlässlich des Internationalen Waldtages trafen sich am Mittwoch im Forstrevier Baumweg nahe der Teichwirtschaft Ahlhorn der Oldenburger Landrat Carsten Harings, Bürgermeister Thorsten Schmidtke, Großenkneten zusammen mit Forstamtsleiterin Regina Dörrie, die den Präsidenten des Deutschen Forstwirtschaftsrates, Georg Schirmbeck zu diesem Anlass eingeladen hatte.

mehr ...

Landkreis Oldenburg lädt zur Umweltbildungsaktion ein

Umweltaktion Landkreis Oldenburg. Foto. Torsten kröger

Oldenburg | Landkreis Oldenburg

Das Projekt „Bodenkoffer" zielt darauf, Kindern im Kindergarten und in der Grundschule den nachhaltigen Umgang und die Bedeutung unseres Bodens als „Grundlage des Lebens" näher zu bringen und soll dazu beitragen, dass sie später auch als Erwachsene eine bessere Sicht auf den Boden als schützenswerte Lebensgrundlage haben.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler