.

Den PC gezielt aufrüsten

PC Foto: Pixabay

Oldenburg

Wenn der PC langsam beim Hochfahren ist, kann dies sehr nervig sein. Bevor man aber zu einem neuen Rechner greift, sollte man zunächst überprüfen, ob dieser sich nicht aufrüsten lässt.

mehr ...

Sicherheit wird zum obersten Gebot der Stunde

Büroarbeit Foto 123rfcom

Oldenburg

Ganz gleich, ob Sie Ihre Wertgegenstände im Büro verwahren wollen oder in Ihren eigenen vier Wänden nach hohen Standards im Sicherheitsbereich streben, Sie werden nach einer fachlich orientierten Lösung suchen müssen. Der Fachberater kann Sie dabei unterstützen und wird mit Ihnen die Möglichkeiten durchgehen und Sie beraten.

mehr ...

Unternehmer Treffen in Wardenburg

Ausbildungsnetzwerk und Fachkräftenetzwerk Wardenburg Logo GrAbo

Wardenburg

Das jährlich stattfindende Unternehmer- und Freiberuflertreffen, zu welchem die Gemeinde Wardenburg, das GWMF und der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. gemeinsam einladen, findet am kommenden Donnerstag den 6. Juni 2019 ab 18.30 Uhr in der Aula der IGS am Everkamp in Wardenburg statt. Alle interessierten Gewerbetreibenden aus der gesamten Gemeinde Wardenburg sind hierzu herzlich willkommen. Das diesjährige Unternehmertreffen steht unter dem Motto "Wirtschaft trifft Fachkräfte von morgen".

mehr ...

Vortrag und Diskussionsrunde mit Katja Keul, MdB

Katja Keul MdB in Hude

Oldenburg | Hude

Zu einer Diskussion über Grüne Ziele in der europäischen Sicherheits- und Verteidi-gungspolitik hatten die GRÜNEN in Hude in den Klosterbezirk eingeladen. Gastreferen-tin war Katja Keul – Mitglied im Verteidigungsausschuss des Bundestages und in der grünen Bundestagsfraktion Sprecherin für Abrüstungspolitik. Die ca. 20 Anwesenden waren sich einig, dass gerade weil verbal und auch militärisch aktuell weltweit eher auf-gerüstet wird, Abrüstung und Völkerverständigung mehr denn je das Gebot der Stunde sein müssen.

mehr ...

Niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza besucht JVA Oldenburg

Niedersächsische Justizministerin Barbara Havliza besucht JVA Oldenburg

Oldenburg

Die Justizvollzugsanstalt Oldenburg wurde 2001 in Betrieb genommen und entspricht den höchsten Sicherheitsstandards. Am Montag den 24.06.2019 besuchte die Niedersächsische Justizministerin die Anstalt und sprach mit dem Leiter Marco Koutsogiannakis über die aktuellen Herausforderungen des niedersächsischen Justizvollzuges.

mehr ...

Wunderline: Grenzenlos verbinden

Zugführer

Oldenburg | Groningen

Erstmals öffentlich vorgestellt wurden am Dienstag, 21. Mai 2019 bei einer Veranstaltung des Bündnisses Schiene Nord- West, der Interessengemeinschaft der Bahninitiativen der Region Weser-Ems die aktuell überarbeiteten Planungen zur Wunderline, einer schnelleren Eisenbahn-Verbindung zwischen Groningen (NL) und Bremen ( Länge der Strecke 49km in Holland, 124km in Deutschland.).

mehr ...

Geschäftseröffnung: Traumkleid Wardenburg eröffnet am 1. Juni 2019

Martina Meister  Traumkleid-Wardenburg • Foto GrAbo

Wardenburg

Am Sonnabend, den 1. Juni 2019 eröffnen Martina Meister und Ihre Töchter im Landkreis Oldenburg in Niedersachsen das Fachgeschäft „Traumkleid-Wardenburg" für Brautmoden, Abendmoden und Zubehör an der Oldenburger Straße 216 in D-26203 Wardenburg. Ab 11:00 Uhr sind alle interessierten Gäste herzlich zur Neueröffnung willkommen. Es ist Gelegenheit für einen ersten Einblick in das umfangreiche Angebot des Fachgeschäftes.

mehr ...

Strom muss keine teure Angelegenheit sein

Stromkosten

Oldenburg

Der Strom wird immer teurer - Genau hierüber beschweren sich viele deutsche Haushalte, denn wer einmal auf die Abrechnung zum Jahresende schaut, wird merken, dass tiefer in den Geldbeutel gegriffen werden muss. Immer mehr Haushalte wechseln zum Ökostrom, um der Umwelt zuliebe Ressourcen zu schonen und weniger Abgase zu produzieren. Doch auch diese Alternative geht nicht mit geringeren Kosten einher.

mehr ...

WH Meine Region - die Monatszeitung in Hatten und Wardenburg - Ausgabe Mai 2019

WH Meine Region Ausgabe Mai 2019 Zeitung Wardenburg + Hatten LK Oldenburg kostenlos auch als PDF hier

Hatten | Wardenburg | Landkreis Oldenburg

In der aktuellen Ausgabe Mai 2019 der kostenlosen Monatszeitung WH Meine Region finden Sie einen Bericht über die Zeitreise ins Mittelalter zum Kirchhatter Schnäppchenmarkt am 2. Juni 2019, die Ankündigung zum Gospelkonzert mit Sing 'n Swing und dem Chor Bridge Walkers in Sandkrug, Aktuelles zu den Salongesprächen 4.0 bei Haarscharf, Hinweise auf den Golferlebnistag im Golfclub Hatten - Dingstede, einen Bericht über den Spielmannszug Wardenburg zu Gast auf der Insel Wangerooge, neues aus dem Rhodopark in Petersfeld, Informationen über die Polsterwochen im Wohnparadies Schlötelburg sowie vieles mehr aus den regionalen Vereinen in den Gemeinden Hatten und Wardenburg im Landkreis Oldenburg. Und auch Informationen zu kulturellen Veranstaltungen in der Gemeinde Wardenburg und in der Gemeinde Hatten finden Sie in der Maiausgabe der Monatszeitung, denn auch der Veranstaltungskalender ist wieder prall gefüllt mit vielen interessanten Terminen bis Mitte Juni 2019.

Hier weiterlesen ...

Die Vorzüge eines Firmennamen Generators

Concept Foto: Pixabay

Oldenburg

Ein Firmenname repräsentiert ein Unternehmen sowie dessen Produktangebot oder Dienstleistung. Unternehmensgründer wählen ihre Firmenbezeichnung mit einer hohen Sorgfalt. Zum einen verfolgen sie auf diese Weise das Ziel, sich von der Konkurrenz abzuheben, zum anderen möchten sie mit ihrer Namenswahl bei ihren Kunden einen hohen Wiedererkennungswert kreieren.

mehr ...

Aus Geschichte lernen und europäisch denken

Europawahl

Oldenburg

„In Zeiten von wieder aufkeimendem Nationalismus und Populismus will der SoVD Kreisverband Oldenburg ein Zeichen pro EU setzen", sagt Dr. Jörg Hülper, Regionalleiter und Jurist des SoVD-Kreisverbandes Oldenburg. Der SoVD Oldenburg ist sich seiner und der oldenburgischen Geschichte bewusst – um in die Zukunft zu schauen, die Europa und nicht Nationalstaaterei heißt. Denn Oldenburg ist und war am Puls Europas.

mehr ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

keyvisual_Bundeswettbewerb_Siegerfoto_2019

Deutschland

Die Siegerinnen und Sieger des 54. Bundeswettbewerbs von Jugend forscht stehen fest. Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler wurden heute in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Dr. Reimund Neugebauer in der Messe Chemnitz ausgezeichnet.

mehr ...

DFKI-Roboter AILA geht als Robotik-Botschafterin nach Berlin

AILA_Herz_large

Bremen | Berlin

Nächstes Ziel: Bundeshauptstadt – Als Bremer Botschafterin für Robotik reist AILA, der humanoide Roboter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI), in diesem Sommer nach Berlin. Dort wird sie ab September 2019 für die kommenden Jahre den Besucherinnen und Besuchern des neuen Zukunftsmuseums „Futurium" Einblicke in die faszinierende Welt der Robotik gewähren.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler