.

WARDENBURGER FRÜHLINGSMARKT mit verkaufsoffenem Sonntag

Wardenburger Frühlingsmarkt  Flyer

Am Sonntag, den 31. März findet wieder der  Wardenburger Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag statt. Foto: GrAbo

14. März 2019

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Aktionen & Shopping-Vergnügen für die ganze Familie im Ortskern

Am Sonntag, den 31. März 2019 laden die Wardenburger Geschäftsleute zum Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in den Kernort Wardenburg ein. Bereits ab 11 Uhr findet der beliebte Straßenflohmarkt entlang der Oldenburger Straße sowie auf dem Platz an der LZO die Ausstellung der Gewerbetreibenden und Kunst- und Hobbyhandwerker statt. Die Geschäfte sind mit Beratung und Verkauf von 13 - 18 Uhr geöffnet.

Wardenburg  - In der gesperrten Friedrichstraße ist eine Zwei- und Vierradmeile geplant. Autohäuser aus der Region stellen die neuesten Fahrzeugmodelle vor. Auf der Wardenburger Mobilmeile können Sie sich auch über technische Neuheiten im Bereich von Behindertenfahrzeugen informieren.

Gelb-Grün wird der Ort geschmückt sein. Die Arbeitsgemeinschaft verkaufsoffene Sonntag, plant für Dienstag, den 19. März 2019, 19.30 Uhr das nächste Team-Treffen im Wardenburger Hof. Wer bei der Planung mitwirken möchte, kann sich unter Tel.: 0173-94 24 897 bei Uta Grundmann-Abonyi melden oder auch spontan zu diesem Planungstreffen dazustoßen. Es wird hierbei aktuell auch über die Zukunft der Wardenburger Märkte gesprochen.

Kostenlos Parken:
Die Besucher des Wardenburger Frühlingsmarktes finden zahlreiche kostenlose Parkflächen im Ort - hierzu zählt neben der Parkstreifen in der Huntestraße auch der Marktplatz sowie der obere Bereich der Friedrichstraße und der Parkplatz am aktiv irma Markt. Über den Gartenweg und Verbindungsweg (hinter der LZO) sind die Marktbesucher so in 2 Minuten im Marktgeschehen.

Zum Programm:

Straßenflohmarkt
Entlang der Oldenburger Straße von Fischbeck (Wardenburger Hof) bis Augenweide findet wieder der beliebte Trödelmarkt statt. Private Verkäufer bieten hier ihre Waren feil. So mancher Keller wurde entrümpelt und so warten wieder viele tolle Fundstücke auf neue Besitzer.

        Wardenburger Frühlingsmarkt  mit Flohmarkt 3 Wardenburger Frühlingsmarkt  mit Flohmarkt 2

Getränke, Fisch & leckeres vom Grill
Vor dem Sanitätshaus OT Herrmann am Wardenburger Eck ist gibt es frische Bratwurst. Schliepis Grill und Familie Schmahlfeldt sowie der Lamberti-Imbiß mit Fischräucherei und Herbert van Laaten aus Hude mit seinem Fischwagen sorgen im Ortskern rund um den LzO Platz für kulinarische Genüsse.

Kinderflohmarkt
Rund um die Alte Molkerei und das Ärztehaus bei Viva-Fitness, NKD, Womens Catwalk und Busch Optik an der Oldenburger Straße findet der beliebte Kinderflohmarkt statt. Kinder, die auf Decken verkaufen, zahlen keine Standgebühren und können sich am Markttag bis 11.00 Uhr vor Ort einfinden.

        Wardenburger Frühlingsmarkt  mit Flohmarkt 1Wardenburger Frühlingsmarkt  mit Flohmarkt 4     

Tag der offenen Tür im Eine-Welt-Laden
FairtradeGemeindeWardenburgDie Eine-Welt-Gruppe Wardenburg beteiligt sich am Frühlingsmarkt mit einem Tag der offenen Tür und bietet eine Cafeteria mit selbstgebackenem Kuchen an. Wer mag, kann sich im und vor dem Fair-Trade-Kaufhaus neben der VR-Bank an der Oldenburger Straße auch über die Aktionen der Fair-Trade-Gruppe informieren. Als Fair-Trade-Gemeinde ist Wardenburg Vorreiter in Puncto Verwendung von fair gehandelten Waren im Landkreis Oldenburg.

Ausstellung & Cafeteria im Schreibmaschinenmuseum
Bei jedem Wetter kann das Schreibmaschinenmuseum am Frühlingsmarkttag kostenlos besichtigt werden. Das Museum befindet sich an der Oldenburger Straße 219 - Zugang über die rechte Treppen in das 1. OG über dem Landmaschinenhandel. Das Team um Hannelore Schindelasch bietet neben einer Führung durch das Museum mit interessanten Informationen rund um die Schreibmaschinen auch eine Cafeteria an. Selbstgebackener Kuchen, Kaffee, Tee und kühle Getränke werden den Gästen zum Selbstkostenpreis angeboten. Das Vereinsteam freut sich über Spenden und steht auch für persönliche Führungen gerne zur Verfügung. Weitere Infos zum Schreibmaschinenmuseum finden Sie unter www.sammler-und-hobbyforum.de

Nabu-Wardenburg:
Auch mit einem Stand sowie einer Handysammelbox für mehr Nachhaltigkeit vertreten sein wird die Nabu-Gruppe Wardenburg. Mit Informationen rund um den Natur- und Umweltschutz sowie Terminen für die nächsten Monate werden Kelvin Witte und weitere Mitglieder der Nabu-Gruppe Wardenburg den Besuchern für Fragen zur Verfügung stehen. Infos zur NABU Ortsgruppe Wardenburg unter www.nabu-wardenburg.de

Aktionen für Kinder
Im Marktbereich gibt es verschiedene Mitmachaktionen für Kinder. Die kleinen Gäste können sich schminken lassen, Karussell fahren oder sich auf der Hüpfburg austoben, am Glücksrad drehen oder sich am Feuer bei den Pfadfindern ein frisches Stockbrot backen.

Speisekammer
Wardenburger Frühlingsmarkt  mit Flohmarkt SpeisekammerDas Team der Wardenburger Speisekammer ist mit einem Infostand und Cafeteria im Bereich des Möbelhauses Schlötelburg an der Oldenburger Straße vertreten. Infos zur Wardenburger Tafel unter www.wardenburger-speisekammer.de

Honig aus Wardenburg
Im Bereich der Oldenburger Straße / LZO bietet der Wardenburger Imker Herr Bölts Honig und auch Marmeladen aus Wardenburger Früchtchen.

Wardenburger App LogoTouristinformation umtref geöffnet
Die Touristinformation umtref an der Oldenburger Straße ist geöffnet und informiert über das Touristische Angebot in der Gemeinde. Auch können die Besucher sich hier über die am 1. Mai 2019 stattfindende Schlemmertour sowie über die Wardenburg-App+ informieren.



Wardenburger Frühlingsmarkt PlakatErweiterung im Reisebüro Sonne & Mehr
Das Reisebüro-Team von Sonne & Mehr in der Alten Molkerei Wardenburg lädt am Frühlingsmarktsonntag von 14.00-17.00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür und Umtrunk ein. Gefeiert wird die Erweiterung der Geschäftsräume. Bettina Giegling, Kerstin Klävemann, Anja Krey und Kerstin Spille nutzen die Gelegenheit, um auch „die Neuen" im Team vorzustellen. Sie sind herzlichst eingeladen!

Verschiedene Aussteller, Betriebe, Parteien und Vereine aus der Region stellen sich im Marktbereich vor und auch weitere Marktbeschicker und andere Aussteller sind beim Wardenburger Frühlingsmarkt zu finden. Ob frisch geräucherte Forelle, Bratwurst, Kotelett oder Fischbrötchen: hier bleiben keine kulinarischen Wünsche offen. Und auch für Leckermäulchen gibt es ein vielfältiges Angebot von Crêpes bis Zuckerwatte und leckerem Eis.

Aussteller jetzt noch anmelden

Wer als Aussteller noch am Markt teilnehmen möchte kann sich unter Tel: 0173-9424897 oder per eMail unter info@wardenburger-markt.de anmelden. Standaufbau ist am Marktsonntag ab 8:00 Uhr - Marktbeginn um 11:00 Uhr. Ordner weisen entlang der Oldenburger Straße in die Flohmarktplätze ein.

Veranstalter ist der Wirtschaftsförderungsverein Wardenburg e. V. Weitere Informationen online unter www.wfv-wardenburg.de - die Veranstaltung ist auch in facebook unter Wirtschaftsförderung zu finden. Alle Beteiligten, insbesondere die Planungsgruppe, die aus UnternehmerInnen sowie Privatpersonen besteht, freuen sich über viele Besucher zum Wardenburger Frühlingsmarkt am Sonntag, den 31. März 2019.

Der Ortskern von Wardenburg ist während des Frühlingsmarktes für den Fahrzeugverkehr auf 30 KM/h reduziert, der Bereich Friedrichstraße 1 – 13 gesperrt und wird somit zur Fußgängerzone.

Fotorechte: GrAbo



 


Anzeige

Internetservice Oldenburg LK


.

xxnoxx_zaehler