.

Neue Wege versuchen und die eigene Haltung zeigen

pfingsten-adomeit

Oldenburg

In seiner Predigt am Pfingstsonntag in der Oldenburger St.-Lamberti-Kirche hat der Bischof der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, Thomas Adomeit, dazu ermuntert, neue Wege zu versuchen und die eigene Haltung zu zeigen. „Zunehmende Orientierungslosigkeit, Rastlosigkeit und Friedlosigkeit sind die Gegner eines gelingenden Miteinanders, im Kleinen wie im Großen. Da liegen unsere Herausforderungen der Gegenwart, da haben wir Antworten zu geben", betonte Adomeit. Gleichzeitig lägen darin die Chancen als Kirche, Menschen zu erreichen. „Denn ich bin fest davon überzeugt, dass unsere Welt friedlicher, freundlicher und ruhiger sein könnte – und dass die meisten Menschen sich danach sehnen."

mehr ...

VdK fordert: Gerechte #Rentefüralle!

Rentenbescheid Foto: Pixabay

Oldenburg

Es ist Zeit für eine gerechte Rente – und zwar für alle Generationen! Das fordert der Sozialverband VdK in seiner Kampagne #Rentefüralle. Denn immer mehr Menschen verlieren das Vertrauen in die gesetzliche Rente und sorgen sich, davon später gar nicht oder nur mit starken Einschränkungen leben zu können.

mehr ...

TV-Casting: filmpool sucht Talente in Oldenburg!

filmpool Talentsuche

Oldenburg

Mütter mit ihren kleinen Töchtern, rüstige Rentner oder eine Gruppe Erstsemester - bei den TV-Castings der filmpool entertainment GmbH ist immer was los! Frei nach dem Motto „Zeig' uns Dein Talent" präsentieren sich Menschen aus allen Altersklassen und sozialen Schichten vor der Kamera, um sich für eine große oder kleine Fernsehrolle zu empfehlen.

mehr ...

Oldenburg im Vorstand der niedersächsischen Deutsch-Polnischen Gesellschaften vertreten

Vorstand Deutsch Polnische Gesellschaften Niedersachsen e. V. - Foto Harm Adam | Landkreis Kurier

Oldenburg | Niedersaachsen - Polen

Anfang Juni 2019 wurde in Duderstadt auf der Landestagung der Deutsch-Polnische Gesellschaften (DPG) in Niedersachsen e. V. der Vorstand neu besetzt. Aus Oldenburg wurde der Agraringenieur Gustav Wehner für die DPG Oldenburg in den Vorstand gewählt. Aufgabe dieses Vereins ist die Koordination der diversen Gesellschaften in niedersächsischen Kommunen und deren Vertretung gegenüber der Landesregierung. Die einzelne Gesellschaft kann oft interessante kulturelle Projekte weder finanziell noch organisatorisch stemmen, hier unterstützt der Verein mit Anregungen und der Weiterleitung von Fördermitteln.

mehr ...

Modellfluggruppe Wardenburg präsentiert sich Pfingsten mit Flugtag

Modellfluggruppe Wardenburg e.V 1.

Wardenburg

Die Modellfluggruppe Wardenburg e.V. musste sich mit Aufkündigung der gepachteten Fläche in Westerholt - Witte Steen - um ein neues Modellfluggelände kümmern. Die Suche gestaltete sich äußerst schwierig, da die gesetzlich vorgeschriebenen Rahmenbedingungen - insbesondere der Abstand zu bewohnten Gebäuden - einzuhalten sind. Freie Flächen waren rar.

mehr ...

Delegationsbesuch des Landkreises Oldenburg im Landkreis Nowomiejski/Polen

Landkreis OL in Polen

Landkreis Oldenburg | Harpstedt | Nowomiejski

Am Dienstag stand der Delegationsbesuch der Vertreterinnen und Vertreter des Landkreises Oldenburg und der Samtgemeinde Harpstedt ganz im Zeichen von Kultur. An diesem Tag kamen die beiden Gruppen wieder zusammen und fuhren gemeinsam mit einigen Vertreterinnen und Vertretern der polnischen Seite zum etwa 100 km entfernte Malbork, um sich dort die große Anlage der Marienburg anzuschauen.

mehr ...

Diakonie-Schuldnerberatung im Radio

Schulden

Oldenburg

Arbeitslosigkeit und Krankheit sind die Hauptgründe, warum Menschen in die Schuldenfalle geraten, berichtet Janine Lüttmann in der Sendung ffn-Hilfe-interaktiv am 5. Juni 2019 ab 21:00 Uhr.

mehr ...

Personalwechsel im FriedWald Hasbruch

RuhestandHartmutKrause (2)

Neuenburg | Hude

Ein Dutzend Jahre war Hartmut Krause aus dem Forstamt Neuenburg als Förster im FriedWald Hasbruch tätig. Nun geht er mit 65 Jahren in den Ruhestand. Schwerpunkt seiner Tätigkeit im FriedWald war nicht nur die Arbeit draußen. Er kümmerte sich auch um die die Planung, Bewirtschaftung und Verwaltung der Waldflächen.

mehr ...

Den PC gezielt aufrüsten

PC Foto: Pixabay

Oldenburg

Wenn der PC langsam beim Hochfahren ist, kann dies sehr nervig sein. Bevor man aber zu einem neuen Rechner greift, sollte man zunächst überprüfen, ob dieser sich nicht aufrüsten lässt.

mehr ...

Hofcafé auf Gut Wahnbek an Pfingstsonntag geöffnet

Tortenauswahl Hof Cafe Gut Wahnbek Foto GrAbo

Wahnbek | Rastede | Ammerland

Das Gut Wahnbek liegt nur einige Kilometer nördlich der Stadtmitte Oldenburgs in der Gemeinde Rastede. Zum Gut gehören ein landwirtschaftlicher Betrieb, der in der vierten Generation von der Familie Meyer-Hullmann bewirtschaftet wird, eine Biogasanlage und ein Gastronomiebetrieb. Vor 110 Jahren ließen Johann Hullmann und seine Frau Ida das landschlossartige Wohngebäude, großzügige Stallungen errichten und einen Landschaftsgarten anlegen. Das Hofcafé ist am Pfingstsonntag, dem 9. Juni 2019 von 13:30 – 18:00 Uhr geöffnet.

Unter dem Motto „Feiern im Grünen" können im ehemaligen Pferdestall Hochzeiten, Geburtstage und andere Familienfeste gefeiert werden. Die Räumlichkeiten bieten sich aber auch für Workshops und Tagungen in entspannter Atmosphäre an.

 

mehr ...

Flagge zeigen für die Diakonie

Praesidium_Diak_Konf_2

Oldenburg

Die Delegierten der Diakonische Konferenz haben auf ihrer konstituierenden Sitzung das neue Präsidium gewählt. Neuer Vorsitzender des Präsidiums ist Diakoniepfarrer Ingmar Hammann aus der Wesermarsch. Zu seinen Stellvertretern wurden Friederike Meyer und Diakoniepfarrer Michael Winkel bestimmt, als Schriftführerinnen gehören dem Präsidium Marianne Brandt und Angelika Röben an. Hammann betonte bei seiner Vorstellung vor der Wahl, die Wichtigkeit der Diakonie im Oldenburger Land. Er wolle in den anstehenden Entscheidungen über die zukünftige Gestalt der Diakonie Flagge zeigen.

mehr ...

„Nashville am Rhein"

Nashville am Rhein.

Oldenburg

„Nashville am Rhein" – unter diesem Motto gehen im Juli 2019 vier befreundete Musiker aus Deutschland und den USA auf Tour. Sie alle verbindet die gemeinsame Liebe zu Folk, Americana, Country und Pop. Mare Wakefield (Nashville, USA), begleitet von ihrem Mann Nomad, nimmt den Zuhörer mit auf Roadtrips durch die ganzen Vereinigten Staaten bis nach Hause, erzählt musikalisch von gescheiterten Beziehungen und der ewigen Liebe.

mehr ...

Oldenburger Tafel bittet um Sachspenden

Spendenaufruf Oldenburger Tafel

Oldenburg

Die Facebook Spendengruppe für die Oldenburger Tafel wurde vor vier Jahren gegründet aufgrund eines Brandbrief der Leiterin der Oldenburger Tafel, Inka Ibendahl. Grund war der gestiegene Bedarf an Versorgungsartikeln für die gestiegene Zahl an Nutzer/innen der Tafel. Zuerst sammelte die Gruppe  an ausgesuchten Standorten bei einzelnen Oldenburger Kaufleuten. Dann aber öffneten sich neue Möglichkeiten.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler