Sonntagsführung im Edith-Russ-Haus - Rundgang durch die Ausstellung „Rooms of Muted Violence“

Veranstaltungsdatum: 02.06.2024
Zeit von: 15:00 bis
Veranstaltungsart: Führung
PLZ / Ort: 26 ... Oldenburg
Gemeinde: Stadt Oldenburg
Inhalt:
Das Edith-Russ-Haus für Medienkunst lädt am Sonntag, 2. Juni um 15 Uhr zur öffentlichen Sonntagsführung mit der Kunstvermittlerin Gvantsa Khutsishvili durch die Ausstellung Rooms of Muted Violence des niederländischen Künstlers Robert Glas ein. Im Anschluss sind alle Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, sich bei einer Tasse Kaffee über das Gesehene auszutauschen. Der Eintritt kostet 2,50 Euro, ermäßigt 1,50 Euro, die Teilnahme an der Führung ist kostenlos. Robert Glas schafft Filme und Videoinstallationen, die auf umfangreichen Recherchen beruhen. Ein zentrales Thema in seinen Werken ist die Funktion von Gefängnissen. Welche Rolle spielen Gefängnisse in modernen Gesellschaften? Wie wird ein Leben und ein Körper durch die Haft beeinflusst? Für seine jüngste Arbeit hat der Künstler eine begehbare Gefängniszelle maßstabgetreu nachgebaut, die in der Ausstellung zu sehen ist.
Kontakt: Stadt Oldenburg - Amt für Kultur, Museen und Sport Tel. 0441 23 52 905
Zum Web-Link: http://www.edith-russ-haus.de
Zum LK-Artikel: Zum LK-Artikel

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler