.

Buchtipp: Küsten Krimi »Blutroter Sand«

Buchcover Blutroter Sand
Der neue Küstenkrimi  von Tanja Litschel spielt an der Nordsee. Der Leuchtturm "Roter Sand" wird zum "Blutroten Sand". Foto: Verlag

26. Juni 2019 | Onlineredaktion Oldenburg

Gefangen zwischen Wahn und Wirklichkeit

Die einsamste Herberge Deutschlands, umgeben von stürmischer Nordsee: der Leuchtturm »Roter Sand«. Erreichbar ist er nur mit dem Schiff – und das auch bloß bei gutem Wetter. Zusammen mit ihrer Familie will Lisa Holtkamp an diesem wild-romantischen Ort ihren Geburtstag feiern. Doch schon bald entwickelt sich das Abenteuer zu einem tödlichen Nervenkrieg, der Lisa an ihrem Verstand zweifeln lässt. Als Hauptkommissar Anton Hayen von der Wasserschutzpolizei ihrem Notruf folgt, bietet sich ihm ein Bild des Grauens ...

Oldenburg | Verden -    Auszeit im Leuchtturm: Abgeschiedenheit, eine fantastische Aussicht und Ruhe, um sich von den Strapazen der letzten Monate zu erholen – was klingt wie ein entspannter Urlaub entpuppt sich im Krimi von Tanja Litschel als alptraumhafte Kulisse, die in der Einsamkeit schnell zu einer klaustrophobischen Erfahrung wird. Ungünstige Wetterverhältnisse verhindern, dass die Figuren rund um Protagonistin Lisa Holtkamp, die von der Vergangenheit schwer gezeichnet ist, den Leuchtturm »Roter Sand« verlassen können.

Wir verlosen 3 Bücher

Unter allen Einsendern, die uns bis zum 14. Juli , 24 Uhr an unsere Mail: info@landkreis-kurier.de mit dem Betreff "Blutroter Sand" senden, verlosen wir 3 Bücher. Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Gewinner stehen fest

Je ein Buch gewonnen haben:

Imke Niemann

Günter Jakobi

Elke Jakobi

So nehmen die Dinge auf äußerst engem Raum ihren Lauf und eskalieren merklich in Zeitlupe. Die Spannung kommt lange ohne einen Toten aus, sie entwickelt sich vor allem aus den Beziehungen der Figuren untereinander, ihren Geheimnissen, und dem Vorwurf der Unzurechnungsfähigkeit, von dem sich Lisa verfolgt sieht. Der Leser springt von einer Perspektive in die andere, seine Skepsis wird wohlgenährt, nie kann man sich wirklich sicher sein, wer in diesem psychologischen Verwirrspiel die Wahrheit spricht. Was ist Realität, was ist Illusion, wer zeigt sein wahres Gesicht, wer macht anderen etwas vor – oder sogar sich selbst? Meisterlich zieht Tanja Litschel ihre Leser in der Deutschen Bucht, zwischen Cuxhaven und dem Leuchtturm, in einen Mahlstrom der Möglichkeiten, aus dem man kaum wieder herausfindet.

 Tanja Litschel Tanja Litschel, Jahrgang 1969, studierte Geisteswissenschaften und arbeitete in unterschiedlichen Berufszweigen, bevor sie mit dem Schreiben begann. Ihre Kriminalromane spielen vor der Kulisse ihrer norddeutschen Heimat.



Tanja Litschel
Blutroter Sand

Blutroter Sand

Küsten Krimi
Köln: Emons Verlag 2019
Originalausgabe
ISBN 978-3-7408-0518-0
336 Seiten
€ [D] 11,90 € [A] 12,30
Auch als E-Book erhältlich

 


.

xxnoxx_zaehler