.

Bewegender Dokumentarfilm STILLER KAMERAD auf Kinotour in Oldenburg

Stille Kamerad

Oldenburg

Zum Kinostart des außergewöhnlichen Dokumentarfilms STILLER KAMERAD findet in Kürze eine bundesweite Kinotour mit Gästen statt. Im Februar machen Regisseur, Protagonisten und Film auch in Oldenburg und Lohne für Vorführungen und Gespräche Halt. STILLER KAMERAD schildert, wie Therapie mit Pferden Soldaten heilen kann, die durch ihre Bundeswehr-Einsätze schwer traumatisiert sind und denen herkömmliche Therapieformen nicht helfen konnten.

mehr ...

New York Gospel Stars kommen wieder nach Oldenburg

New York Gospel Stars. Foto:  Makis Foteinopoulos

Oldenburg

Sie haben bereits 10 Jahre Bühnenerfahrung in Deutschland gesammelt und im vergangenen Jahr ihr großes Jubiläum gefeiert. Für alle Gospelfans gibt es gute Neuigkeiten: die New York Gospel Stars werden auch in Zukunft ihre Gabe mit den deutschen Zuschauern teilen.

mehr ...

Theaterprojekt präsentiert ‚2081‘ – eine szenische Auseinandersetzung mit George Orwells ‚1984‘

Theaterprojekt BBS

Oldenburg

Im Rahmen der Reihe „Schule.Spiel.Theater" steht in diesem Jahr George Orwells Roman ‚1984' im Fokus der theatralen Auseinandersetzung. Die Premiere der Werkschau mit dem Titel ‚2081' ist am 13. Januar um 11 Uhr in der Exerzierhalle.

mehr ...

Musikalische Sternstunde in der Christuskirche Harpstedt

Würth Philharmoniker (c)Ufuk Arslan

Oldenburg | Harpstedt

Zu einem erstklassigen Neujahrs-Konzertabend mit hochkarätigen Musikern der Würth Philharmoniker lädt das Deutsche Rote Kreuz, Landesverband Oldenburg, am 11. Januar in die Christuskirche Harpstedt ein. Der Erlös geht auch dieses Jahr an notleidene Kinder.

mehr ...

Drittes Weihnachtskonzert der 1. Panzerdivision

Abordnung der Königliche Militärkapelle Johan Willem Friso auf der Bühne des Lambertimarktes

Oldenburg

Am 13.12.2018 spielt die Königlich-Niederländische Militär-Kapelle 'Johan Willem Friso' zum ersten Mal in der Weser-Ems-Halle auf. Auch das diesjährige Weihnachtskonzert, für das die Kapelle bereits zum dritten Mal in Oldenburg auftritt, ist zugleich ein Benefizkonzert.

mehr ...

„HOFFNUNG“ - DAS WEIHNACHTSKONZERT MIT ANGELIKA MILSTER

Angelika Milster Foto: Veranstalter

Oldenburg

Angelika Milster lädt bei ihren weihnachtlichen Kirchenkonzerten unter dem Titel „Hoffnung" zu einem faszinierenden und bezaubernden Hörerlebnis, bei dem geistliche Lieder auf zeitgenössische Popsongs, traditionelle Weihnachtslieder auf bekannte Musicalmelodien treffen.

mehr ...

Sissi Perlinger in der Kulturetage: ICH BLEIB DANN MAL JUNG

Sissi Perlinger_Bleib Jung_Fotograf Franziska_Schroedinger (2)

Oldenburg

„ICH BLEIB DANN MAL JUNG" zeigt auf höchstem Spaßniveau, wie sich spielerische Leichtigkeit mit philosophischem Tiefgang zu einer Herz erfrischenden Show für alle Sinne verbinden lässt. Unter dem Motto „Ich leg mir mal den Schalter um..." klopft die Perlingerin alle Aspekte des Älter Werdens auf seine positivsten Aspekte ab. Sissi Perlinger stellt ihr Progamm am 11. Novermber in der Kuturetage Oldenburg vor.

mehr ...

Veranstaltungen zur Fairen Woche

Faire Woche. Foto: C. Gerhard

Oldenburg


Im Rahmen der Fairen Woche 2018 hat die Fairtrade-Town-Steuerungsgruppe Oldenburg ein buntes Programm auf die Beine gestellt.. Zum krönenden Abschluss gibt es Impro(-Theater) von der fairen Seite! Weitere Informationen unter www.oldenburg-handelt-fair.de

mehr ...

FIGURENTHEATER kommt mit Mascha und der Bär nach Oldenburg

Bilderbuchtheater Foto: Christian Sperlich (Veranstalter)

Oldenburg

In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert am Samstag, 1. Dezember im Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3 ab 16 Uhr.

mehr ...

Theaterstück „Solange die Flügel tragen" anlässlich der Zugvogeltage im Landesmuseum

Theaterstück

Oldenburg -

Kooperation der Jungen Landesbühne und der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer bringt eine theatrale Liebeserklärung an die Marathonläufer der Luft auf die auf die Bühne. Das Landesmuseum Natur und Mensch zeigt am 25. September um 19 Uhr das Theaterstück „Solange die Flügel tragen" anlässlich der Zugvogeltage.

mehr ...

Internationales Blues & Boogie Meeting in Oldenburg

Henning Pertiet AGERMAN BLUES AWARD 2017 Foto: Veranstalter

Oldenburg

Ein zweitägiges Blues & Boogie Meeting mit den Stars Henning Pertiet, Axel Zwingenberger und dem US-Amerikaner Henry Heggen zeigen im Gut Hullmann Etzhorn in Oldenburg am 2. und 3. Novermber ein Feuerwerk Ihrer Zunft.

mehr ...

Ausnahmepianistin YOUNEE kommt erstmals nach Oldenburg

Südkoreanische Ausnahmepianistin Younee kommt erstmals nach Oldenburg Foto Veranstalter

Oldenburg

Von den Medien wird sie als Star-Pianistin gefeiert und ist erstmals auch In Oldenburg zu erleben: YOUNEE, die Komponistin und Singer-Songwriterin hat sich nicht nur mit ihrem einmaligen und virtuosen Klavierspiel längst einen Namen gemacht. Mittels einer überwältigenden Improvisationskraft und der außergewöhnlichen Gabe, auch live auf einem klassischen Fundament spontan und frei zu improvisieren und komponieren, definiert YOUNEE ihre ganz eigene Stilart: Free Classic & Jazz. "Younee ist ein musikalisches Phänomen.

mehr ...

„Zugvogelmusik“ in Oldenburger Kulturetage mit Spannung erwartet

CMYK 300dpiFinale_Oldenburgisches Staatstheater 2017_Foto_Melanie Stegemann

Oldenburg

Am Samstag, 15. September 2018 zeigt das Konzert Zugvogelmusik zum zweiten Mal eine seit Jahrtausenden im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer existierende Migrationskultur. In der Oldenburger Kulturetage gibt es an diesem Abend Lieder zu hören, die die Zugvögel des Wattenmeeres von ihrer jährlichen Reise mitbringen – aus neun Ländern entlang der atlantischen Vogelzugroute: Guinea-Bissau, Kamerun, Ghana, Marokko, Spanien, Wales, Norwegen, Russland und Norddeutschland.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler