.

Darf ich das?! Fortbildung für Kulturschaffende bei der Zusammenarbeit mit Schulen

Vertragsgestaltung LKJ

Oldenburg | Hannover

Für Kulturschaffende, die bei Kooperationsprojekten an Schulen tätig werden, kann es kostspielig werden, wenn sie bei Vertragsabschluss bestimmte Punkte nicht beachten. Da die Deutsche Rentenversicherung die Art der Arbeitsverträge und deren Rechtssicherheit prüft, können unter Umständen hohe Nachzahlungen anfallen. Damit niedersächsische Kulturschaffende die juristischen Fallstricke bei der Zusammenarbeit mit Schulen kennen, bietet die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e. V. (LKJ) am 8. Mai in Hannover eine kostenfreie Fortbildung in arbeits- und sozialrechtlichen Fragen an.

mehr ...

Varietéabend mit Marcelini & Oskar im Kulturzentrum PFL

Marcelini_FFH_PressebildPlakat_XL

Oldenburg

Einen zauberhaften Varietéabend für die ganze Familie mit Bauchreden, Zauberkunst, Musik und Comedy gibt es am 29. März mit Marcelini & Oskar im Kulturzentrum PFL in Oldenburg.

mehr ...

Mit People Power etabliert das theater wrede+ ein brandneues Format

Theater wrede+ Power People

Oldenburg

Das theater wrede+ in der Klävemannstraße macht seit Jahren erfolgreich mit einzigartigen Theaterformaten auf sich aufmerksam. Diese stellen es sich zur Aufgabe, in außergewöhnlicher Weise hochaktuellen gesellschaftsrelevanten Themen nachzuspüren. Diesen Anspruch verfolgt auch die aktuelle Produktion People Power, die am 22. März um 20.30 Uhr uraufgeführt wird.

mehr ...

Oldenburger Schüler für Filmpreis nominiert

Daily_Filmszene_Neues_Gymnasium_oldenburg_Rechte_frei

Oldenburg

Gleich zwei Schülerfilmteams haben es unter die Top Ten der niedersächsischen inklusiven Kurzfilmwettbewerbs „ganz schön anders – ganz schön aufregend" geschafft: Das Filmteam des Neuen Gymnasiums Oldenburg mit ihrem Spielfilm „Daily". Und ein Filmteam der IGS Flötenteich mit dem Film „I worry". Beide Filmteams haben die Chance, den Hauptpreis, eine Reise nach Berlin, zu gewinnen und den Filmpark Babelsberg besuchen. Derzeit läuft auf YouTube noch der zusätzliche Publikumswettbewerb. Das Schülervideo, das bis zum 27. März 2019, 24 Uhr die meisten Klicks und Likes bekommt, gewinnt einen Extrapreis.

mehr ...

Einen Tag an der Hunte verbringen

Bornhorster See. Foto: Cornelia Schröder

Oldenburg

Vielleicht eine der schönsten Städte im Nordwesten von Deutschland – liegt strategisch interessant zwischen Bremen, der Nordsee und der niederländischen Küste. Viel zu oft aber werden genau diese drei anderen Regionen vorgezogen, wenn die Leute auf der Suche nach einem kurzen Ausflug sind. Dabei hat Oldenburg und die umliegenden Dörfer auch eine ganze Menge zu bieten, sodass es sich durchaus lohnt, mal einen Blick auf die Huntemetropole, wie sie im Volksmund der Einheimischen oft genannt wird, zu werfen.

mehr ...

Schnupperunterricht Violine in Sandkrug

Violine spielen - Bild: Pixabay

Sandkrug

Freie Plätze im Violinunterricht bietet die Musikschule des Landkreises Oldenburg aktuell in Sandkrug an. Violinlehrer Rüdiger Kuntz bietet im März einen Schnupperkurs an. Hier können Interessenten vier Wochen lang testen, ob die Violine das richtige Instrument ist und ob ihnen der Unterricht bei Herrn Kuntz Spaß macht.

Lesen Sie hier weiter ...

Förderpreis der Kulturstiftung der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg geht an Anne-Christin Stroje

Förderpeis Öffentliche 2019 Foto: Öffentliche

Oldenburg

Die Auszeichnung ist mit 8.000 Euro sowie einer Ausstellung im Stadtmuseum Oldenburg mit begleitender Publikation dotiert. Die Künstlerin wurde 1992 in Wilhelmshaven geboren und lebt heute in Oldenburg.

mehr ...

Cine k zeigt drei oscarnominierte Filme

Oskar Foto: Pixabay

Oldenburg

And the Oscar goes to....."ROMA". Das Cine k zeigt den Film, der vergangene Nacht, 24. Februar, drei Oscars gewonnen hat! Insgesamt laufen drei Filme oscarnominierte Filme im Cine k: "ROMA", "Vice – der zweite Mann" und "Capernaum".

mehr ...

Theaterstück „Alle satt?!“ in der IGS Wardenburg

Theaterstück „Alle satt?!“Foto_Erhard Dauber

Wardenburg

Gezeigt wird das Theaterstück „Alle satt?!", ein Weltrettungs-Theaterstück über Gerechtigkeit, globale Zusammenhänge und Empathie gegenüber Fremden. Am kommenden Dienstag, 26. Februar um 13.30 Uhr erwartet die Aula der IGS Am Everkamp ein interessiertes Publikum.

mehr ...

Songpoet Michael Raeder kommt nach Hude

Songpoet Michael Raeder kommt im MÄrz 2019 in den Kulturhof nach Hude

Hude

Viele Hundert Konzerte bundesweit - jetzt singt und spielt er in Hude: Michael Raeder – einer der besten Songwriter und Sänger, die der deutsche Musikmarkt derzeit zu bieten hat - ist am 30. März 2019 um 19:30 Uhr zu Gast im Kulturhof, Parkstraße in Hude

mehr ...

De Stroatklinkers live im Dingsteder Krug

De Stroatklinkers treten am 23. Februar 2019 im Dingesteder Krug auf. Foto: Veranstalter Kultur & Tourismus Hatten e. V. |  Band

Hatten | Dingstede

Am Samstag, den 23. Februar 2019 um 20:00 Uhr veranstaltet der Kultur & Tourismus Hatten e. V. in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung Hatten ein Konzert mit „de Stroatklinkers" im Dingsteder Krug, Kimmer Straße 1 in Hatten-Dingstede.

mehr ...

Bluesband Twelve BB live in Konzert in Wildeshausen

Twelve BB Foto: Daria Schulz

Wildeshausen

Mit neuem Programm geht die Bluesband TwelveBB in ihr traditionelles Konzert zum Jahresbeginn in Wildeshausen. Freunde des elektrischen Blues merken sich als Termin Samstag, den 9. Februar vor. Das Konzert findet wieder im Wildeshauser Tanzzentrum WITZ in Zwischenbrücken statt.

mehr ...

Oldenburger Mädchen schnuppern Berlinaleluft

Gruppenfoto Berlinale c Medienbüro e.V.

Oldenburg

Erst mit den Stars ein bisschen plaudern, dann im Kino ihre neuesten Streifen angucken – wer würde da nein sagen? Elf junge Mädchen aus Oldenburg sagen ja.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler