.

Inklusion auf dem Roten Teppich

Auftritt des BlueScreen-Ensembles2_Foto BSA

Oldenburg | Bremen

Jeweils zwei Spielstationen des BlueScreen Ensembles laden in Bremen und Oldenburg zum gemeinsamen musikalischen Improvisieren ein. Auf den roten Teppichen warten Musiker*innen und Instrumente des Ensembles auf spielfreudige Hände und ganz individuelle musikalische Begegnungen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Das Wichtigste sind offenen Ohren, Neugierde und Lust am Improvisieren und am Erforschen von Klängen.

mehr ...

Wenn Ideen Wirklichkeit werden

Theater Foto: Pixabay

Oldenburg

18 Künstler/innengruppen aus ganz Deutschland, darunter auch regional ansässige Künstler/innen, präsentieren am 4. Juni 2019 ab 14 Uhr ihre Projektideen einer bundesweiten und hochkarätigen Fachjury im Theater wrede+. Auf die Jury, wie auch auf ein interessiertes Publikum (Eintritt frei!), warten kurze, spannende Pitches innovativer Projektideen.

mehr ...

Großer Erfolg der 14. Internationalen Tanztage

ALONZO KING LINES BALLET, FIGURES OF SPEECH_Foto Chris Hardy_klein

Oldenburg

Nach einem fulminanten zehntägigen Festival gingen am Sonntag die 14. Internationalen Tanztage am Oldenburgischen Staatstheater zu Ende. Mit über 10.000 Zuschauer*innen in 35 Vorstellungen im Großen und Kleinen Haus sowie in der Exerzierhalle stellten die Tanztage in ihrer 26-jährigen Geschichte nach 2017 erneut einen Besucherrekord auf.

mehr ...

Chorsingen im frühlingshaften Hasbruch-Wald

Hasbruchsingen2018 (11)

Gandekesee-Hude

Zum 38. Hasbruchsingen laden die Organisatoren um Meike Ahlers, Alfred Stalling und Revierförster Jens Meier am kommenden Sonntag, den 26. Mai in den Hasbruch ein. Sieben Chöre sind mit einem bunten Liedprogramm vertreten, durch das Programm führt Klaus Bergschmidt. Ergänzt wird das Liedgut durch die weit in den Wald tragenden Klänge der Jagdhornbläser Ganderkesee-Hude.

mehr ...

Wir feiern unsere Erde

Silent Climate Parade ejo-Lisa Wraase4

Oldenburg

Bei sommerlichen Temperaturen und Sonnenschein startete die 1. Oldenburger Silent Climate Parade am Samstag, 18. Mai, am Oldenburger Hauptbahnhof. Knapp 120 Menschen sind für den Klimaschutz auf die Straße gegangen.

mehr ...

Silent Climate Parade Oldenburg

SCP - JANUN eV 1

Oldenburg

Unter dem Motto „Der Klimawandel ist leise, aber er schreitet täglich voran – tanz mal drüber nach!" werden die Demonstrierenden bei der Silent Climate Parade am 18. Mai 2019 ab 13 Uhr in Oldenburg mit viel Spaß und Tanzfreude einen konsequenten Klimaschutz einfordern.

mehr ...

Künstler aus dem Nordwesten für Live Acts gesucht

Rühaak_Sartorius_1

Oldenburg

In verschiedenen Formaten der 1. Kulturbörse Nordwest können sich die Künstler*innen (Event-)Veranstaltern, Vertretern von Kultur- und Veranstaltungszentren sowie Kurverwaltungen, Produzenten, und anderen Kreativschaffenden vorstellen, um sich für ein Engagement zu empfehlen und Geschäftsabschlüsse zu planen.

mehr ...

SCHWARZMARKT FÜR NÜTZLICHES WISSEN UND NICHT-WISSEN

Schwarzmarkt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen; Dorothee Wimmer

Oldenburg

Am 24.5. 2019 ab 18 Uhr präsentiert das Oldenburgische Staatstheater das in zweifachem Sinne einmalige Projekt ,Schwarzmarkt für nützliches Wissen und Nicht-Wissen' mit dem Thema ,Niemandsland – Migration und Grenzarbeit an den Rändern der Ordnung' in der Exerzierhalle. Eine ganze Nacht lang hat das Publikum die Möglichkeit, sich Wissen schwarz zu erkaufen.

mehr ...

Mitglieder der Wachkompanie werben fürs Gildefest 2019

Gildesfest

Wildeshausen

Es sind zwar noch knapp 40 Tage bis Pfingsten aber die Werbeschilder fürs Gildefest stehen bereits. Denn vor wenigen Tagen trafen sich bereits Mitglieder der Wachkompanie mit dem Schaffer Fabian Reinke, um die Schilder fürs Gildefest 2019 an verschiedenen Stellen in Wildeshausen aufzustellen.

mehr ...

Lesung von Regine Kölpin

Kölpin_Regine- Claudia Toman Traumstoff

Hude

In „Oma wird Oma" erzählt die beliebte ostfriesische Autorin Regine Kölpin von Familien-Chaos, Nordseeflair und Inselfeeling. Am Donnerstag, 9. Mai liest sie aus Ihren Oma-Romanen in der Buchhandlung Lesen & Mehr in Hude.

mehr ...

BIENEN BEVÖLKERN DAS DACH DES STAATSTHEATERS

Wildbiene

Oldenburg

Im Einsatz für den Naturschutz und gegen das Aussterben der Bienen hat sich vor Kurzem auch das Oldenburgische Staatstheater vielen Oldenburger Institutionen angeschlossen, die Bienen bei sich einen guten Lebensraum in der Stadt bieten wollen.

mehr ...

Die 14. Internationalen Tanztage stehen vor der Tür

VIRPI PAHKINEN DANCE COMPANY_Deep Time_Foto Jose Figueroa_klein

Oldenburg

Am 10. Mai beginnen die 14. Internationalen Tanztage am Oldenburgischen Staatstheater. Herausragendes tänzerisches Können und mitreißende Performances machen dieses Festival seit Jahren zu einem Publikumsmagneten in der Region. Auch für diese Ausgabe sind nur noch für wenige Vorstellungen Karten erhältlich.

mehr ...

Wardenburger Spielleute und Schützen auf Wangerooge aktiv

Wangerooge Schuetzenfest 2019 Spielmannszug Wardenburg Foto GrAbo - Umzung

Wangerooge | Wardenburg

Gemeinsamkeit verbindet – so auch zwischen Wangerooge und Wardenburg. Lange musste Roland Mehrens nicht überlegen, als er im vergangenen Herbst bei einem Treffen des Schützenbundes angesprochen wurde. Der Wangerooger Schützenverein lud die Wardenburger Schützen und insbesondere auch den Spielmannszug Wardenburg zu seinem 25jährigen Jubiläum ein. Immer am Sonntag nach Ostern wird das kleine aber feine Schützenfest auf der Lieblingsinsel vieler Wardenburger gefeiert. Und obwohl Roland mit seiner Familie schon seit Kindheitstagen oft Urlaub auf Wangerooge gemacht hatte, wusste er bis dahin nicht, dass es auch auf Wangerooge aktive Schützen gibt.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler