.

Basis Know-how Workshop für gründungsintressierte Frauen

An gründungsinteressierte Frauen aus dem Raum Oldenburg Stadt und Landkreis richtet sich das Angebot eines Workshops der Existenzagentur für Frauen (EFA). Beleuchtet werden verschiedene Themen rund um die Existenzgründung . Das Seminar findet live an einem Sonnabendvormittag in Wildeshausen statt. Aktuell sind noch Plätze frei bei diesem Live-Workshop.

Unternehmen erfolgreich auch im Homeoffice leiten. Foto: Pixabay Anastasia Gepp

WILDESHAUSEN  - Pressemitteilung Natalie Neuendank - Onlineredaktion GrAbo

Einen Workshop für gründungsinteressierte Frauen bietet die ExistenzgründungsAgentur für Frauen (EFA) mit dem Titel „Basis Know-how" am Samstag, 13. November 2021, von 9.30 bis 12.30 Uhr in und mit der VHS Wildeshausen am Bahnhof, Bahnhofstr. 24 an. Der Workshop ist auch eine Kooperation mit Startklar Verden. Referentin ist Susanna Suhlrie.

Die Teilnahme kostet 10,00 Euro. Anmeldung bis zum 08. November 2021 bei der VHS Wildeshausen, Telefon (04431) 71622.

Themen sind: Vollzeit oder Nebenerwerb, die wichtigsten Schritte in die Selbständigkeit, fachliche und persönliche Voraussetzungen, von der Idee zum konkreten Angebot und zur Zielgruppe, Kalkulieren der Geschäftsidee, soziale Absicherung und Fördermöglichkeiten.

EFA bietet außer regelmäßigen Workshops zu gründungsrelevanten Fragestellungen auch kostenlose Einzelberatung und Coaching für Gründerinnen in Oldenburg, Delmenhorst und Wildeshausen an. Nähere Informationen gibt es unter www.existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de oder im EFA-Büro unter (04431) 85-649 oder (04431) 85-472.

Weitere Seminarangebote und Themen unter www.existenzgruendungsagentur-fuer-frauen .de

Die ExistenzgründungsAgentur ist ein Projekt in finanzieller Trägerschaft des Landkreises Oldenburg sowie der Städte Oldenburg und Delmenhorst und wird maßgeblich gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen und des Europäischen Sozial Fonds (ESF)


Anzeige

SEO Agentur Oldenburg https://www.agentur-grabo.de

.

xxnoxx_zaehler