Gratis-Games und Freemium-Spiele: Wo liegt der Unterschied?

Computerspiele Foto Pixabay Tomasz Mikolajczyk

Oldenburg | Deutschland | Redaktion GrAbo

Einen großen Teil der digitalen Ökonomie machen Produkte aus, die auf den ersten Blick kostenlos erscheinen. Dazu gehören beispielsweise Email-Dienste und soziale Netzwerke, aber auch Dating-Apps, Cloud-Dienste oder Streaming-Plattformen.

Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, tragen Sie bitte die hier abgebildete Kennzahl in das Feld darunter ein. Zugangs-Code für Formular-Übertragung


.

xxnoxx_zaehler