.

Gentechnikfreiheit auf Äckern und Tellern

Bioland

Oldenburg|Mainz|Fulda

Verbraucher wollen keine Gentechnik auf ihren Tellern, Bio-Bauern wollen Gentechnikfreiheit auf ihren Feldern. Die Politik steht vor der Aufgabe, die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag der neu gebildeten Regierung zur Gentechnik auf dem Acker zügig umzusetzen.

mehr ...

Die Karwochen-Gewinner im Landkreis Oldenburg

Fleischfasten

Oldenburg|Hannover

Wer im Landkreis Oldenburg in der Karwoche die üblichen Fleisch - und Wurstportionen links liegen lässt, nützt dem eigenen Geldbeutel, der Gesundheit und dem Klima. Wie viele Tonnen CO2 durch Fleischfasten vor Ort eingespart werden können, berechnete das Pestel Institut aus Hannover erstmals in landkreisgenauen Zahlen.

mehr ...

Rehasportler mit sehr erfolgreicher Bilanz

0317-beh

Hatten | Hatterwüsting

Bei der Jahreshauptversammlung der Hatter Reha-Sport-Gemeinschaft bestätigte die Vorsitzende Margot Siemers, dass die Kernkompetenzen erfolgreich ausgebaut wurden und der Verein gut aufgestellt sei. Im Rahmen der Wahlen wurden Siegfried Dose und Stephan Schulte neu in den Vereinsvorstand gewählt.
mehr ...

Die Welt ohne Drogen ist der größte Kick

Aleksander Suchtfachklinik

Oldenburg

Manchmal ist es der größte Kick, die Welt wieder ohne Drogen zu sehen. Diese Erfahrung macht auch Aleksander T.. Mit 15 Jahren kam der heute 22-Jährige über Freunde das erste Mal in Kontakt mit Cannabis. Er wurde süchtig. Nicht nur nach Cannabis, sondern auch nach Glücksspiel.

mehr ...

Neue Mitgliederleistungen beim Deutschen Roten Kreuz

DRK Mitgliederleitsungen

Oldenburg

Was passiert, wenn die zweijährige Tochter in Spanien krank wird, doch der Arzt im Urlaubsort weder Deutsch noch Englisch spricht? Oder die lebenswichtigen, verschreibungspflichtigen Medikamente im Asienurlaub abhandenkommen? Oder nach einem Unfall eine Operation mit Krankenhausaufenthalt unvermeidbar ist? Antworten auf diese Fragen gibt das Deutsche Rote Kreuz.

mehr ...

In der Stadt Oldenburg arbeiten immer mehr Menschen über 65 Jahren

Arbeiten im Alter

Oldenburg

Zahl der älteren Erwerbstätigen ist in einem Jahr um 176 gestiegen – Ursachen und Dauer von Arbeitsunfähigkeiten verändern sich mit dem Alter – betriebliche Gesundheitsförderung gewinnt an Bedeutung.

mehr ...

Nutztierhaltung im Wandel – „Niedersachsens Vorreiterrolle in Sachen Tierschutz weiter ausbauen“

Schweine

Oldenburg

„Niedersachsen ist sich seiner Verantwortung als Tierhaltungsstandort bewusst. Wir werden unsere Vorreiterrolle in Sachen Tierschutz weiter ausbauen“, erklärte Barbara Otte-Kinast, Ministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, in ihrer 100-Tage-Bilanz. Und hierzu leistet die konsequente Weiterentwicklung des „Tierschutzplans Niedersachsen“ einen entscheidenden Beitrag.

mehr ...

Schule auf EssKurs: Neue Bewerbungsrunde gestartet

EssKurs Teaser

Oldenburg|Hannover

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen lädt alle Schulen zur neuen Runde „Schule auf EssKurs“ ein. Start ist nach den Sommerferien zum Schuljahr 2018/2019. Ziel ist es, die Schulverpflegung zu verbessern, um Schülern eine abwechslungsreiche Mittags- und Pausenverpflegung anzubieten. Niedersächsische Schulen aller Schulformen können sich bis zum 6. Juli 2018 bewerben.

mehr ...

Noch freie Plätze in der Notfallseelsorge Ausbildung

Notfallsellsorge

Oldenburg

Noch vier freie Plätze gibt es in der Notfallseelsorge-Ausbildung der oldenburgischen Kirche in 2018. In fünf Ausbildungswochenenden werden Ehrenamtliche zum ehrenamtlichen Notfallseelsorger/zur ehrenamtlichen Notfallseelsorgerin qualifiziert. Nach Abschluss der Ausbildung und erfolgreichem Abschlussgespräch erlangen Teilnehmende ein deutschlandweit anerkanntes Zertifikat.

mehr ...

Oldenburg 500 – erfolgreiche Blutspendeaktion im famila Einkaufsland

Blutspende Famila Teaser

Oldenburg

Von Donnerstag, 1. bis einschließlich Samstag 3. März wurde im famila Einkaufsland bereits zum 4. Mal in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz drei ganze Tage lang eine große Blutspende- sowie Typisierungsaktion durchgeführt.

mehr ...

Humanitärer Einsatz 2018 in Gambia

ASB Klinik Ärzte

Oldenburg

Vom 31. Januar bis zum 8. Februar 2018 war Privatdozent Dr. Dr. Lei Li, Direktor der Klinik für Mund‐, Kiefer‐ und Gesichtschirurgie und Plastische Operationen (MKGKlinik) am Klinikum Oldenburg wieder mit einem Team in Gambia, um dort vor allem Kindern mit Lippen‐Kiefer‐Gaumenspalten zu helfen.

mehr ...

Portionsangaben für Lebensmittel oft unsinnig

Herstellerverpackungen

Oldenburg|hannover

Ein aktueller, bundesweiter Marktcheck der Verbraucher-Zentralen zeigt: Die freiwillige Kennzeichnung von Portionsangaben auf Lebensmittelverpackungen ist oft unsinnig und verwirrend. Die Verbraucher-Schützer haben 211 Lebensmittel aus acht Produktgruppen überprüft. Viele Hersteller rechnen mit Miniportionen ihre Zucker- und Fettreichen Produkte "gesund". Anbieter und Gesetzgeben müssen nachbessern, damit Portionsangaben auf dem Etikett zu einer Einkaufshilfe werden, fordern die Verbraucherzentralen.

mehr ...

Kaiserschnittrate in Niedersachsen gesunken

Babies

Oldenburg|Niedersachsen

In deutschen Kliniken sind 2016 insgesamt 761.777 Kinder zur Welt gekommen, 232.479 von ihnen per Kaiserschnitt. Das sind 30,5 Prozent. Im Jahr zuvor waren es noch 31,1 Prozent, nämlich 222.919 Kaiserschnittgeburten bei insgesamt 716.539 Entbindungen. In Niedersachsen lag die Kaiserschnittrate 2016 erstmals wieder unter 30 Prozent und damit unter dem Bundesdurchschnitt. Das teilt die Krankenkasse IKK classic nach Auswertung von Daten des Statistischen Bundesamts mit.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler