.

Vor über hundert Jahren wurde noch mit der Handdruckspritze gelöscht

131-Feuerwehrübung

Wildeshausen

Am zweiten Tag der „Offenen Tür" der freiwilligen Feuerwehr Wildeshausen, strömten mehrere Hundert Besucher rund um das Feuerwehrhaus, wo ihnen neben vielen Oltimer- Fahrzeugen auch Brandbekämpfungs-und Rettungsübungen gezeigt wurden.

mehr ...

Pokale für Feuerwehrleute

128-Feuerwehr Wettkampf

Wildeshausen

Die freiwillige Feuerwehr Wildeshausen öffnete kürzlich ihre Türen. Der „Tag der offenen Tür" fand an zwei Tagen statt. Am Sonnabend traten Mannschaften der Feuerwehren aus Ahlhorn, Beckeln, Colnrade, Visbek, Neerstedt und Wildeshausen an Spaßwettbewerben gegeneinander an.

mehr ...

Freude ist die Gießkanne fürs Gehirn

124- Kinderebetreuerinnen

Wildeshausen

Mit diesem Zitat von Gerald Hüther, Hirnforscher begannen die beiden Referentinnen Tina de Boer und Katrin Schußmann den Fachtag für Kindertagespflegepersonen und Familienlotsinnen womit sie verdeutlichten, dass man mit einer großen Portion Spaß die Motivation zum Lernen steigern kann.

mehr ...

23 Neubürger erklärten das Grundgesetz und die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland zu achten

123-Bürger der 41. Einbürgerungsfeier

Wildeshausen

Seit im Jahre 2000 die Landkreise und Städte für die Einbürgerung von ausländischen Bürgern zuständig sind, hat der Landkreis Oldenburg entschlossen Einbürgerungen im feierlichen Rahmen durchzuführen. So wurden jetzt 23 Bürgern, bei der 41. Einbürgerungsfeier,  ihre Einbürgerungsurkunden feierlich überreicht.

mehr ...

„Die Hunte ist die Seele des Oldenburger Landes"

122- Rund um die Hunte

Wildeshausen

Als Jürgen Woltmann 2002 seinen ersten Bildband rausbrachte, wollte er nie wieder ein Buch machen, weil die Arbeit sehr aufwendig und kompliziert ist. Jetzt hat er sein 13. Bildband „Rund um die Hunte – Vom Dümmer bis zur Weser" herausgebracht, der die zahlreiche Besonderheiten des Flusses und der Ortschaften wiedergibt.

mehr ...

Hochbeete sollen die Gemeinschaft der Straße stärken

120- Bauten Hochbeete vor dem Treffpunkt

Wildeshausen

Etwa 6000 Liter Kompost, Torffreie Erde, Laub, Sand und Geäst haben Bewohner -aus verschiedenen Nationen- der Herman-Ehlers-Straße zusammen getragen, um vor dem Treffpunkt „Mittendrin" zwölf Hochbeete anzulegen, die die Gemeinschaft durch Eigenverantwortung, in dieser Straße stärken sollen.

mehr ...

Weiterer finanzieller Zuschuss zur Drehleiter

119- 5000 Euro für die neue Drehleiter

Wildeshausen

670.000 Euro kostete die neue Drehleiter die die freiwillige Feuerwehr in Wildeshausen seit Dezember 2017 im Einsatz hat. Nachdem der Landkreis Oldenburg die Anschaffung zur Hälfte unterstützte, hat sich jetzt auch die Öffentliche Landesbrandkasse daran beteiligt.

mehr ...

BBS Wildeshausen soll Gymnastikhalle bekommen

118-Angehende Bautechniker Kleman und Runnebohm

Wildeshausen

Die Berufsbildenden Schule (BBS) des Landkreises Oldenburg in Wildeshausen sollen, als Anbau an der Rückseite der Widukindhalle eine Gymnastikhalle bekommen. Dazu haben jetzt 23 angehende Bautechniker in der Aula der Schule ihre Ideen vorgestellt.

mehr ...

Thorsten Graf und Leonhard Klaaßen wurden Schützenkönig beim Gildefest

114-Kinderkönig 2018 Leonhard Klaaßen

Wildeshausen

Jedes Jahr zu Pfingsten werden in Wildeshausen während des Gildefestes zwei Schützenkönige ausgeschossen. Bei den Erwachsenen schaffte es Thorsten Graf bei den Kindern Leonhard Klaaßen.

mehr ...

Landkreis Oldenburg als Klimaaktive Kommune 2017 ausgezeichnet

112- Olaf Lies gratuliert zur

Wildeshausen

Im März 2013 beschloss der Kreistag ein integriertes Klimaschutzkonzept auf den Weg zu bringen. Jetzt fünf Jahre später, wurde dem Landkreis Oldenburg eine Urkunde als „Klimaaktive Kommune" überreicht.

mehr ...

„Daumen hoch für die Ausbildung"

0328-apotheke

Landkreis Oldenburg | Hude

Als vierter prominente Praktikant im Rahmen der WLO-Aktion „Daumen hoch für Ausbildung" absolvierte Bürgermeister Lebedinzew in einer Apotheke einen Schnuppertag. Einblicke in den Praktikumstag von Lebedinzew sowie den Schnuppertagen von Landrat Carsten Harings, Samtgemeindebürgermeister Herwig Wöbse und Bürgermeisterin Alice Gerken sind online einsehbar.
mehr ...

CDU will Abschaffung der Umstellung "Sommerzeit" vorantreiben

001-Reichstag

Wildeshausen | Berlin

Im Nachgang der Ölkrise wurde in Europa die Sommerzeit eingeführt, um Energie einzusparen. Dieses Ziel wurde nicht erreicht, stattdessen ist zweimal jährlich ein Aufwand entstanden, der finanzielle und administrative Kosten und sogar gesundheitliche Beeinträchtigungen für Mensch und Tier entstehen ließ.

mehr ...

Praxisseminar

0323-obst

Landkreis Oldenburg | Ganderkesee

Einen theoretischen und praktischen Einblick in die Obstbaumschnittführung erhielten jüngst
Seminarteilnehmerinnen vom Kreis „Aktive Bäuerinnen“.
Beim RUZ Hollen vermittelte Gärtnermeister Hans-Hermann Klaas sehr viel Wissen zu dieser Thematik.
mehr ...
.

xxnoxx_zaehler