.

Eckhard Wache liest aus „Wut ist ein Geschenk“ von Arun Gandhi

Lesung mit Eckhard Wache. Foto: Fylerauszug Präventionsrat Oldenburg

Oldenburg

Wut ist ein Geschenk – wenn es uns gelingt, sie zu beherrschen. Sie zwingt uns zu definieren, was gerecht und was ungerecht ist. Ohne sie hätten wir keine Motivation, uns einem Problem zu stellen. Eckhard Wache liest am Donnerstag, 27. September um 19:30 Uhr im Elisabeth-Anna-Palais aus "Wut ist ein Geschenk" von Arun Gandhi.

mehr ...

Theaterstück „Solange die Flügel tragen" anlässlich der Zugvogeltage im Landesmuseum

Theaterstück

Oldenburg -

Kooperation der Jungen Landesbühne und der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer bringt eine theatrale Liebeserklärung an die Marathonläufer der Luft auf die auf die Bühne. Das Landesmuseum Natur und Mensch zeigt am 25. September um 19 Uhr das Theaterstück „Solange die Flügel tragen" anlässlich der Zugvogeltage.

mehr ...

Internationales Blues & Boogie Meeting in Oldenburg

Henning Pertiet AGERMAN BLUES AWARD 2017 Foto: Veranstalter

Oldenburg

Ein zweitägiges Blues & Boogie Meeting mit den Stars Henning Pertiet, Axel Zwingenberger und dem US-Amerikaner Henry Heggen zeigen im Gut Hullmann Etzhorn in Oldenburg am 2. und 3. Novermber ein Feuerwerk Ihrer Zunft.

mehr ...

Ausnahmepianistin YOUNEE kommt erstmals nach Oldenburg

Südkoreanische Ausnahmepianistin Younee kommt erstmals nach Oldenburg Foto Veranstalter

Oldenburg

Von den Medien wird sie als Star-Pianistin gefeiert und ist erstmals auch In Oldenburg zu erleben: YOUNEE, die Komponistin und Singer-Songwriterin hat sich nicht nur mit ihrem einmaligen und virtuosen Klavierspiel längst einen Namen gemacht. Mittels einer überwältigenden Improvisationskraft und der außergewöhnlichen Gabe, auch live auf einem klassischen Fundament spontan und frei zu improvisieren und komponieren, definiert YOUNEE ihre ganz eigene Stilart: Free Classic & Jazz. "Younee ist ein musikalisches Phänomen.

mehr ...

„Zugvogelmusik“ in Oldenburger Kulturetage mit Spannung erwartet

CMYK 300dpiFinale_Oldenburgisches Staatstheater 2017_Foto_Melanie Stegemann

Oldenburg

Am Samstag, 15. September 2018 zeigt das Konzert Zugvogelmusik zum zweiten Mal eine seit Jahrtausenden im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer existierende Migrationskultur. In der Oldenburger Kulturetage gibt es an diesem Abend Lieder zu hören, die die Zugvögel des Wattenmeeres von ihrer jährlichen Reise mitbringen – aus neun Ländern entlang der atlantischen Vogelzugroute: Guinea-Bissau, Kamerun, Ghana, Marokko, Spanien, Wales, Norwegen, Russland und Norddeutschland.

mehr ...

„Linke Lieder zur rechten Zeit“

Foto: Chor Bundschuh

Oldenburg

Musik von Benjamin Britten, The Queen, Hanns Eisler, Lokomotive Kreuzberg, Béla Bartók, Maybebop, Cindy Lauper, Mikis Theodorakis und anderen zu Themen wie Krieg und Frieden, Macht und Ohnmacht, Heimat und Flucht, Kapitalismus und Faschismus, bis zu achtstimmig und gelegentlich auch noch doppelchörig, meistens a cappella, manchmal aber auch mit Klavier oder kleiner Combo: Das alles steckt in einem Best-of-Paket unter dem Titel „Linke Lieder zur rechten Zeit", das der Oldenburger Chor Bundschuh sich selbst und seinem Publikum zu seinem 40-jährigen Bestehen schenkt.

mehr ...

25. Internationales Filmfest Oldenburg

Logo Filmfestival  Oldenburg

Oldenburg

Auch in diesem Jahr freut sich Oldenburg wieder auf zahlreiche Premieren, internationale Gäste, anregende Filmgespräche und auf unvergessliche Momente. Das komplette Programm steht fest, aus dem einige Highlichts vorgestellt werden.

mehr ...

Theaterhafen schließt am 1. Juli die Tore

Theaterhafen Ende Foto: Stephan Walzl

Oldenburg

Am 1. Juli geht das gut sechswöchige Programm am Theaterhafen in Oldenburg zu Ende und das Oldenburgische Staatstheater geht in die Sommerpause. Der Spielplan der Interimsspielstätte des Oldenburgischen Staatstheaters umfasste 45 Vorstellungen im Uferpalast sowie 96 Open-Air-Veranstaltungen auf der Außenbühne und auf dem weitläufigen Gelände. Zahlreiche Kooperationspartner trugen mit eigenen Veranstaltungen zu dem vielseitigen Programm bei.

mehr ...

Benefizkonzert mit der BigBand der Bundeswehr am 2. Juli 2018

BigBand der Bundeswehr. Foto: BigBand der Bundeswehr

Oldenburg

Die Kreisgruppe Wilhelmshaven des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw – Reservistenverband) lädt alle Musikliebhaber zum Benefizkonzert der BigBand der Bundeswehr in Oldenburg ein. Am Montag, den 2. Juli 2018 wird die BigBand unter der Leitung von Oberstleutnant Oliver Chadik ab 20:00 Uhr auf dem Oldenburger Marktplatz auftreten. Die große Showbühne für das Open-Air-Konzert wird auf dem Rathausmarkt zwischen der St. Lamberti-Kirche und dem Alten Rathaus aufgebaut. Während des zweistündigen Konzertes werden musikalische Höhepunkte aus 40 Jahren Swing, Rock und Pop präsentiert.

mehr ...

DIE COMEDIAN HARMONISTS gastieren im Uferpalast

Comedian Harmonists am 23. Juni im Hafentheater Foto: Stephan Walzl

Oldenburg

Mit ihrem fiktiven Singspiel haben Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink dem legendären Sextett der 1930er Jahre ein Denkmal gesetzt- inklusive so berühmter Melodien wie ‚Mein kleiner grüner Kaktus', ‚Veronika, der Lenz ist da' und ‚Schöne Isabella von Kastilien'. Am 23. Juni 2018 gastieren DIE COMEDIAN HARMONISTS im Uferpalast.

mehr ...

Jugendtheatertage 2018 feierlich eröffnet

Jugendclub gibt 10. Auflage Foto: Stephan Walzl

Oldenburg

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung am vergangenen Samstag gab der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler, zusammen mit den Veranstalter/innen den Startschuss für die 10. Auflage der Jugendtheatertage, einem wichtigen regionalen Forum für den künstlerischen und theaterpädagogischen Austausch junger Theaterakteure.

mehr ...

‚Nacht der hundert Lampions‘ − Stimmungsvoller Abend läutet das Abschlusswochenende des Theaterhafens ein

Nacht der hundert Lampions‘ − Stimmungsvoller Abend läutet das Abschlusswochenende des Theaterhafens

Oldenburg

Für die ‚Nacht der hundert Lampions' lädt das Oldenburgische Staatstheater zu einem Bürgerchor ein. Zuschauer/innen können auf eigenen Booten die Hunte zum Leuchten bringen.

mehr ...

Experimentelle Klang-Performance bei der Langen Nacht der Musik 2018

BlueScreen-Ensembles

Oldenburg

Das BlueScreen-Ensemble unter der Leitung von Jochen Fried präsentiert zusammen mit Thomas Bisitz von der Oldenburger Hörtech gGmbH die experimentelle Klang-Performance „Motion, Sound, Electronics" bei der Langen Nacht der Musik in Oldenburgj am 16. Juni.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler