.

Kunstkurse für kreative Köpfe

Werkschule Drehkeramik

Oldenburg

Neues Jahr, neues Programm: Mit einem umfangreichen Angebot aus 150 Kunstkursen und neuen Veranstaltungsformaten startet die Werkschule e.V. in das erste Halbjahr 2019.

mehr ...

Qualifikation zur Jakkolo-Weltmeisterschaft in Hude

Sieger WM-Quali 2019

Oldenburg | Hude

In diesen Tagen wurde die Qualifikation zur Jakkolo-Weltmeisterschaft vom 30.5. bis– 1.6.2019 in Hude-Wüsting für die deutschen Spieler abgeschlossen.

mehr ...

Musikalische Sternstunde in der Christuskirche Harpstedt

Würth Philharmoniker (c)Ufuk Arslan

Oldenburg | Harpstedt

Zu einem erstklassigen Neujahrs-Konzertabend mit hochkarätigen Musikern der Würth Philharmoniker lädt das Deutsche Rote Kreuz, Landesverband Oldenburg, am 11. Januar in die Christuskirche Harpstedt ein. Der Erlös geht auch dieses Jahr an notleidene Kinder.

mehr ...

Neue Theatertermine für die Allerkleinsten

theater wrede: Neue Termine 2019

Oldenburg

Nach einem bewegten Jahr 2018 geht es nun weiter mit 2019, ein komplett neues Jahr mit neuen Möglichkeiten und Abenteuern. Und mit dem neuen Jahr 2019 gibt es auch neue Termine im theater wrede+ in der Klävemannstraße 16 von den beliebten Stücken für Kinder in der Theaterreihe 2+ und der babybühne.

mehr ...

Das Benefiz-Winter-Konzert zur Weihnachtszeit im Cadillac

 Tuesbrassers

Oldenburg

Jedes Jahr im Dezember kehren The Tuesbrassers in die Hallen des Cadillac zurück um ihr Weihnachtskonzert zu geben. Seit über zehn Jahren bringen die Oldenburger spritzigen Funk und Soul mit einer Prise Jazz authentisch auf die Bühne. Handgemacht und „live", damit haben die spielfreudigen Tuesbrassers bisher noch jedes Publikum im Nordwesten auf ihre Seite bringen können.

mehr ...

Drittes Weihnachtskonzert der 1. Panzerdivision

Abordnung der Königliche Militärkapelle Johan Willem Friso auf der Bühne des Lambertimarktes

Oldenburg

Am 13.12.2018 spielt die Königlich-Niederländische Militär-Kapelle 'Johan Willem Friso' zum ersten Mal in der Weser-Ems-Halle auf. Auch das diesjährige Weihnachtskonzert, für das die Kapelle bereits zum dritten Mal in Oldenburg auftritt, ist zugleich ein Benefizkonzert.

mehr ...

Oldenburgischen Staatstheaters eröffnet Videoinstallation ‚Tausend Augen‘

Eröffnung Tausend Augen_01_Foto Stephan Walzl

Oldenburg

Am Mittwochabend, 14. November wurde im Oldenburgischen Staatstheater im Beisein geladener Gäste sowie Vertreter/innen der Kooperationspartner im neuen Treppenturm des Hauses die Videoinstallation ‚Tausend Augen' des Videokünstlers Christoph Girardet eingeweiht. Die Installation ist eine Kooperation mit dem Edith-Russ-Haus für Medienkunst und wird freundlich unterstützt von der Annette & Gerd Schwandner-Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur.

mehr ...

7. Oldenburger Winterball in der Weser-Ems Halle

Winterball Foto: Tanz - Turnier - Club Oldenburg e. V.

Oldenburg

Kurz vor dem Jahresende wird es in Oldenburg noch einmal richtig festlich und beschwingt. Am 24. November laden der Tanzclub Harmonia Oldenburg (TCH) und der Tanz-Turnier-Club Oldenburg (TTC) gemeinsam zum 7. Oldenburger Winterball in die Weser-Ems Halle ein.

mehr ...

SICHER IM DUNKELN: NORDWESTBAHN GIBT EINLEUCHTENDE TIPPS FÜR UNTERWEGS

Nordwest-Bahn Mehr Sicherheit im Dunkeln

Oldenburg

Unter dem Motto „Sicher im Dunkeln" steht zurzeit eine Aktion der NordWestBahn. In Zusammenarbeit mit der Bundespolizei hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen einen informativen Flyer zusammengestellt. Die „einleuchtenden Tipps für unterwegs" richten sich an Rad- und Autofahrer sowie Fußgänger.

mehr ...

Bei „Jan Harpstedt“ fährt eine „neue“ Lok

Abnahmefahrt unter Last am 28. Oktober 2018 bei Kirchseelte (© Axel Ebbecke)

Harpstedt

Der 28. Oktober war ein großer Tag für die Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde (DHEF) und ihre „neue" Lok 222: Die zur Inbetriebnahme vorgeschiebene Abnahmefahrt zwischen Harpstedt und Groß Mackenstedt war erfolgreich und damit darf die Rangierlok vom Typ Kö II nach fast 40 Jahren Zwangspause ab sofort wieder auf die Strecke.

mehr ...

Die rote Fahne auf dem Schloss

Revolution im Nordwesten Foto: Oldenburgische Landschaft

Oldenburg

Am 8. November 1918 wurde auf dem Oldenburger Schloss und dem Elisabeth-Anna-Palais die rote Fahne als Zeichen der Revolution gehisst. Wilhelmshavener Revolutionäre hatten sich Zutritt zu den großherzoglichen Räumlichkeiten verschafft und wollten zeigen, dass der Gedanke des Umbruchs nun auch die Hauptstadt des Großherzogtums erreicht hatte.

mehr ...

Cine k erhält Kinoprogrammpreis für ein besonders gutes Jahresprogramm

Cine k_Team_Volker Schulze

Oldenburg

Jedes Jahr vergibt die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, Kinoprogrammpreise als Auszeichnung der Kinos für ein kulturell herausragendes Jahresfilmprogramm. Auch Sonderpreise für Kinder- und Jugendfilmprogramme sowie Preise für ein gutes Dokumentar- und Kurzfilmprogramm sind enthalten.

mehr ...

Big Band der Bundeswehr übergibt Spende aus dem Sommerkonzert

Spendenübergabe  Benefizkonzert BigBand Foto Rüsing

Oldenburg | Berlin

Das alljährliche Benefizkonzert des Reservistenverbandes mit der Big Band der Bundeswehr ist sommerliche Tradition in Oldenburg. Mehr als 10.000 Euro haben die Musiker beim jüngsten Konzert im Juli eingespielt. In Berlin erfolgte nun die Scheckübergabe des ersten Teilbetrages über 6.500 Euro. Der Restbetrag wird in Kürze an zwei weitere Empfänger in Oldenburg übergeben.

mehr ...
.

xxnoxx_zaehler