Suche

Suche

Für die Oldenburger Internetzeitung suchen wir eine/n Medienberater/in. Weitere Informationen dazu hier ...

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

 

 


 

 

Redaktion Hude

eMail Kontakt hier

Tel.: 0173-9424897
hude meine gemeinde facebookgruppe

Veranstaltungs-Tipp

Was ist los in Hude?

 Hier könnte Ihre

Veranstaltung stehen!

 


 

 

Infos an den

LANDKREIS KURIER

per Mail

info@landkreis-kurier.de

 
 
 




Anzeige/n
Anzeige Penner Baumaschinen 3D



Anzeige/n

Webseitenoptimierung Grabo Service Wardenburg

Oldenburger Webstammtisch

.

Wer mit wem und was gibt es Neues aus Hude?

Hude aktuell

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung - finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Huder Vereinen und aus der gesamten Gemein

de Hude im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Stets aktuell - täglich neue Informationen aus Ihrer Region!

Schreiben Sie uns!
Redaktionsbüro Hude:
red.hude@landkreis-kurier.de

 



001-Galerie am Stall

Am Sonntag, den 22. April um 15 Uhr eröffnet die Galerie am Stall die neue Ausstellung „Leicht wie Stahl“ mit Stahlplastiken des niederländischen Bildhauers Herbert Nouwens. Der Künstler ist anwesend. Herbert Nouwens zählt zu den bedeutenden niederländischen Bildhauern. Der Titel der neuen Schau ist Programm - Nouwens komponiert Stahlteile zu klaren und oft Raum umschließenden offenen Figurationen von großer Spannung und tänzerischer Leichtigkeit. Neben kleineren Plastiken für Innenraum und Wand sind auch eine Reihe von größeren Arbeiten im Galeriegarten zu sehen. Die Ausstellung dauert bis zum 21. Mai. Weitere Infos und die Öffnungszeiten unter www.galerie-am-stall.de.

Huder Unternehmer laden zum Votrag zur Selbstständigkeit

Am Mittwoch 25. April treffen sich die Huder Unternehmerinnen im Hotelrestaurant Burgdorf in Hude. Das Treffen ist um 19.30 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. An diesem Abend hält Diplom-Sozialwirtin Frau Kerstin Vogelsang von der EFA einen etwa einstündigen Vortrag zu dem Thema: „Der Weg in die Selbstständigkeit. Was muss beachtet werden, welche Hilfen können Selbstständige in Anspruch nehmen.“

Interessierte sind uns herzlich willkommen. Anmeldungen werden bis zum 24. April per E-Mail an info@huder-unternehmerinnen.de oder telefonisch unter der Rufnummer (04223) 92 14 41 gebeten.

Buchvorlesung: "Der Getriebene" - 3. Mai

Mit „Der Getriebene“ hat Birte Bolte aus der Gemeinde Berne als Debütroman einen Thailand-Krimi mit historischem Bezug vorgelegt. Am Donnerstag, 3. Mai, liest die Autorin in der Gemeindebücherei Hude. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Die Lesung in der Kulturmühle Berne findet am Sonnabend, 16. Juni, ab 19.30 Uhr, statt. In Oldenburg liest die Autorin am Dienstag, 13. November, ab 19 Uhr im Rahmen des Oldenburger Leseforums. Jeder ist willkommen.


Freie Kursplätze beim Turnverein Hude

Nach den Osterferien starten beim Turnverein Hude wieder viele neue Kurse.

Freie Plätze gibt es im Kurs Wasserspiele ohne Elternbegleitung für Kinder ab 4 Jahre montags um 15 Uhr und beim Kleinstkinderschwimmen für Kinder von 1 bis 3 Jahre freitags um 11 Uhr. Ebenfalls gibt es noch Restplätze beim Aqua-Fit montags um 11.45 Uhr und dienstags um 18.30 Uhr. Auch wieder im Angebot ist Inliner-Bremstraining für Kinder von 8 bis 14 Jahren. In diesem Kurs werden die richtige Fahrtechnik sowie Brems-, Kurven- und Falltechniken erlernt. Grundfahrkenntnisse sollten bereits bestehen. Der Kurs findet  samstags um 10.30 Uhr statt. Tanzen für Fortgeschrittene heißt es wieder mittwochs um 19.15 Uhr im Vielstedter Bauernhaus. Aufbauend auf den Anfänger-Kurs werden hier weitere Tänze und Figuren erlernt. Auch Neueinsteiger mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Wer sich lieber im Freien bewegt, findet sicherlich Gefallen am Nordic Walking mittwochs um 19.30 Uhr und donnerstags um 9.15 Uhr. Treffpunkt ist die Jahnhalle. Viele weitere Kurse starten nach den Osterferien, z. B. Step Aerobic, Zumba, Kapow, Pilates und Stretching sowie Geräte-Fitness. Weitere Informationen zu allen Kursen und Anmeldung beim Turnverein Hude ist unter der Rufnummer (04408) 23 79 oder auf der Homepage www.tvhude.de unter Kursanmeldung) möglich.

Selbsthilfegruppe für Depressionen sucht Interessierte am Austausch in Hude

Gedrückte Stimmung und Traurigkeit gehören genauso zum Leben wie Begeisterung und Freude. Etwas anderes ist es, wenn ein Stimmungstief nicht mehr enden will. Wer sich laufend müde, erschöpft und den kleinsten Anforderungen nicht mehr gewachsen fühlt, wer selbst an den Dingen Interesse verliert, die ihm immer viel bedeutet haben, wer von dunklen Gedanken zermürbt wird, ohne sich wehren zu können, der zeigt deutliche Anzeichen einer Depression.
Wenn zudem Schlaflosigkeit, innere Unruhe, Konzentrationsstörungen oder Ängste die letzten Kräfte rauben, kann das Leben zur Qual werden. Dieses Schicksal erleiden in Deutschland etwa vier Millionen Menschen. Der erste Schritt kann hier ein Gespräch mit der Hausärztin oder dem Hausarzt sein. Des Weiteren kann es helfen, mit ebenfalls Betroffenen zu reden, Erfahrungen auszutauschen und verstanden zu werden.
Diese Möglichkeit nutzen im Landkreis Oldenburg schon viele Betroffene. Die Selbsthilfegruppe in Hude lädt Interessierte herzlich zu einem Austausch in die Gruppe ein und würde sich auch über eine längerfristige Teilnahme freuen.
Ort, Zeit und weitere Informationen sind beim Sozialpsychiatrischen Dienst des Gesundheitsamtes in Wildeshausen, Frau Wilde, Tel.: (04431) 85-533 oder per E-Mail: britta.wilde@oldenburg-kreis.de erhältlich.



.