.

Wer mit wem und was gibt es Neues aus Hude?

Hude aktuell

Hier im Landkreis-Kurier - der Oldenburger Internetzeitung - finden Sie aktuelle Informationen und "Kurz Notiertes" aus den Dorfgemeinschaften, den Huder Vereinen und aus der gesamten Gemein

de Hude im Landkreis Oldenburg / Niedersachsen. Stets aktuell - täglich neue Informationen aus Ihrer Region!

Schreiben Sie uns!
Redaktionsbüro Hude: red.hude@landkreis-kurier.de

Abfallkalender 2019 Online

Die neuen Entsorgungstermine für das Jahr 2019 sind jetzt im Abfallkalender-Online abrufbar. Bei diesem Kalender sind alle Termine hinterlegt und können durch entsprechende Auswahl individuell auf zwei Seiten zusammengestellt und ausgedruckt werden. Wer die Terminplanung lieber in einen elektronischen Kalender übernimmt, kann sich die Daten auch in einer entsprechenden Datei herunterladen. Diese ist zu finden unter www.oldenburg-kreis.de/abfall-online. Die Termine für das Jahr 2018 bleiben noch bis zum Jahreswechsel verfügbar. Für weitere Fragen steht die Kreisverwaltung unter der Telefonnummer 04431/85-343 zur Verfügung. Der gedruckte Abfallkalender wird aller Voraussicht nach in der zweiten Dezemberwoche auf dem Postwege verteilt.

Voller Erfolg: Seminar "Der Landwirtschaft ein Gesicht geben" mit Ines Ruschmeyer

Öffentlichkeitsarbeit ist sehr wichtig für die Landwirtschaft, darüber sind sich alle einig, die mit der Landwirtschaft zu tun haben. Aber wie kommt Frau (man) ins Gespräch, wo setzt Frau (man) an? Deshalb bot der Kreis Aktive Bäuerinnen das Seminar "Der Landwirtschaft ein Gesicht geben" mit Ines Ruschmeyer am 23. November 2018 in Wüsting an. Der Kreis Aktive Bäuerinnen ist eine Untergruppe des KreisLandFrauenverbandes Oldenburg. Die 12 Teilnehmerinnen erarbeiteten in intensiver Runde, wie öffentlichkeitswirksame Maßnahmen für die Landwirtschaft bzw. für den eigenen Betrieb aussehen können. Geeignete Strategien und die Techniken zur Gesprächsführung bildeten eine gute Grundlage für die Erarbeitung von Konzepten. Das direkte Gespräch mit den Verbrauchern ist von großer Bedeutung. Dieses kann auch im Bekanntenkreis, mit Müttern von Schulfreunden der Kinder oder beim Einkaufen geschehen. Zum Abschluss waren sich alle einig, dass es ein sehr gutes und informatives Seminar war. Auch künftig werden die Frauen der Landwirtschaft ein Gesicht geben und gestärkt Wissen über die Landwirtschaft in der Öffentlichkeit vermitteln.

Seminarteilnehmer.  Foto Heike Hohnholt/ KreisLandFrauenverband Oldenburg

Foto: Ein Teil der Teilnehmerinnen. Foto Heike Hohnholt/ KreisLandFrauenverband Oldenburg




HudePlaner – Termine 2019 jetzt melden!

„Natürlich wird es auch für 2019 den HudePlaner geben" so Timo Vetter von Vetter Werbung aus Ganderkesee, der u.a. auch für den GanterPlaner und DelmePlaner zuständig ist. DerA1-Wandkalender für Hude erscheint 2019 bereits im 12. Jahr. Aktuell läuft die Terminsammlung gemeinsam mit Media73 für den Huder Bürgerbrief. Federführend für die Huder Terminsammlung ist Peter Burgdorf, erreichbar über peter@hotel-burgdorf.de und auch telefonisch unter (0171)  8129340. Hiermit erfolgt der Aufruf, noch nicht gelistete Termine zu melden. Bitte ausschließlich per Email an info@ganterplaner.de (auch für Hude und Delmenhorst). Bitte keine Anrufe! Die Terminsammlung wird am 30.11. abgeschlossen – danach kann eine Aufnahme ins Kalendarium nicht mehr garantiert werden. Gesucht werden Termine von „öffentlichem Interesse" also keine vereinsinternen Aktivitäten sondern Märkte, Feste u.a. zu denen die Öffentlichkeit eingeladen ist.

Ausstellung Pencilmassacre HudeAusstellung „Pencilmassacre 6" Bleistiftzeichnungen

Öffnungszeiten sind Mi-Fr 15-18 Uhr, So 14-18 Uhr

Noch bis zum 16.12. zeigt die Galerie am Stall (Hude) in der Ausstellung „Pencilmassacre 6" Bleistiftzeichnungen des Hannoveraner Künstlers Norbert Stolze. Norbert Stolze nutzt seit einigen Jahren ausschließlich den Bleistift als künstlerisches Werkzeug. Mit feinem Strich erschafft er Zeichnungen wie kleine Gemälde, meist fotorealistische Szenen von überraschenden Begegnungen zwischen Tieren oder von Mensch und Tier. Oft bizarr und stark surreal eingefärbt, immer mit hintergründigem Humor versehen.. Weitere Infos www.galerie-am-stall.de.

.

xxnoxx_zaehler