.

Brain Gym® - Seminar mit Christiane Schütte

brain Gym Seminar
In der Paracelsus Schule Oldenburg bietet Christiane Schütte ab 14. August das Seminar Brain Gym® an. Foto: Pixabay

07. August 2018

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Neues Angebot in der Paracelsus Schule Oldenburg

Sie wollen lernen, wie Sie selbst Ihr volles Potenzial ausschöpfen können und den genialen Weg finden, alles zu erreichen, was Sie sich wünschen? Dann ist die Methode Brain Gym® vielleicht genau das richtige für Sie. Die Begleitende Kinesiologin Christiane Schütte aus Wardenburg bietet ab 14. August 2018 in der Paracelsus Schule Oldenburg ein Seminar zu diesem Thema an.

Oldenburg | Wardenburg - Die Dozentin und DGAK zertifizierte Kinesiologin Christiane Schütte (Bild) hat sich auf die Bereiche Brain-Gym®, Edu-K, Optimale Gehirnorganisation und NeuroMeridianKinesthetik spezialisiert. In ihrer neuen Seminarreihe vermittelt sie den Teilnehmern, wie diese ihr volles Potenzial ausschöpfen können und dieses Wissen in ihrer Familie anwenden können. Die Teilnehmer erfahren in diesem Kurs, wie sie


- leicht und mit Freude lernen, in Schule, Studium und Beruf voll konzentriert sein können
- achtsam sein und den Moment genießen können
- gelassen werden, damit das Leben wieder Spaß macht
- ausgeglichen sein können, damit Partnerschaft und Familie gelingt
- den Überblick behalten, wenn es mal wieder richtig stressig ist
- zur Ruhe kommen
- Lebensübergänge bewältigen z. B. Geburt eines Kindes, neue Partnerschaft,
-Trennung, neuer Beruf, Umzug, Schuleintritt, Beginn des Studiums, Prüfungen


Christiane Schütte 26203 Wardenburg kinesiologie am tillyseeDie Dozentin Christiane Schütte vermittelt den Teilnehmern die Funktionsweise des kinesiologischen Muskeltests, um energetische Blockaden und Ungleichgewicht aufzuspüren und unterstützt die Teilnehmer, ihr Ziel klar zu definieren. BRAIN-GYM®-Übungen helfen dabei, mögliche Blockaden zu lösen. Sie gehen der Frage nach: Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir im Stress sind - oder was passiert dann eben nicht? Wie funktionieren Zusammenarbeit der linken und rechten Gehirnhälfte sowie beider Augen und Ohren? Wie funktionieren kinesiologische Balancen und wie wende ich sie an?

Der auf dem Begründer Dr. Paul Dennison basierende Kurs findet ab Dienstag, den 14. August 2018 an 7 Abenden jeweils von 18.00 - 20.30 Uhr in der Paracelsus Schule, Kanalstraße 214 in D-26122 Oldenburg statt und richtet sich an jedermann, der Interesse an einer Optimierung seines ICH's hat, aber auch an Heilpraktiker u.a. Therapeuten, die sich für ihre Klienten/Patienten weiterbilden möchten.

Kinesiologin Christiane Schütte
Foto: Fotostudio Craft, Wardenburg

Dozentin Christiane Schütte: Jg. 1966. Als gelernte Immobilienkauffrau mehrjährige Berufstätigkeit im Bankwesen. Nachdem sich ihr Interesse an der Naturheilkunde zunehmends verstärkte, lies sie sich zur Kinesiologin ausbilden. Abschluss: "Begleitende Kinesiologin DGAK, Level 3". Sie spezialisierte sich auf die Bereiche Brain-Gym (Instruktorin), Edu-K, Optimale Gehirnorganisation und NeuroMeridianKinesthetik. Des weiteren gehören "Touch for Health", "Mein Körper und Ich" und die Entwicklungskinesiologie zu ihren Fachgebieten. 2018 hat sie sich mit ihrer Praxis in Wardenburg 'Kinesiologie am Tillysee' niedergelassen und ist Dozentin der Paracelsus Schulen .

Jetzt anmelden

Der Kurs wird vom Berufsverband DGAK als Ausbildungskurs (BRAIN-GYM®1) anerkannt. Anmeldungen sind unter Angabe der Seminarnummer SSH26140818 telefonisch unter (0441) 925 02 60 sowie auch unter www.paracelsus.de möglich

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Seminar BRAIN-GYM®1 Flyer

Kontakt:

Christiane Schütte
Plaggenesch 23
Tel.: (04407) 9138062
26203 Wardenburg
kontakt@kinesiologie-am-tillysee.de

www.kinesiologie-am-tillysee.de

Kinesiologie_Wardenburg_Praxis_am_Tillysee_Christiane_Schütte

  


.

xxnoxx_zaehler