.

sennioren-haende-fotolia:590

Ellen Döscher wird mit einem Gottesdienst in ihr Amt als ehrenamtliche Notfallseelsorgerin im Kirchenkreis Ammerland eingeführt. Foto: Fotolia/GrAbo

08. Februar 2018

Onlineredaktion: Cornelia Schröder

Einführung mit Gottesdienst am 11. Februar

In einem Gottesdienst in der St.-Johannes-Kirche in Wiefelstede wird am Sonntag, 11. Februar Ellen Döscher in ihr Amt als ehrenamtliche Notfallseelsorgerin im Kirchenkreis Ammerland eingeführt. Den Gottesdienst hält Pfarrer Andreas Kahnt. Einführen werden Frau Ellen Döscher der Koordinator für Notfallseelsorge im Kirchenkreis Ammerland Pfarrer Michael Kühn und die Referatsleiterin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, Pfarrerin Julia Neuschwander.

Oldenburg|Wiefelstede- Die 56jährige Ellen Döscher ist Heilpraktikerin und hat langjährige Erfahrungen als Hospizseelsorgerin beim Hospizdienst Ammerland e.V.. Ihre Notfallseelsorgeausbildung hat sie 2017 in der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen abgeschlossen. Als ehrenamtliche Notfallseelsorgerin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg ist sie seit Ende vergangenen Jahres im Kirchenkreis aktiv.

Ellen Döscher ist die erste ehrenamtliche Notfallseelsorgerin, die in der oldenburgischen Kirche im Rahmen eines Gottesdienstes eingeführt wird. Die Einführung mache das Ehrenamt sichtbar, sagte die Referatsleiterin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg, Pfarrerin Julia Neuschwander. Zugleich gebe diese öffentliche Beauftragung auch Rechtssicherheit im Dienst am Nächsten. Im Raum der oldenburgischen Kirche sind zurzeit 75 ehrenamtliche Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger tätig. Dazu zählen sowohl die von der Kirche ausgebildete Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger als auch die von DRK, Maltesern und Johannitern ausgebildeten psychosoziale Notfallversorgerinnen und Notfallversorger (PSNV), die in Notfallseelsorgeteams und Kriseninterventionsteams (KITs) oft gemeinsam mit Pfarrerinnen und Pfarrern in der Notfallseelsorge unterwegs sind, erläuterte Neuschwander.

Gottesdienst

Sonntag, 11. Februar - 10 Uhr

St.-Johannes-Kirche in Wiefelstede 

Kontakt:

Evangelisch-Lutherische Kirche in Oldenburg
Pfarrer Hans-Werner Kögel
Philosophenweg 1
26121 Oldenburg

www.kirche-oldenburg.de

                                                                        



Anzeige

Internetservice Oldenburg LK


.

xxnoxx_zaehler